PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bastei - FGS / P-119



Mittelpoller
25.11.2014, 15:22
Schiffsdaten

Typ: FGS Bifa III /01

Name: Bastei
Eigner: Weisse Flotte Dresden
gemeldet in: Dresden
Nationalität: :ddr:
nat. Kennung: P-119

Länge: 28,60 m
Breite: 5,10 m
Tiefgang: 0,90 m
Fahrgäste: 124 Pers.

Maschinenleistung: 122 PS
Maschine: 6 VD 14,5/12-1

Baujahr: 1979
erbaut in: :ddr:
Bauwerft: VEB Yachtwerft Berlin
Bau-Nr.: 1111-14

Daten von ddr binnenschifffahrt.de und aus dem Buch : Fahrgastschiffe Typ III " Raubvogelklasse" und ihre Nachfolger von Dieter Schubert, Berlin

Verbleib: … 1996 verkauft zur Müritz / dort umbenannt in "Warsteiner" (https://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?55735-Warsteiner-FGS-05800780-(Müritz)) (05800780)

Hallo, das FGS " Bastei " an der Brücke " Blaues Wunder " ( erste eiserne Hängebrücke in Europa ohne mittleren Stützpfeiler, erbaut 1891-1893 ).
Eigene Ak 1984

Mit freundlichen Grüßen. Mittelpoller :wink:

Mittelpoller
08.08.2017, 11:48
Ahoi, auf einer Ak. Schiffstypen der Weißen Flotte Dresden. Motorschiff Typ III " Bastei ", so steht es auf dieser Ak. MfG Mittelpoller :tongue2: