PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Breisach



Hein Mück
29.01.2015, 18:10
Moin,

am 11.08.2008 habe ich einige Fotos von den Häfen in Breisach gemacht.

Tschüss
Hein Mück

Joana
01.12.2015, 22:44
Hallo,

noch ein paar Infos zum Hafen
Die 1. Kiesverladerampe entstand 1933. Seit 1956 gehört das gesamte Gelände zu Rheinhafen Breisach GmbH.
Er besitzt 3 Krananlagen mit bis zu 7,5 to Traglast.
3 Verladerampen für Schüttgüter
2 Getreideverladeanlagen
1 Löschvorrichtung für Heizöl und Diesel mit insgesamt 15 Tanks
1 RoRo - Anlage und
1 Schwergutumschlagplatz
Auf einer Fläche von 12 ha sind außerdem 3 Stückguthallen und weitere Silos und Hallen für Getreide und Mais
Fotos vom 29.09.2015

Grüße Joana

Mittelpoller
10.02.2016, 18:23
Hallo zusammen, Breisach hat auch einen WSA-Hafen und einen Sporthafen. MfG Mittelpoller :tongue2:

leyanis
10.02.2016, 19:20
Hallo Mittelpoller

Auf Bild 4 sieht man rechts vom Sporthafen den Wohnmobilplatz, dort stehen einige Wohnmobile.
Auf diesen Platz habe ich schon oft gestanden.
Früher haben wir in Homberg bei Sachtleben rote Asche(für Sportplätze) geladen für Breisach das war immer eine schöne reise. Gruß Michael.

leyanis
08.10.2016, 22:42
Hier habe ich auch ein paar Bilder vom Hafen Breisach.
Das war im September 2016 gewesen.

Frage: was ist das auf dem letzten Foto.

Gruß Michael. :wink:

Elbianer
28.02.2017, 00:16
Zwischen Foto 5 im Beitrag #1 und dieser AK liegen 68 Jahre.

Gruß Thomas

Elbianer
17.03.2017, 23:59
Hallo Zusammen,

in Breisach wurde ein neuer Liegeplatz für Kabinenschiffe errichtet.
Allerdings ging dadurch wieder ein Liegeplatz für Frachtschiffe verloren.
So richtig optimal für Passagiere ist der Blick auf die Steinhaufen und der Staub vom nahen Getreidesilo sicher auch nicht.
Aber wahrscheinlich ist es besser als überhaupt kein Liegeplatz oder einer in 3. oder gar 4. Reihe längseits.

Gruß Thomas