PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bavaria - PSRD / Baujahr 1878 (Starnberger See)



Cuxi
08.06.2016, 15:58
Moin, moin;
die Aktiengesellschaft Schiffahrt auf dem Würmsee, seit 1962 Starnberger See, liess 1877/78
luxuriös gestaltete, im RENAISSANCE- UND ROKOKO-Stil gestaltete Salondampfer bauen.
Die Bavaria wurde im April 1878 in Fahrt genommen. Sie galt seiner Zeit wegen ihrer kostbaren und künstlerisch
hochwertigen Ausstattung als das schönste Schiff auf deutschen Seen.
Die Heckfigur, der bayerische Löwe, soll heute noch am Südende der Starnberger Seepromenade stehen, ein Teil
der Inneneinrichtung befindet sich im Fundus der Bayerischen Staatsoper.
Die Daten stammen von dieser Webseite (http://www.arbeitskreis-historischer-schiffbau.de/mitglieder/modelle/bawaria/), dort sind auch Bilder des Modell`s zu bewundern.
Für den Link haftet der Anbieter.

Schiffsdaten

Name: Bavaria
Eigner: Aktiengesellschaft Schiffahrt auf dem Würmsee
gemeldet in: Starnberg
Nationalität: :dr:

Länge: 51,00 m
Breite: 6,70/12,40 m
Tiefgang: 1,10 - 1,30 m
Fahrgäste: 1000
Tonnage: 160 to

Maschinenleistung: 300 Psi
Maschinenhersteller: Escher Wyss
Schrägliegende 2fach Expansions-Compound-Maschine

Baujahr: 1878
gebaut in: :dr:
Bauwerft: Starnberger Werft
Bau-Nr.: 298

1915: Verkauft an die Schiffahrtsverwaltung der Königl. Bayerischen Staatsbahn, München
1919: Deutsche Reichseisenbahn, München
1924: Deutsche Reichsbahn
1924: Deutsche Reichsbahngesellschaft, München
1940: Aufgrund des Krieges a. D. gestellt und abgewrackt


MfG
Helmut

Joana
07.09.2018, 23:56
Hallo,

da habe ich auch noch eine alte Ansichtskarte von der BAVARIA, die ich hier beisteuern kann.
Ich habe mal gelesen, daß die BAVARIA 1940 verschrottet wurde, weil Rohstoffe für den Krieg benötigt wurden.
Ob das wirklich so war, weiß ich nicht.

Grüße Joana