PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schiff im Karlsruher Rheinhafen schlägt leck



binnenvaart
06.02.2017, 09:24
Karlsruhe (pol/amf) Ein Güterschiff ist im Karlsruher Rheinhafen am Samstagabend leckgeschlagen.

Schiff im Karlsruher Rheinhafen schlägt leck (http://www.baden-tv.com/schiff-im-karlsruher-rheinhafen-schlaegt-leck-168452/)

binnenvaart
06.02.2017, 11:32
Das havarierte Schiff konnte am späten Vormittag den Karlsruher Rheinhafen eigenständig in Richtung Werft verlassen.

Havarierter Frachter auf dem Weg in die Werft (http://www.swr.de/swraktuell/bw/karlsruhe/havarie-im-karlsruher-rheinhafen-leckgeschlagener-frachter-ist-stabilisiert/-/id=1572/did=18961726/nid=1572/1kb6m6a/)

rrindke
06.02.2017, 18:16
Der Schrottfrachter hört sich aber wieder mal gut an.
schöne Grüße aus Datteln.

Elbianer
09.02.2017, 23:56
Der krumm gefahrene "Hydraulik-Stempel" wurde abgebrannt und die Öffnung mit einer runden Stahlplatte verschlossen. Dienstag Mittag hat das Schiff die Helling wieder verlassen und wir konnten mit einen Tag Verspätung an Land.

Gruß Thomas