PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : M.S.V. - Mainzer-Schlepper-Verein



Andy
25.04.2015, 15:27
Hallo zusammen.

Hier die Flagge des Schiffahrtsunternehmen Mainzer Schlepper Verein GmbH in Mainz, gegründet 1911.

Grüße Andy

Dalben
05.05.2015, 12:48
Hallo zusammen,

kann mir einer sagen, ob es den M.S.V. noch gibt. Wenn ja, habt ihr eine Adresse?

Gruß, Wolfgang

Gernot Menke
05.05.2015, 13:06
Hallo Wolfgang,

die Adresse wird man schon herausbekommen - aber wohl nur noch im Stadtarchiv!

:wink: Gernot

McRonalds
05.05.2015, 16:32
Die M.S.V.-Dampfer (meist waren es tatsächlich noch Dampfer) hatten ihren Liegeplatz vor der Einfahrt zum Mainzer Winterhafen. Sie bedienten den gesamten Main bis nach Bamberg. Ich habe leider keine Ahnung wann die Firma eingegangen ist, aber es muss in den späten 60er Jahren gewesen sein. Irgendwo habe ich eine (unvollständige) Liste von M.S.V.-Schleppern, angefangen hat alles 1912 mit 6 Schleppern mit zusammen 770 PS. Im Forum habe ich leider kein Schiff gefunden, aber bei debinnenvaart kann man einige finden. Gruß - Ronald;-)

kapt-huk
05.05.2015, 16:45
Hallo Gernot,
Den MSV gibt es nicht mehr,das Büro war damals auf der Hafenspitze des Winterhafens in Mainz,der Verein wurde meines wissens zwischen 1960-64 aufgelöst.
In dem Verein waren damals vorwiegend Mainschleppboote organisiert (meistens Partikuliere)
mfg Hans

McRonalds
05.05.2015, 18:33
...ein kleines Bild (http://www.binnenschifferforum.de/attachment.php?attachmentid=451946&d=1392539571) gab's doch mal vor vielen Jahren im Rätsel-Thread...:-)

kapt-huk
05.05.2015, 19:13
Hallo Ronald,
Das ist das Gebäude vom MSV
mfg Hans

McRonalds
05.05.2015, 23:25
Hier noch meine M.S.V. Liste (Angaben wie immer ohne Gewähr) - vielleicht kennt je jemand das eine oder andere Schiff. Gruß - Ronald;-)


Name Baujahr Leistung Frühere(r) Name(n)
ALEXANDER 1889 302 PS HERMANN LUWEN I, COLONIA VI, MEETEREN IX, LIBRA
CAPRIVI 1908 180 PS
CARL 1903 140 PS
ELISE -> ELISA 1881 180 PS
FAHRWOHL 1908 120 PS
FIDELITAS III 1905 150 PS
FORTUNA 1894 100 PS
FRANKOFURTIA 1888 110 PS
FREIHEIT 1906 180 PS GEORG, STACHELHAUS U. BICHENLOH IV
HANSA 1918 110 PS CORRIE SPIES
JOHANN 1913 140 PS
JOHANN EIFINGER (http://www.debinnenvaart.nl/schip_detail/13055/) 1906 265 PS RIJN EN LEK II
LISSY 1880 75 PS AD. LINDEN I, NIDDA, MAINZ-KASTEL II
MARGARETE 1896 120 PS
MARIA 1984 108 PS ELISABETH, MATHILDE
NELLY 1901 180 PS
RHEINGOLD 1906 125 PS HARPEN X, RUHRORT III
RHEINSTEIN 1897 75 PS LUCIA I, SIEGFRIED,
ROLAND 1888 180 PS RHEINUMSCHLAG I, GROSSHERZOG HERZOG V. HESSEN
TAUCHER (http://www.debinnenvaart.nl/schip_detail/12943/) 1888 125 PS JOHANN FABER VII, KANNENGIESSER VII, LOUIS KANNENGIESER
VORWÄRTS 1898 108 PS

Rhein-Mosel
05.05.2015, 23:42
Hallo,
die Liste aus dem Rheinschiffsregister 1935 ist ähnlich:

McRonalds
05.05.2015, 23:50
@Vielen Dank:-) Der HANSA wurde später übrigens einer von Bossmanns JUSTITIA Schlepper...