PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rendsburg - AF (Schwebefähre)



Jürgen
31.12.2008, 00:45
Die wohl einzige Schwebefähre über den Nord-Ostsee-Kanal in Rendsburg.
Es ist schon ein Unikat.
Die Überfahrt kostet, wie bei allen Fähren an diesem Kanal, NICHTS.

Das geht noch auf Kaiserszeiten zurück.

Foto´s Jürgen Firmbach

surreal
31.12.2008, 15:29
schöne aufnahmen jürgen. ich kenn´s lerider nur von der webcam her.

gruß
surreal

Weserjunge
31.12.2008, 16:29
Hallo zusammen,

wunderschöner Platz (und auch Bilder) in/ aus Rendsburg.

Habe im Sommer einige Tage bei Nobiskrug zu tun gehabt und mein Lieblingsplatz war immer an der Schwebefähre. Daher noch einige Fotos von mir.

Viele Grüße und ein erfolgreiches neues Jahr.......

Dirk
z.Zt. in Bodenwerder

Power-Ship
22.06.2009, 21:10
Auch ich möchte ein paar Fotos vom NOK in Rendsburg und Sehestedt beisteuern. Die Bilder 1,2 und 5 sind vom Kanalfest an der Schwebefähre 2008.
Bilder 3 und 4 zeigen den Hafen Rendsburg direkt neben der Schwebefähre.Bild 6 ist von der Schwebefähre aus aufgenommen.wink:

Mittelpoller
18.01.2014, 17:20
Ahoi, im Herbst 2003 war ich in Rendsburg und habe dort die Schwebefähre gesehen. Gruß Mittelpoller :super:

DANIEL-WIEN
18.01.2014, 22:56
Hallo!
Gilt eine Schwebefähre als Binnenschiff oder schon mehr als Übergroße Materialseilbahn? :fragkratz:
mfG Daniel Wien

Ernst
18.01.2014, 23:35
Hallo Daniel, die Beleuchtung entspricht einer Fähre !

Gruß Ernst

rolfgertsch
19.01.2014, 00:09
Und warum muss die Fähre schweben?? Kann sie nicht schwimmen?

Aber im Ernst, warum ist das so?

rolfgertsch
19.01.2014, 00:25
Boah.......:idea:

Ihr Deutschen seit aber clever!

An den Eisgang hätte ich nie gedacht! Aber das kommt wohl davon das wir Schweizer das Eis nach Deutschland ablaufen lassen:lool:

Mittelpoller
19.01.2014, 14:24
Moin, der Fährmann muß im Besitz eines Patentes für die Seewasserstraße haben, da N-O-K. MfG Mittelpoller

Norbert
19.01.2014, 14:29
Moin,

es gibt Weltweit nur eine Handvoll Schwebefähren. Zwei in der BRD die eine in Rendsburg und die zweite in Hemmoor an der Oste.

Gruß Norbert

Radarpilot
19.01.2014, 15:05
Moin moin, am 7. Mai 2014 fährt der Raddampfer "Freya" von Kiel nach Brunsbüttel. 8. Mai 2014 von Brunsbüttel nach Hamburg. Da hat man
die Gelegenheit den gesamten NOK zu besichtigen. Eine wunderschöne Fahrt mit Spitzen Gastronomie an Bord.
Allzeit "Gute Fahrt"
Radarpilot Rolf Duisburg Ruhrort

Power-Ship
19.01.2014, 17:59
Hallo Rolf,

wenn jemand an einer Fahrt mit der Freya Interesse hat, bitte rechtzeitig um Fahrkarten kümmern. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass die Fahrten meistens schnell ausgebucht sind.
Hier der Link zur Seite der Adler-Reederei. (http://www.adler-schiffe.de/flotte/flotte-kiel-rendsburg/raddampfer-freya.html)

Gruß
Arnold

DANIEL-WIEN
19.01.2014, 18:12
Hallo!
Welche Schiffswerft hat diese Seilbahn eigentlich gebaut ? :confused1:
mfG Daniel Wien

Power-Ship
19.01.2014, 19:52
Hallo Daniel,

hier (http://www.fjordfaehren.de/d/binn_sf1.htm) gefunden: Staatswerft Saatsee, Rendsburg, Baujahr 1913.

Gruß
Arnold

Norbert
19.01.2014, 20:28
Hier eine Übersicht der letzten Acht existierenden Schwebefähren.
http://www.schwebefaehre-osten.de/pages/schwebefaehren-der-welt.php
Die über die Oste ist Baujahr 1909, die älteste der Acht, Bj 1893 steht in der Nähe von Bilbao / Spanien.

Mittelpoller
23.11.2014, 19:07
Ahoi, habe drei Poskarten Hochbrücke über den Nord - Ostsee - Kanal, Rendsburg, gefunden. Bild 1 : 1957, Bild 2 : 1974, Bild 3 : 1982. MfG Mittelpoller

Hein Mück
08.09.2015, 10:22
Moin,

von der Schwebefähre Rendsburg kann ich auch noch einige Fotos beisteuern.
Das jeweilige Aufnahmedatum ergibt sich aus dem Dateinamen des Fotos.

Die acht weltweit noch existierenden Schwebefähren streben an, gemeinsam als UNESCO-Weltkulturerbe anerkannt zu werden.

Tschüss
Hein Mück

p-m
08.01.2016, 22:25
Hallo zusammen

In meinem Archiv fand ich noch einige Bilder der Rendsburger Hochbrücke und der Schwebefähre vom 26. Juni 2014.

Freundliche Grüsse

Peter

Mittelpoller
18.10.2016, 18:19
Ahoi, auf einer Ak, eine Luftaufnahme der Hochbrücke RENDSBURG über den Nord-Ostsee-Kanal., 42 m über dem Wasserspiegel 140 m Spannweite der Mittelöffnung 2500 m länge der Eisenkonstruktion. Erbaut 1911-13 von Friedrich Voß. Gruß mittelpoller :wink:

Mittelpoller
06.12.2017, 11:58
Hallo, eine ältere Ak zeigt die Hochbrücke in RENDSBURG. MfG Mittelpoller :wink: