PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Drachenfels (3) (KD) - FGS - 04028920



Jürgen II
04.02.2009, 17:28
Schiffsdaten

Name: Drachenfels
Eigner: Kön-Düsseldorfer AG
gemeldet in: Köln
Nationalität: :d:
Europa-Nr.: 04028920
MMSI-Nr.: 249791000
Rufzeichen: 9HXQ9

Länge: 64,60 m
Breite: 8,60
Tiefgang: 1,37 m
Personen: 600

Maschinenleistung: 2x 398 PS
Maschinen-Hersteller: Deutz

Baujahr: 1985
erbaut in: :d:
Bauwerft: Meidericher Schiffswerft in Duisburg-Ruhrort
Bau-Nr.: 391

Danny
06.02.2009, 23:45
Drachenfels 04028920 bei Koln

BRITTELHAAK
29.12.2009, 22:10
Drachenfels - FGS - 04028920
Lorelei 28 juli 2009.

Grusse, Henry

claudius2
12.04.2010, 22:27
Hallo
Hier noch einige Bilder vom FGS "DRACHENFELS".

DANIEL-WIEN
09.03.2011, 13:10
HALLO!

EINIGE AUFNAHMEN AUS DEM JAHR 2009 IN KÖLN.

MFG DANIEL-WIEN

claudius2
17.04.2011, 22:28
Hallo
Hier noch einige Bilder vom FGS "DRACHENFELS" in Köln.

meckisteam
18.04.2011, 16:46
Das Schiff ist übrigens mittlerweile (wie fast alle KD Schiffe) in Valetta gemeldet.

Rhein-Mosel
20.09.2011, 23:03
Hallo,

die DRACHENFELS hier noch ohne Kölsch-Werbung und unter deutscher Flagge auf der Mosel bei Cochem im Jahre 1998.

MfG :wink:

Rolf
01.10.2012, 10:42
Tach zusammen,

am Freitag fuhr mir die Drachenfels bei ganz seltsamen Licht in Köln vor die Linse...

Gruß
Rolf

Joana
21.09.2013, 11:25
Hallo,

die DRACHENFELS im September 2013 auf dem Rhein am Rolandseck.

Grüße Joana

Donau1829
14.01.2014, 21:47
Die MS Drachenfels steht seit Neuestem bei DHT Schiffsmakler zum Verkauf. Weiß jemand näheres dazu? Braucht die KD das Schiff nicht in Köln?

Grüße,
Georg

Rhein-Mosel
14.01.2014, 22:13
Hallo,
die KD wird die DRACHENFELS in der kommenden Saison nicht mehr einsetzen. Stattdessen soll die LORELEY als Rundfahrten-Schiff in Köln stationiert werden.

MfG

Donau1829
15.01.2014, 20:43
vielen Dank für deine schnelle Antwort
Ist die Drachenfeld dann 2014 gar nicht für die KD im Einsatz??
Plant die KD sonst Umstrukturierungen??

Rhein-Mosel
15.01.2014, 23:17
Hallo,
es soll wohl einige Veränderungen im Fahrplan (Linienverkehr) geben, so dass ein Schiff eingespart werden kann. Es ist durchaus vorstellbar, dass die DRACHENFELS als Reserveschiff vorgehalten wird.

MfG

JuergenKoblenz
15.01.2014, 23:22
Die Linie morgens ab Bad Breisig und mittags zurück ist gestrichen worden!
Die Drachenfels soll verkauft werden!

Rhein-Mosel
15.01.2014, 23:54
Wenn sich denn ein Käufer findet, was angesichts der Konstruktion des Schiffes nicht leicht sein dürfte. Außerdem stehen bei DHT Schiffsmakler ja schon reichlich Personenschiffe aller Art zum Verkauf ...

MfG

meckisteam
16.01.2014, 00:47
Die Linie morgens ab Bad Breisig und mittags zurück ist gestrichen worden!
Die KD zieht sich immer mehr aus dem Liniendienst in und um Köln zurück. Sehr schade. Hoffentlich springt eine der kleineren Reedereien für die Linienfahrt nach Bad Breisig ein.

JuergenKoblenz
16.01.2014, 01:20
Ich müsste lügen wenn ich die sich schon lange abzeichnente Entwicklung bedauern würde.
Im übrigen ist der verkauf auch trotz der besonderheiten des "Bügeleisens"-wie diese Schiffsart in Fachkreisen genannt wird - nicht so schwer sein .
Das Schwesterschiff "Rüdesheim " ist ja bekanntlicherweise schon an die Donau und von da -ich glaube- in die ukraine gegangen.
Viel schwerer wird sich da der Verkauf der WK gestalten.
Ja es stehen immer genügend Schiffe bei Deymann im Angebot-wenn sich jemand findet zum genannten Preis.........................................!
Für alt kommt dann eventuell neu!!!
Mfg

Mignon 600
16.01.2014, 02:44
Hallo Juergen,
Die Rüdesheim ist nach Österreich gegeangen, heutige "Kaiserin Elisabeth"
In die Ukraine ist das Schiff von Deinem Kollegen vom 580er gegangen...
Gruß nach nebenan
Mig

Reinier D
16.01.2014, 09:56
:wink: Hallo Rainer

Du sollt besser wissen!!! Fahrt jetzt unter der Name: Rosa Victoria.
Guck mal HIER (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?26571-ROSA-VICTORIA-FGS&highlight=Rosa+Victoria)

mfg :captain: Reinier

Rhein-Mosel
16.01.2014, 11:34
Hallo,
der Verkauf der "Rüdesheim" im Jahr 2003 an die Donau-Touristik war ein echter Glücksfall für die KD. Es bleibt abzuwarten, ob sich nochmals ein so potenter Käufer auch für die "Drachenfels" finden wird. Die Donau-Touristik musste schnell erkennen, dass die "Kaiserin Elisabeth" für ihre Zwecke (Fahrradtransport !) trotz Umbaumaßnahmen ungeeignet ist.

MfG

Reinier D
16.01.2014, 11:44
:wink: Hallo Gerd

Ich Glaube nicht das er ungeeichnerd war. Der Kaiserin Elisabeth II ist bestimmt auch ungeeichnerd, weil er steht auch zu verkaufen.
Ich Glaube der eigner wolte ein Grösseres Schiff, Das Gerucht das er jetzt noch grösser wohlt, mach sich jetzt der Runde.

mfg :captain: Reinier

Mignon 600
16.01.2014, 14:55
Hallo Reinier,

Ja das habe ich dann wohl erfolgreich verdrängt....

klt-cgn
16.01.2014, 20:16
Hallo,

hier ein Bild vom Heck der Drachenfels im Winterschlaf im Hafen Köln-Niehl neben der Loreley und der Godesburg am 11.09.2013.

Gruß
Kalle

Donau1829
23.02.2014, 01:53
In der Flottenliste auf der KD-Homepage und im KD-Fahrplan wird das Schiff schon nicht mehr angeführt...
Dürfte also nicht mal als Reserve bleiben.

Weiß jemand schon mehr über einen möglichen Verkauf?

Robert67
23.02.2014, 10:15
Kannste kaufen:
http://www.deymann-schiffsmakler.de/de_Home.DHT

Donau1829
23.02.2014, 18:32
Jaja, danke - das weiß ich schon...
Hab diese Info selbst als erstes hier eingestellt (siehe Beitrag #11).
Wollte wissen, ob sich in der Sache schon was getan hat ;-)

Mignon 600
23.02.2014, 18:57
Ja, und daneben die "Serenite" vom Ebert Schorsch......

mac
23.01.2015, 19:00
FGS. "Drachenfels" im August 2006 im Bereich Mondorf bergfahrend .

mfG. Martin

DANIEL-WIEN
25.02.2015, 20:04
Hallo!
Aufgenommen 2007 in Köln.
mfG Daniel Wien

Rheinhesse
08.07.2015, 01:46
Guten Abend!

Weiß jemand etwas über das weitere Schicksal der Drachenfels? Warum setzt die KD sie nicht weiter auf der Mosel ein? Dort verkehren seit letztem Jahr ausschließlich angemietete Schiffe.

