PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rheinfelden - FGS - 07000067



Elbianer
06.03.2011, 22:57
Hallo Zusammen ! :wink:

Im Zusammenhang mit dem Verkauf der SCHLOSS MUNZINGEN erhielt ich die Anfrage wo dieses Schiff nun eigentlich erbaut wurde? :kopfkratz:

In den Heft 150 Jahre Personenschiffahrt in Basel steht die Angabe: Werft Buss AG, Augst / BL. Im Schiffs-Attest steht BUSS AG, Pratteln. Die beiden Ortschaften Augst und Prattel liegen gleich neben einander und das BL steht hier für den Schweizer Kanton Basel-Landschaft
Die Buss AG hatte ihren Firmensitz in Basel.1893/94 verlagerte Buss den Grossteil der Produktion nach Pratteln. Weiterhin betrieb die Buss AG von 1919 bis 1935 eine Schiffswerft in Augst. Nachzulesen hier (http://de.wikipedia.org/wiki/Buss_AG).
Also kann man davon ausgehen, dass die RHEINFELDEN in Augst gebaut wurde. Möglicherweise hat man aber auch das Schiff in Pratteln vorgefertigt und in Augst zusammen gebaut.
Ich habe auch schon gehört, dass die RHEINFELDEN direkt in Pratteln auf einer Wiese am Rheinufer gebaut sein soll.

Wissen unsere Kollegen aus der Schweiz näheres dazu? Gibt es Unterlagen oder Baulisten der Schiffswerft in Augst?

Schiffsdaten

Name: Rheinfelden
gemeldet in: Basel
Nationalität: :ch:
Europanummer: 7000067

Länge: 41,60 m
Breite: 6,50 m
Tiefgang: 1,10 m
Verdrängung: 205 m³
Passagiere: 600

Maschinenleistung: 540 PS
Maschinen-Hersteller: 2x Detroit-Diesel (GM) auf zwei Festpropeller

Baujahr: 1925
erbaut in: :ch:
Bauwerft: Buss AG in Pratteln

Verbleib: als Schloss Munzingen (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?12490-Schloss-Munzingen-FGS-04307030) in Fahrt.

Gruß Thomas

Cuxi
30.01.2016, 12:01
Moin, moin;
eine Vergrösserung aus einem Foto unbekannten Datums.
Mittig die Strasbourg, in der 2. Reihe innen die Lällekönig.

MfG
Helmut

leyanis
30.01.2016, 16:56
Neuer Name: Gräfin Emma (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?33193-Gr%E4fin-Emma-FGS-04307030). MFG. Michael.

kaeptn-tom
14.07.2016, 10:43
Hallo!
Eine Ak vom FGS RHEINFELDEN aus Basel. Die Karte ist 1987 gelaufen.

MfG Thomas

Elbianer
02.10.2016, 23:58
Hallo Zusammen,

hier noch eine AK, welche die RHEINFELDEN im ursprünglichen Bauzustand vor den großen Umbau von 1947 in Rheinfelden zeigt.

Gruß Thomas

Cuxi
02.09.2018, 15:12
Moin, moin;
diese Postkarte der Basler Personenschiffahrts-Gesellschaft AG Basel trägt Rückseitig den Aufdruck:

MS "RHEINFELDEN" auf der Werft "BOEL + ZONEN" in Tamise (Belgien) für die Verlängerung.(1947)

MfG
Helmut

Cuxi
13.11.2018, 15:34
Moin, moin;
noch eine Karte der Basler Personenschiffahrts-Gesellschaft.
Hier lautet der humorig Rückseitige Text:

MS Rheinfelden vom Pech verfolgt.....
Auf der Fahrt zur Werft vom Fahrweg abgekommen und bei Ebbe (Schelde) gestrandet.
Der Kapitän hält Ausschau nach Wasser!!!

Mit Gruss von der Elbe
Helmut

Mittelpoller
16.03.2019, 11:44
Ahoi, Ak Nr. 5. Basler Personenschiffahrts-Gesellschaft AG Basel. MS " RHEINFELDEN " wird 1937 für eine Propeller-Reperatur in der Schleuse Augst am Hinterschiff aufgehängt. So steht es Rückseitig auf dieser Karte. Gruß Mittelpoller :wink: