PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rhein Energie (KD) - FGS - 04803020



Jürgen II
04.02.2009, 20:22
Schiffsdaten

Name: Rhein Energie
Eigner: Köln Düsseldorfer AG in Köln
gemeldet in: Köln, ab 2009 Valletta
Nationalität: :d:, ab 2009 :ml:
Europa-Nr.: 04803020
MMSI-Nr.: 249795000
Rufzeichen: 9HXT9

Länge: 90,24 m
Breite: 19,30 m
Tiefgang: 1,65 m
Passagiere: 1400

Maschinenleistung: 2x 1115 PS
Maschine: 2x Deutz TBD620V8
Bugstrahl: 2x De Gerlien-van Tiem 340 PS

Baujahr: 2004
erbaut in: :n:
Bauwerft: De Hoop in Lobith
Bau-Nr.: 404

Poettekucker001
08.02.2009, 15:57
Am 26.01.02 lag die RheinEnergie in Mainz, als Veranstaltungsschiff.

Am Tag zuvor hat Reanna das Schiff aufgenommen, als es nach Mainz kam.
Bild 2 & 3 sind von Reanna.

Gruß Marcus

claudius2
23.04.2010, 17:35
Hallo
Hier habe ich noch einige Bilder vom FGS "RheinEnergie".

BRITTELHAAK
10.05.2011, 15:52
RHEI ENERGIE zu Berg
Oberwesel 9 juni 2010.

Gr, Henry

claudius2
02.08.2011, 00:50
Hallo
In meinen Archiv fand ich noch einige Bilder vom FGS "RheinEnergie".

Werner Hergarten
29.10.2012, 21:51
Die RHEIN ENERGIE ein Tagesausflugs-/Veranstaltungsschiff der Superlative

moin,
in meinem Kämmerlein habe ich noch etwas gefunden, das ich gemittelt mit Eueren Beiträgen/Informationen, in's Forum einstellen möchte:

Im Sommer des Jahres 2004 stellte die Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschiffahrt AG das neue Tagesausflugs-/Veranstaltungsschiff RHEIN ENERGIE in Dienst. Gebaut wurde sie auf der niederländischen Werft de Hoop unter der Baunummer 404. Das Design stammt u.a.von dem niederländischen Ingenieurbüro Groendijk aus Eindhoven. Die schiffbaulichen Vorschriften nach der Klasssifikationsgesellschaft Lloyd's Register Special Service Craft (Wellenhöhe 1,2 m) wurden beachtet.

Das Konzept der KD war, ein Schiff mit gehobenen Ansprüchen auf dem Rheintour von Köln zum Mittelrhein einzusetzen. Das Schiff ist als Vierdeckschiff als Katamaran gebaut. In dem unteren Deck sind achtern die Maschinenräume, davor Wirtschaftsräume -u.a. mit einer modernen Kombüse ausgestattet- und Unterkünfte für das Personal angeordnet. Das Herzstück ist der große Saal auf dem Hauptdeck, offen mit einer Empore auf das Zwischendeck verbunden. Dort können bis zu 1.000 Fahrgäste Theateraufführungen u.a. -auf einer 35 m² großen Bühne -verfolgen. Die Raumhöhe in diesem Veranstaltungsraum beträgt ca.sechs Meter. Moderne Licht-/und Schalltechnik ist vorhanden, ebenso wie Präsentationstechniken mit Leinwänden und Bildschirmen für sonstige Veranstaltungen. Auf dem Achterdeck können größere Gegenstände (Autos usw.) ausgestellt, oder über eine Luke in den Innenraum verbracht werden werden.
Das Schiff verfügt wegen seiner großen Breite über großflächige Passagierbereiche. Die Nutzfläche wird mit 2.000 m² in den geschlossenen Decks und 1.200 m² auf den Freidecks angegeben. Die Einrichtung ist behindertengerecht, Fahrräder können mitgenommen und an Bord geparkt werden. Es gibt Kinderbereiche, wo sich die Lütten austoben können.

Die RHEIN ENERGIE wurde am 17. Juni 2004 von Frau Claudia Kleinert (ARD Wetterfee) getauft, den kirchlichen Segen erteilte der Kölner Kardinal Meisner. Prominenterster Gast an Bord war ein Jahr später Papst Benedikt XVI; er begrüßte während einer Rheinfahrt zum Anlaß des Weltjugendtags 2005 die am Rhein stehenden Pilger und spendete seinen Segen.

Die Baukosten für das Schiff sollen ca. € 8 Mio betragen haben. Nach meinen Informationen wurde die RHEIN ENERGIE inzwischen nach Malta -La Valletta- ausgeflaggt. Hier sind Daten zur Zeit der Indienststellung:

Schiffsdaten:
Name: RHEIN ENERGIE
Schiffstyp: Fahrgastschiff
Auftraggeber: Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschiffahrt AG
gemeldet in: Köln
Nationalität: D
ENI Nr: 04803020

Bauwerft:
de Hoop
erbaut in NL
Bau Nr. 404

Entwurf und Design:
- Schiffstechnik Buchloh, Unkel/Rhein
- Ingenieurbüro Groendijk EindhovenNL

Auftragserteilung: 15. Juli 2003
Kiellegung: 21. November 2003
Stapellauf: 22. April 2004
Schiffstaufe: 17. Juni 2004
Indienststellung: 18. Juni 2004

Hauptdaten:
Länge über alles: 90,24 m
Länge in der WL: 85,30 m
Breite über alles: 19,30 m
Breite auf Spant: 18,50 m
Seitenhöhe: 3,55 m
Tiefgang (beladen): ca. 1,50 m
Fixpunkt: 10,30 m
Verdrängung: ca. 1.213 m³
Personenzahl: ca. 1.650 Pax
Besatzung: 40 Personen

Hauptmaschinen: 2 Deutz TBD 620 V8
Maschinenleistung: 2x 860 kW (1.115 PS) / 1.800 U/min
Antrieb: 2 Schottel Ruderpropeller STP 440
Bugstrahlruder: 2 van Tiem Gerlien, 2x250 kW, MAN Antrieb
Geschwindigkeit: 22 km/h
Stromversorgung: 2 MAN Diesel 95 kW, 2 Lerroy Sommer Generatoren

Nachtrag:
Auch diesen Beitrag habe ich nach bestem Wissen und Gewissen aus den mir vorliegenden Unterlagen und weiteren Recherchen geschrieben, Fehler könnten darin enthalten sein, um Korrrektur wird gebeten. Ich wollte auch noch weiter ausholen mit Einrichtungsbeschreibungen in den Salons und anderem, aber das hier ist genug!

Literatur:
- The Naval Architect, November 2004, Seiten 11 ff

Quellen:
- viele weitere eigene Recherchen

Links::
- http://www.k-d.de/, Reederei
- http://schiffstechnik-buchloh.de/, Entwurf
- http://www.groendijkdesign.com/?page_id=324&lang=en, Design
- http://www.papst-in-deutschland.de/papst-benedikt-xvi/fruehere-reisen/weltjugendtag-2005-in-koeln/
- http://www.claudia-kleinert.de/, die Taufpatin
(Die rechtliche Verantwortung liegt bei den Anbietern)

Viele Grüße und Spaß beim Lesen
Werner

Rhein-Mosel
16.08.2013, 22:16
Hallo,
die RHEINENERGIE heute auf Linienfahrt beim Wendemanöver auf dem Rhein bei Linz.

MfG :wink:

claudius2
05.10.2013, 21:26
Hallo
Aus dem Archiv von Basti stammt dieses Foto vom FGS "RheinEnergie".

klt-cgn
01.12.2013, 12:22
Hallo zusammen,

anbei einige Bilder der MS RheinEnergie mit abgesenktem Ruderhaus am 30.05.2013 in Höhe der Hohenzollernbrücke in Köln.

Viele Grüße
Kalle

Mittelpoller
02.04.2014, 19:23
Ahoi, hier das FGS " Rhein Energie " im Aug. 2013 gesehen und abgelichtet. MfG Mittelpoller :tongue2:

Joana
15.05.2014, 21:26
Hallo,

die RHEIN ENERGIE im Mai 2014 auf dem Rhein bei km 644 zu Berg.

Grüße Joana

Power-Ship
10.08.2014, 20:41
Die RheinEnergie im August 2014 bei Urmitz zu Berg auf dem Weg Richtung Koblenz, Anlaß Rhein in Flammen.. nur sieht man an Bord keine Fahrgäste...

Gruß
Arnold

Joana
10.08.2014, 20:45
Hallo Arnold,

die hatten leider einen Maschinenausfall und haben nicht teilgenommen.
Einen Teil der Fahrgäste haben unter anderem wir mit übernommen.

Grüße Joana

sebo
14.08.2014, 20:09
Hallo
Habe die RHEINENERGIE gesehen !
Gruß Sebo!:eek:

Hein Mück
12.02.2015, 19:10
Moin,

auf den Fotos im Beitrag #12 kann man gut erkennen, dass die Rhein-Energie nicht mehr in Köln sondern in Valetta (Malta) gemeldet ist. Das passt auch zu den unter #1 angegebenen Rufzeichen und MMSI.

Mir kam das Schiff am 14.08.2008 Höhe Unkel zu Tal vor die Linse.

Tschüss
Hein Mück

DANIEL-WIEN
14.02.2015, 14:20
Hallo!
Aufgenommen 2007 in Köln.
mfG Daniel Wien

DANIEL-WIEN
15.02.2015, 08:25
Hallo!
Ein Paar Innenaufnahmen von 2007.
mfG Daniel Wien

Pegasus
27.10.2015, 19:51
Endlich mal wieder schöner Sonnenschein !
23.10.15 bei .... KÖLN.
Gruß Pegasus

Poettekucker001
03.10.2016, 08:32
Moin

Die Rhein Energie habe ich im Sep. 2016 in Köln abgelichtet

Gruß Marcus

Jo_Da
04.06.2017, 16:42
MS Rheinenergie. Die Innenaufnahmen sind von 2013, die anderen Aufnahmen von 2016 oder 2017 - steht jeweils drauf

Rhein-Mosel
14.06.2018, 17:22
Hallo,
selten genug ist die RheinEnergie im Linieneinsatz auf dem Mittelrhein anzutreffen. :wink:

Achterpiek
03.11.2018, 09:06
Moin, moin
... am 31.10.2018 das FGS Rhein Energie an seinem Steiger in Köln.

MfG Herbert ! :hupf:

klt-cgn
24.05.2019, 15:18
Hallo zusammen,

heute ein Bild von der MS Rheinenergie an der Deutzer Brücke in Köln bei Pegelstand 5,10 Meter.

Gruß
Kalle

topplicht
19.01.2020, 19:32
Rhein Energie (KD) - FGS - 04803020 (https://www.binnenschifferforum.de:7081/showthread.php?7507-Rhein-Energie-(KD)-FGS-04803020)