Gruß

WB

meckisteam
08.07.2015, 02:40
Warum das Schiff nicht mehr eingesetzt wird ist ganz einfach : es gehört nicht mehr zur KD-Flotte.

Rolf
08.07.2015, 04:30
Hallo zusammen,

so ganz stimmt Meckis Aussage nicht.
Sie gehört schon noch zur Flotte der KD, wird aber nicht mehr eingesetzt. Laut den Geschäftsberichten der KD soll sie verkauft werden, steht aber bis zum Verkauf für Sondereinsätze weiter zur Verfügung.
In der Saison 2014 ließ die Köln-Düsseldorfer den Kurs von Bad Breisig nach Mainz und zurück entfallen. Somit konnte von der Mittelrheinstrecke die Loreley abgezogen werden, die dann die Kurse der Drachenfels übernahm.
Seit dem wurde die Drachenfels einsatzfähig im Niehler Hafen abgestellt. Bisher wurden sie aber noch bei keinen Sonderfahrten eingesetzt.
Auf der Mosel ist die Drachenfels bedingt durch ihre Größe nicht wirtschaftlich zu betreiben. Zudem ist sie bei höheren Wasserständen auf der Mosel nicht einsetzbar, da ihre Aufbauten zu hoch sind.

Gruß Rolf

Rheinhesse
09.07.2015, 01:19
Danke für eure Antworten
Ich verstehe trotzallem die Politik der KD nicht. Es müssen lt. Schiffsbewegungslisten fast jede Woche Schiffe angemietet werden und man lässt ein eigenes Schiff - die Drachenfels - im Hafen.
Selbst die Fahrten von Bonn nach Boppard und Winningen jeweils nur einmal in der Woche werden von sog. "Partnerreedereien" ausgeführt, obwohl man ein eigenes Schiff hätte und diese Fahrten bis vor kurzem noch mit der Drachenfels abgewickelt hat. Sicherlich wird es hier um die Kosten gehen, aber es geht für die KD so viel an "Corporate Identity" verloren, was ich sehr bedauerlich finde.

Gruß

WB

meckisteam
09.07.2015, 02:45
Da das Schiff nicht mal als Charter-Schiff (damit beziehe ich mich auf die Schiffsliste der Kölner Lichter) während der Kölner Lichter eingesetzt wird bin ich davon ausgegangen das es nicht mehr einsatzfähig oder bereits verkauft ist. Denn die Kölner Lichter wären eine Möglichkeit das Schiff mit geringstem Aufwand zu betreiben. Eine Überführung zum Einsatz wäre nicht nötig und Reserve-Personal wird man wohl haben.

R. S. Koeln
13.07.2015, 01:12
Hallo aus dem Köln Niehler Hafen,
Drachenfels ENI 04028920 MMSI 249791000,
anläslich des besuch der Colombia 06004239 im Hafen Becken 4 (HGK / KD) konte ich mit Hilfe eines Mitarbeiter
Bilder der Drachenfels bekommen, Ein Kapitän der Gestrn auch da war um den TUG Rheinland mit dem Pomton Sooneck zu Kölner Lichter zu Fahren meinte Sie Sieht erbärmlich aus...

Grüsse

R. S. Koeln

Power-Ship
06.10.2015, 18:21
Die Drachenfels im Okt. 2015 im Köln-Niehler Hafen. Auf der Hafenrundfahrt wurde erklärt, das Schiff sei nicht mehr den Anforderungen entsprechend, sprich: nicht behindertengerecht und das Schiff soll ins Alteisen. Ob dem so ist? keine Ahnung.

Gruß
Arnold

Rhein-Mosel
07.01.2016, 14:10
Hallo,
die DRACHENFELS ist verkauft. Das Schiff hat vor einigen Tagen den Hafen in Köln-Niehl verlassen und wurde zwischenzeitlich in Nijmegen gesichtet. Der neue Eigner ist momentan noch nicht bekannt.

MfG

Rainer Großimlinghaus
07.01.2016, 15:58
Das heißt: KD-2016 =

Bestand:
MS RheinEnergie 1650 (2004)
MS Stolzenfels 1000 (1979)
MS (RD) Goethe 990 (1913)
MS Loreley 600 (1996)
MS Asbach 600 (1996)
sowie:
MS Godesburg 600 (1994)
MS Jan vonWerth 250 (1992)
MS Heinrich Heine 250 (1969)

zugechartert:
MS Palladium 200 (1977)
MS Warsteiner 250 (1994)
MS Boppard 400 (1996)

Mietkauf:
MS RheinFantasie 1000 (2011)

Stillgelegt und verkauft:
MS Drachenfels 600 (1985)

Richtig so?
1980 waren es 28 (!) Schiffe.

MfG
Rainer Großimlinghaus

Jo_Da
15.01.2016, 15:04
weiß jemand schon was neues? Auf Marinetraffic habe ich gesehen, dass das Schiff vor ein paar Tagen in Nijmegen "rumgedümpelt" ist. Wahrscheinlich von einem Hafenbecken in das andere verlegt. Das erinnert mich ein bisschen an "die letzten Tage der Wappen von Köln". Aber die Drachenfels ist doch erst 30 Jahre alt - ich kann nicht glauben, dass die schon eingeschmolzen wird.

Aber alles nur meine Bauchgefühle - hat jemand Fakten?

DANIEL-WIEN
02.02.2016, 20:15
Hallo!
Aufgenommen 199 in Köln.

Schiffsdaten

Name: Drachenfels
gemeldet in: Köln
Nationalität: :d:
Europa-Nr.: 04028920

Länge: 64,60 m
Breite: 9,50 m
Tiefgang: 1,37 m
Fahrgäste: 600 Pers.

Maschinenleistung: 2x 400 PS
Maschinenhersteller: Deutz
Bugstrahl: 80 PS Deutz-Schottel

Baujahr: 1985
erbaut in: :d:
Bauwerft: Meidericher Schiffswerft Duisburg
Bau-Nr.: 392
wurde später nach :ml: ausgeflaggt

mfG Daniel Wien

Fahrgastschiff
02.02.2016, 20:54
Hallo,

die MS Drachenfels wurde an einen Niederländischen Partyveranstalter verkauft, der damit Diskofahrten machen wird.


Gruß

Christian

R. S. Koeln
02.02.2016, 23:38
Hallo aus Köln,

anbei meine letzte Bilder der Drachenfels - FGS - 04028920 MMSI 249791000 aus 2015
im Köln Niehler Hafen Becken 4
mein letzter besuch vor ort war in November 2015,

Grüsse
R. S. Koeln

Gindericher
28.02.2016, 14:00
Guten Tag zusammen,

weiß man denn schon, wo in den Niederlanden das zukünftige Einsatzgebiet der Ex-Drachenfels sein wird? Und wie der neue Name ist?

MfG vom Niederrhein,

Christof

Reinier D
28.02.2016, 16:53
:wink: Hallo

War er eingesetzt werd oder welche Name er bekommt, weiss ich nicht, aber er liegt momental in Nijmegen :n:, aus seite von das FGKS Hirspania. Noch immer mit der Name Drachenfels mit Heimathafen Valletta :ml:.

mfg :captain: Reinier

Gindericher
06.03.2016, 18:09
Hallo Reinier,

vielen Dank für die Bilder... Was für ein trauriger Anblick, dieses Schiff dort liegen zu sehen. Hoffentlich sieht man die Drachenfels noch auf dem Rhein.

Longrider
07.03.2016, 09:53
Guten Morgen ,

Ich denke mal , die Drachenfels wird man nie mehr höhrer sehen wie Lobith.

Grüße

anrheiner
08.03.2016, 15:29
Hallo,
weiss jemand ob die Drachenfels mit eigener Kraft nach Holland gefahren ist oder auf Seite eines Frachtschiffes geschleppt wurde ?

