PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fortuna - DS / Baujahr 1909



Heidi Franz
12.06.2015, 22:54
Hallo zusammen,

aus dem Schiffsmuseum Wörth a. M. Fotos des DS Fortuna von ca. 1985, das ich hier mit freundlicher Genehmigung von Herrn Rudi Bauer einstelle.

Gruß
Heidi

Schiffsdaten

Name: Fortuna
Ex Name: Max ; Midgard ; Zufall ; Helgoland
Eigner: WIM in Henrichenburg

Länge: 17,70 m
Breite: 3,60 m
Tiefgang: 1,40 m

Maschinenleistung: 75 PS
Maschinen-Hersteller:

Baujahr: 1909
erbaut in: https://www.binnenschifferforum.de/images/icons/deutschland%20kaiserreich.gif
Bauwerft: Gebr. Wiemann in Brandenburg
Bau-Nr.: 108

Jürgen S
28.04.2017, 10:27
Moin,

zwei Mal DSB FORTUNA, 1987 auf dem MLK unterwegs nach Berlin und 2014 in Henrichenburg an Land liegend auf die Restaurierung wartend!

Gruß
Jürgen S

UGI
28.04.2017, 14:49
Ja, war ein stolzer Dampfer, leider ziehen sich die "Restauration" mittlerweile über Jahrzehnte hin, so das nun auch von den ehemaligen Holzaufbauten fast nix mehr zu sehen ist...

Der Dampfschlepper war im DDR-Einsatz in Privatbesitz als "Helgoland" von 1946 - 196x aktiv...
1946 erfasst durch die Generaldirektion Schifffahrt (GDS) mit der Erstregistration GDS 00828 / ab 1947 dann mit der DDR-Reg.Nr.: 1-212 in Fahrt und ab 1957 bekam er seine Kennung D 1-559.

Die Kennungen in Westberlin / den Niederlanden und dann zuletzt in der BRD sind mir leider nicht bekannt.
Mit besten Grüßen und in der Hoffnung das man den Dampfer tatsächlich mal wieder aufbaut oder zu mindestens ein wenig Farbe gönnt / Gruß UGI :wink: