PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Barnumer Brücke



rigel
20.08.2008, 21:38
Thema verschoben -Dewi, 20.08.2008-

Niederländisches Tankschiff.

rigel
20.08.2008, 23:08
Hallo,

(@Holger) Stimmt nicht ganz. Die beiden unteren Bilder entstanden gegenüber dem Campingplatz zwischen "Hohes Ufer" und der Barnumer Brücke (km 18.478). Diese sieht man im Hintergrund auf dem vorletzten Bild. Die Brücke wurde 2006 - 2007 letztmalig überholt. Deshalb der Schutz. Die Gartroper Brücke (km 16.024) ist aber die nächste in Richtung Wesel.

Grüße,
Michael

Dominic
20.08.2008, 23:42
Hallo,
nicht nur Motorradfahrer - auch LKW´s und PKW´s nutzen die Brücke zum Zerlegen. Einige senkrechte Träger sind nicht mehr orginal wegen Feindkontakt mit LKW und ein Ferrari hat mal versucht über den Brückenbogen zu fahren.
Für Schiffe war die letzte Überholung auch sehr problematisch, war sehr lange einseitig gesperrt und weil die Kanalstrecke sehr unübersichtlich ist, sind die Schiffe auch regelmäßig in die Betonnung der Engstelle gefahren. Einer von den GEFO´s wollte auch gleich das ganze Hängegerüst mitnehmen und bei Kyrill wurde die Haltung Hünxe - Dorsten wegen dem "fliegenden" Gerüst sehr früh gesperrt.

Bis dann

Dominic

rigel
20.08.2008, 23:44
Hallo Holger,


Ist die, wo die Motorradfahrer an Ihrer Kurvenfahrt feilen. :lool:
Da hat mein Kumpel, so Anfang der 1990er, mal nen heftigen Dreher mit dem Auto hingelegt :mad: Ihm ist aber nix passiert, war nur ein heftiger Schaden am Auto.

Genau die! Überhaupt ein gefährliches Pflaster. :lool:

Kurz vor der Kurve in Richtung Hünxe wurde ich vor zwei Jahren von einer mobilen Radarstation mit 65 km/h geblitzt. Erlaubt sind aber nur 50 km/h. :roll:


Also lag ich ja doch nicht soooo schlecht!

Exakt. Ich hätte es bis vor zwei Jahren auch nicht so genau gewusst. Erst seit ich den WDK mehrmals abgelaufen bin kenne ich sämtliche Brücken in- und auswendig. ;)

Grüße,
Michael

21.08.2008, 00:21
Hallo,

habe Eure Diskussion hier er verschoben ;-) Ist hier besser aufgehoben :lol: Aber schon Interessant, was sich aus einem normalen Bild für eine interessante Diskussion entwickeln kann! Voraus gesetzt, man kennt die Straßenverhältnisse ;-)

Gruß Dewi

Dominic
21.08.2008, 00:31
Hallo,
wie schon geschrieben, ist die Brücke sowohl auf (Kanalstrecke), wie über dem Wasser (Straße) sehr unfallträchtig.
Ich war zumindest froh, als die Baustelle mit dem Gerüst endlich abgeschlossen war. Ich hätte da zumindest nicht gerne auf dem Gerüst gearbeitet, wenn man sieht wie oft da die Schiffe durch die Tonnen gegangen sind.

Bis dann

Dominic

rigel
21.08.2008, 13:22
Hallo,

hier ein Foto besagter Barnumer Brücke. Aufgenommen am 20.Juli 2006, als das Gerüst über der halben Kanalbreite hing. War schon ein echtes Nadelöhr.
Für alle "Nicht-Auskenner": die Brücke befindet sich praktisch inmitten eines spiegelverkehrten scharfen "S" der Fahrbahn. Für alle Raser vermutlich die ultimative Herausforderung. :lool:

Grüße,
Michael