Vielen Dank und Grüße,
Anrheiner

Delta
09.03.2016, 10:20
Hallo,

habe dazu eine allgemeine Frage. Ich besitze das Buch von Hans Rindt "Schiffe der Köln- Düsseldorfer einst und jetzt". Dort sind sämtliche Schiffe der KD durchnummeriert, endend mit der Herausgabe des Buches 1987 mit den letzten Schiffen FGS Drachenfels und FGS Rüdesheim. Danach habe ich bei keinen Schiffen mehr KD-Nummerierungen gefunden. Das Buch ist ja auch nicht mehr neu aufgelegt worden. Weiß jemand was über die KD-Nummern nach 1987? Oder ist das mit der Umstellung auf dem Heimathafen Valletta aufgegeben worden? Falls jemand noch KD-Nummern von den aktuellen Schiffen der KD hat, wäre nett die mir mal aufzulisten.

Danke und Grüße :smile1:

Jo_Da
10.03.2016, 19:04
Hier ist die Liste nach dem Buch "Die Schiffe der Köln-Düsseldorfer" von Georg Fischbach, 2004: http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?457-K%F6ln-D%FCsseldorfer&p=299306#post299306

Sie enthält auch die zwei seitdem hinzugekommenen Schiffe. Viel Spaß

Delta
11.03.2016, 08:03
Danke, muss Programm finden um es zu öffnen::Kap:

R. S. Koeln
11.03.2016, 21:19
Hallo Delta
Probire mit "Microsoft Office Excel" (2003 / 2007)
Grüsse,
R.S. Koeln

Delta
14.03.2016, 09:07
Zuhause ging es,bin jetzt zufrieden, Danke!:hupf:

Rhein-Mosel
25.05.2016, 23:28
Hallo,
die DRACHENFELS liegt mittlerweile an der Werft im Hafen Werkendam.

anrheiner
19.01.2017, 15:17
Hallo zusammen, weiss jemand was aus der MS Drachenfels geworden ist? Fährt sie schon wieder und wenn ja unter welchem Namen ? Danke für Antwort.

maddin
19.01.2017, 16:36
Ich hab sie letztes Mal Anfang November in Antwerpen zwischen Amerikadock und Straßburger Dock stillliegend gesehen. Ob und wie das Schiff genützt wird, kann ich leider nicht beantworten. MfG

Reinier D
19.04.2017, 12:54
:wink: Hallo maddin

Der liegt noch immer dort, gleiche Name und Heimathafen, foto von gestern 18.04.2017.

mfg :captain: Reinier

Reinier D
08.09.2017, 21:50
:wink: Hallo

Heute gesehn in Werkendam, leider durch das schlechte wetter :regen: war es nicht moghlich zu Fotografieren.

mfg :captain: Reinier

Hannoveraner
28.10.2017, 21:49
Diese "Drachenfels" lag immernoch mit Heimathafen Valetta am Sonntag, dem 22.10.2017 bei Leuwaarden /NL.
Das Schiff hat nach wie vor dieselbe Farbgebung wie auf den letzten Fotos in diesem Thema und auch noch denselben Namen.
Es sah nicht so aus, als wenn bereits irgendetwas an diesem Schiff verändert worden wäre - im Gegenteil!

Leider bekomme ich die Foto´s nicht hochgeladen - wir sind mit einer Motoryacht direkt daran lang gefahren,
da es bei einem Frachtschiff längsseits festgemacht war und aussen lag.

Grüsse Hannoveraner

Hannoveraner
25.05.2018, 20:51
Nun habe ich neue Bilder.
Scheinbar wird das Schiff zu einer schwimmenden Herberge umgebaut.
Diese Fotos sind in Leuwaarden/NL aufgenommen, im April 2018:







Liebe Grüsse :wink:

flusspirat1963
19.09.2018, 20:06
Die Drachenfels lag im Mai 2018 immer noch in Leuwaarden

Joana
24.09.2018, 22:43
Hallo,

das Schiff taucht bei marinetraffic und vesseltracker als MARE LUNA auf und soll derzeit in Den Helder liegen.

Grüße Joana

GeoffHamer
24.09.2018, 23:15
Die MARE LUNA ist ein Hotelschiff:
https://en.slaapschepen.nl/hotelovernachtingen/mps-mare-luna-door-heel-nederland-inzetbaar/

Mittelpoller
23.12.2019, 12:56
Hallo zusammen,Kartenmotiv M/S " DRACHENFELS ". MfG Mittelpoller :smile1: