PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gorch Fock - Segelschulschiff



LeBreton
28.10.2009, 18:51
Auf dem Weg in die Werft nach BRV.


Schiffsdaten

Name: Gorch Fock
gemeldet in: Kiel
Nationalität: :d:
MMSI: 211210280
Rufzeichen: DRAX

Länge: 89,22 m
Breite: 12,00 m
Tiefgang: 5,35 m
GT: 1.332
Verdrängung: 2.006 t

Masten: 3
Segelfläche: 2.037 m²
Maschinenleistung: 1.221 kW
Maschine: Deutz MWM BV6M628
Geschwindigkeit unter Segeln: 18 kn
Geschwindigkeit unter Maschine: 12 kn

Baujahr: 1958
erbaut in: :d:
Bauwerft: Blohm & Voss, Hamburg
Baunummer: 804

LeBreton
28.10.2009, 18:57
Die nächsten Bilder

LeBreton
28.10.2009, 19:03
3. Staffel

LeBreton
28.10.2009, 19:06
4. Staffel

LeBreton
28.10.2009, 19:10
5. Staffel

LeBreton
28.10.2009, 19:12
6. Staffel

Norbert
28.10.2009, 20:19
Dazu passend der Text vom

Gorch Fock Lied

Die hohen Masten und der schlanke Bug
Zieh'n immer wieder uns auf See.
Die Angst, die mancher einst im Herzen trug,
Verging wie die Seekrankheit im Lee.
Der Bootsmann ist nicht immer angenehm,
Gefürchtet ist auch mancher Maat -
Und ist auch ihre Nähe oft recht unbequem,
Im Herzen ist doch jeder Kamerad!

Wir brassen, wir entern und wir legen aus
Und setzen die Segel für die Fahrt.
Das Land entschwindet und es geht hinaus,
Wir segeln nach alter guter Art.
Und müssen wir einestag's von dannen zieh'n
Und ist die Fahrenszeit vorbei,
Der Wunsch bleibt immer in den Herzen drin:
"Ich wäre ja so gerne noch dabei!"

Weiß ist das Schiff, das wir lieben,
Weiß die Segel, die sich bläh'n
Stets hat der Wunsch uns getrieben,
Hoch vom Mast,
Weit auf die See hinauszuseh'n.

Komponiert wurde es in den 1960er Jahren vom ehemaligen Kommandanten der Gorch Fock
Kapitän z.S. Hans Freiherr von Stackelberg

Jürgen F.
28.10.2009, 21:00
Wouw, geiler Text. Das such ich mal als Song:geil::geil:

Schöne Grüße
Jürgen F.

Norbert
28.10.2009, 21:07
@ Jürgen F,

gib mal bei Google Gorch Fock Lied ein dann hast du verschiedene Ergebnisse bei esys.org gibts das ganze mit Musik.

Gruß Norbert

Jürgen F.
28.10.2009, 21:09
Autsch, das hab ich mir gerade mal angehört... Also ich fand die Sachen von Freddie schöner:dream::dream::dream::dream:

Schöne Grüße
Jürgen F.

Navico 2
11.11.2009, 19:48
Noch ein passenden Text dazu

Gorch Fock, Ahoi

1. Weisse Segel, die Masten wie Türme, blauer Himmel und blaue See.
Hagelschauer und tosende Stürme, Gischt und Brecher in Luv und in Lee.
Ist der Törn auch rau und hart, wir laufen große Fahrt.

Refrain:
Gorch Fock A-hoi! Gorch Fock A-hoi! Mit Herz und Hand sind wir dabei.
Blaue Jungs und blaues Meer, fällt der Abschied uns auch schwer,
Mädel es war wunderschön, bis zum nächsten Wiederseh'n.
Gorch Fock A-hoi! Gorch Fock A-hoi! Mit Herz und Hand sind wir dabei.

2. Kompasslicht und am Himmel die Sterne, Kreuz des Südens, Akkordeonspiel.
Die Gedanken sie zieh'n in die Ferne, und das Heimatland ist unser Ziel.
Und wir segeln mit Gebraus. Irgendwann geht es nach Haus.

Refrain: Gorch Fock A-hoi..............

3. Eine Manschaft, so hart wie das Eisen, und ein Schiff so schnell wie der Wind.
Das sind wir, und wir wollen beweisen, dass auf See wir die Besseren sind.
Ob an Deck und in der Nock, wir Männer der Gorch Fock.

Refrain: Gorch Fock A-hoi.......


Diese Variante singen wir sehr oft mit unserem Shanty-Chor. Kommt auch gut bei unserem Publikum an.
MfG
Manfred

Böll
13.11.2009, 23:03
Das war unser Lieblingslied bei den BLAUEN JUNGS AUS BREMERHAVEN,erstes Quartal 1980.
Böll

Bulli
21.02.2011, 09:01
Gorch Fock in Elsfleth auf der Werft

Werner Hergarten
28.10.2011, 01:27
Moin moin allerseits,
bei aller Seefahrerromantik, auch "die Dame" muß mal geliftet werden, seit Montag im Dock der Lindenauwerft. Ein tolles Photo, früher wurden damit potentiell längerdienende "übergezeugt".
Ein Gruß aus Flensburg
Werner

http://www.shz.de/artikel/article//schoenheitskur-fuer-ein-segelschulschiff.html?cHash=4d56a8bf50&no_cache=1&sword_list%5B0%5D=gorch&sword_list%5B1%5D=fock

Norbert
28.10.2011, 09:46
Hier liegt sie Anfang Oktober in Kiel-Wik, man beachte auf dem Linken Foto den Größenunterschied. Rechts mit der Kennung A 1412, das ist der EGV FRANKFURT AM MAIN Wasserverdrängung 20.000 ts (20700 t).

Werner Hergarten
04.01.2012, 23:20
Gorch Fock - Reparatur

Die "Kieler Nachrichten" http://www.kn-online.de/berichten heute Abend online:
Auftrag geht an Elsflether Werft
„Gorch Fock“ wird nicht in Kiel repariert
In der Lindenau Werft wurden die Schäden am Rumpf der "Gorch Fock" entdeckt. Die Enstcheidung war knapp. Gewinner bei der Ausschreibung um die Reparatur ist ...

Nachzulesen bei:
http://www.kn-online.de/lokales/kiel/286177-Gorch-Fock-wird-nicht-in-Kiel-repariert.html
Gruß
Werner

Werner Hergarten
06.01.2012, 21:17
Moin Moin,
der shz-Verlag http://www.shz.de/nachrichten/home.html berichtet heute Nachmitag (dpa-Meldung) über die Verlegung der "Gorch Fock" von der Lindenau-Werft in den Kieler Marinestützpunkt. Nachzulesen bei shz-online:

Reparaturbedürftige «Gorch Fock» verlässt Kieler Dock
06. Januar 2012 | 15:35 Uhr

«Gorch Fock» soll kommende Woche die Weser ansteuern.
Kiel (dpa) - Die reparaturbedürftige «Gorch Fock» hat am Freitag das Dock der Kieler Lindenau-Werft zur Fahrt in die Elsflether Werft verlassen, wo sie wieder instand gesetzt werden soll ...

http://www.shz.de/nachrichtenticker-nord/artikeldetail/article//reparaturbeduerftige-gorch-fock-verlaesst-kieler-dock.html

Gruß
Werner

Evolution
06.01.2012, 22:22
Hallo,

bei NDR (http://www.ndr.de/regional/niedersachsen/oldenburg/gorchfock679.html) gibt's auch noch ein kleines Video dazu ...

Gruß, Evo

Werner Hergarten
07.01.2012, 15:44
"Gorch Fock" segelt nach Elsfleth - NDR-Bericht Beitrag No. 18 (Evolution)

Weil die Masten der Bark für eine Passage durch den Nord-Ostsee-Kanal zu hoch sind, muss sie den Umweg um Skagen, der Nordspitze Dänemarks, nehmen. Die Masten des Schulschiffes könnten abgeklappt werden. Doch keiner der Matrosen verfügt über das nötige Sicherheitszertifikat, das ihm erlaubt, in die Masten zu klettern.

Da muß ich mir wirklich an den Kopf fassen. :kopfkratz: Gibt es bei unseren Seestreitkräften keine zertifizierten Personen, die bei dem angeleinten Dampfer mal die Masten hoch und wieder runter klettern dürfen? Die Kanalpassage kostet Geld, rund um Skagen auch. Wie haben die das denn mit dem Umklappen der Masten früher gemacht? Vorschlag: von der Werft dafür ein Angebot einholen und den Reparaturauftrag erweitern auf Installation eines vollautomatischen Segelbetriebs; dann hat sich das mit dem Entern auch erledigt und die Offiziersanwärter können sich alles in Ruhe von Deck aus ansehen.

