PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Seute Deern



c.rieper
26.12.2014, 22:43
Schiffsdaten

Name: Seute Deern
Ex-Namen: Noona Dan, Havet
gemeldet in: Bremen
Nationalität: :d:
MMSI-Nr: 211302890
Rufzeichen: DDGU

Länge: 37,07 m
Breite: 7,12 m
Tiefgang: 3,40 Meter
GT: 127
Kojen: 30

Segelfläche: 332 m²
Maschinenleistung: 221 kW
Maschine: Volvo D12D-E MH

Baujahr: 1939
erbaut in: Schweden
Bauwerft: J. Ring Andersen, Svendborg

Wasserratte
25.02.2015, 21:10
Die Seute Deern lag doch im Bremerhaven und es war ein Restaurant-Betrieb darin. Ist dem noch so?

Hein Mück
25.02.2015, 23:13
Moin Wasserratte,

die in Beitrag #1 gezeigte SEUTE DEERN ist eine 1939 gebaute Gaffel-Ketsch (2-Master).
In Bremerhaven liegt seit 1966 die 1919 gebaute und 1938 zur Bark umgebaute SEUTE DEERN (3-Master) im Museumshafen des Deutschen Schiffahrtsmuseums. Sie wird auch immer noch als Restaurant genutzt.

Tschüss
Hein Mück

Achterpiek
25.07.2016, 16:10
Die Seute Deern lag am 09.07.2016 in Rostock am Stadthafen.
MfG Herbert !