PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bristol Avon - Floating Harbour



Hein Mück
21.12.2014, 15:44
Moin,

den Namen Avon tragen in Großbritannien mehrere Flüsse. Der durch Bristol fließende Avon wird deshalb auch Bristol Avon genannt. Der 121 km lange Fluss entspringt in der Nähe von Chipping Sodbury in der Grafschaft Gloucestershire und mündet bei Avonmouth in den Severn. Der untere Teil des Flusses ist bis Bath schiffbar, von dort führt der für narrowboats geeignete Kennet and Avon Canal bis zur Themse.
Im Zentrum von Bristol ist der Avon noch tideabhängig. Aus diesem Grunde wurde in den Jahren 1804 bis 1809 der Kanal "New Cut" gebaut, in den der Fluss umgeleitet wird. In Bristol wird der Wasserstand im ursprünglichen Flussbett durch - von Isambard Kingdom Brunel entworfene - Schleusentore konstant gehalten. Dieser Bereich bildet den "Floating Harbour" von Bristol.

Hier zeige ich in Abschnitten einige Fotos aus dem Floating Harbour, die ich bei meinem Besuch im Juni 2014 gemacht haben.

Tschüss
Hein Mück

Hein Mück
21.12.2014, 15:46
Fotos Teil 2.

Hein Mück
21.12.2014, 15:50
Fotos Teil 3.

Hein Mück
21.12.2014, 15:54
Fotos Teil 4.

Hein Mück
21.12.2014, 16:09
Moin,

im Western Dock am Floating Harbour liegt die GREAT BRITAIN, das erste eiserne Dampfschiff mit Schraubenantrieb, das den Atlantik überquerte. Es wird in einer phantastischen Weise präsentiert. Für den Eintritt wird ein stolzer Preis erhoben, aber es lohnt sich. Hier einige Fotos, die ich im Juni 2014 vom Floating Harbour aus gemacht habe. Dock und Schiff wurden von dem in #1 bereits erwähnten Isambard Kingdom Brunel entworfen.

Tschüss
Hein Mück