Gruß
Werner

Mittelpoller
08.01.2015, 19:28
Ahoi, da habe ich auch noch sehr schöne Postkarten in meiner Sammlung, die ich beisteuern kann. MfG Mittelpoller :hupf:

Hein Mück
08.01.2015, 20:18
Moin,

hier noch einige Fotos, die während der Sail 2010 in Bremerhaven und 2012 anlässlich des Werftaufenthaltes in Bremerhaven gemacht wurden. Außerdem die

Tschüss
Hein Mück

Hein Mück
05.03.2015, 15:14
Moin,

die 1958 gebaut Bark GORCH FOCK ist ein Segelschulschiff der Deutschen Marine.

Die Fotos sind in Bremerhaven entstanden, das jeweilige Aufnahmedatum ergibt sich aus dem Dateinamen des Fotos.

Tschüss
Hein Mück

Mittelpoller
10.08.2015, 14:20
Ahoi, das Segelschulschiff der Deutschen Marine im Aug.2015 zur 25 jährigen Hanse Sail in Rostock-Warnemünde, (ich meine sie ist jedes Jahr da). MfG Mittelpoller :super::wink:

Willy
16.12.2015, 17:01
Moin,

auf dem Weg zur Elsflether Werft passierte die "Gorch Fock" Brake/Unterweser.

Gruß Willy

Willy
16.12.2015, 17:10
Moin,

Auf der Fahrt nach Oldenburg, die "Gorch Fock" an der Werftkaje der Elsflether Werft.

Grß Willy

Willy
11.01.2016, 20:13
Moin,

heute auf der Fahrt nach Oldenburg, Segelschulschiff "GORCH FOCK" abgetakelt an der Elsflether Werft.

Gruß Willy

Hein Mück
27.06.2019, 20:08
Moin,

nach dem Ausdocken bei der Bredo Werft in Bremerhaven am 21.06.2019 lag die GORCH FOCK an der Islandkaje im Fischereihafen II. Am 27.06.2019 wurde sie dann von zwei Schleppern zur Fassmer Werft in Berne geschleppt.

Tschüss
Hein Mück

Willy
27.06.2019, 21:23
Moin,

heute passierte die GORCH FOCK Brake/Unterweser geschleppt von den beiden Schleppern Blumenthal + BREMERHAVEN auf den Weg nach Berne-Ganspe zur Fassmer-Werft, zwischendrin die OLDENBURG.

Gruß Willy

friederix
27.06.2019, 22:10
Hi,

eine Überlegung meinerseits:
Ist das Schiff eigentlich groß genug, um 135 Mio EUR in 1 €- Münzen zu transportieren?

( ich bin ja schon wech .. )



LG Fried

flo81
28.06.2019, 10:43
Das sollte klappen

311t

Bomätscher 60
28.06.2019, 12:14
Moin,

da ist der Rostschutz genauso stümperhaft aufgetragen, wie die Reparaturkostenfeststellung erledigt wurde (s.#28 Bild 5).:pfeif::kopfkratz:
Passt halt alles irgendwie zusammen!

Gruss Achim

Hein Mück
28.06.2019, 14:43
Moin,

die paar Quadratmeter Rostschutz wird man auch bei der nächsten Dockung noch ordentlich aufbringen können.
In #28 Bild 5 sind aber auch sehr gut die Deko-Nieten zu sehen, die die Marine nach der ursprünglichen Kostenermittlung nachbestellt hat. Die neuen Stahlplatten wurden ja nicht genietet sondern geschweißt. Allein diese Deko-Nieten sollen fast eine Million gekostet haben. Die Nietköpfe mußten produziert und einzeln aufgeschweißt werden.

Tschüss
Hein Mück

Brummbaer
14.07.2019, 11:06
Gorch Fock ist jetzt in der Halle nur das Bugspriet schaut noch raus und schämt sich für unsere BW samt Führung. MfG Brummbaer

Achterpiek
24.08.2019, 12:40
Moin,
hier die Gorch Fock noch unter Weiße Segel. Foto@ Lothar Lorenz.

Gruß Herbert !

kaeptn-tom
14.11.2019, 16:59
Hallo zusammen!
Ich habe noch ein Foto von der GORCH FOCK im Trockendock.

MfG Thomas