PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wittenberge



Hein Mück
29.01.2015, 20:39
Moin,

hier einige Fotos aus dem Hafen Wittenberge vom 18.02.2007.

Tschüss
Hein Mück

Mittelpoller
30.01.2015, 19:21
Ahoi; und hier ein Foto auf einer Postkarte von 1960 : Wittenberge - Hafen. MfG Mittelpoller :hupf:

Keimy
12.07.2016, 20:51
Guten Tag, an alle Leser.

Einige Bilder vom Hafen Wittenberge sind schon historisch . Das Fahrgastschiff " Delphin " gibt es nicht mehr im Hafen zu sehen . Auch hat sich die Siluette der Industrieanlage stark verändert . Dort ist inzwischen eine Fußgängerzone entstanden und ein Anlegesteg aus Aluminium, für das neues Fahrgastschiff " Herz II ", ehemals " Hilde " .

MfG Keimy

leyanis
13.07.2016, 07:25
Hallo Binnenschifffreunde

Alle Jahre wieder komme ich nach Wittenberge, es gefällt mir dort gut. Ich stehe dann mit meinem Womo dort 2 -3 Tage im Hafen. Gruß Michael.

Mittelpoller
13.07.2016, 09:44
Hallo Keimy, ist das FGS " Wels " ex " Edergold " noch in Wittenberge? MfG Mittelpoller

Keimy
13.07.2016, 20:54
Guten Tag, Mittelpoller.

Die Wels ist nicht mehr da . Dafür die Herz II, ex Hilde .

MfG Keimy

Iceman
14.07.2016, 00:57
Hallo Michael,
sehr schöne Gegend dort an der Elbe.
Eine sehr schöne Stelle - auch zum Fotografieren - ist das kleine Dorf Gnevsdorf , kurz hinter Rühstädt (Storchendorf).
Dort mündet der Gnevsdorfer Vorfluter (die Havel) in die Elbe und man hat einen weiten Blick auf den Fluss .
Vielleicht kommt ja auch der eine oder andere Tanker leer zu Tal , entweder aus Magdeburg oder aus Berlin !
Zw. Rühstädt und Gnevsdorf ist ein P , direkt am Elbe-Radweg - dort kann man auch mit einem Womo stehen , über Nacht kann ich aber nicht sagen.
Ich wünsche Dir/Euch viel Spaß in dieser herrlichen Landschaft !

Grüsse aus Berlin
Iceman

SCHUBEXPRESS 7
14.07.2016, 10:31
Hallo Mittelpoller,

FGS "Wels" ex. "Edergold" fährt jetzt als "Foxtrot" in Gleiwitz.

Gruß Dieter

Keimy
17.07.2016, 11:27
Guten Tag, Iceman,
Der Parkplatz, fast am Havelwehr in Gnevsdorf, kann sicher mal für eine Nacht, als Womo-Quartier genutzt werden .

Falls trotzdem Zweifel bestehen, könnte der Bürgermeister von Rühstedt sicher helfen .
Gnevsdort hat keinen hauptamtlichen Bürgermeister. Rühstedt ist die Hauptgemeinde .

Es ginge aber auch, über die Brücke am Wehr zu fahren . Auf der anderen Seite ist ein Rastplatz. Für `ne Nacht sicher auch kein Problem .

MfG Keimy

Keimy
03.08.2016, 18:41
Guten Tag, werter Leser,
hier ein Foto des FGS " Herz 2 " aus dem Archiv " Alte Ölmühle " Wittenberge.

MfG Keimy

Mittelpoller
06.01.2018, 09:46
Ahoi zusammen, eine ältere DDR-Ak von 1958 zeigt WITTENBERGE. Am Hafen. MfG Mittelpoller :wink:

Mittelpoller
18.01.2019, 14:42
Hallo zusammen, auf einer Ak: Wittenberge/ Prignitz, Elbpartie. MfG Mittelpoller :tongue2: