PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Odin - TMS - 05102880



Norbert
13.02.2009, 19:06
Schiffsdaten

Name: Odin
gemeldet in: Uetersen
Nationalität: :d:
Europa-Nr.: 05102880
MMSI-Nr.: 211497080
Rufzeichen: DA3723

Länge: 47,00 m
Breite: 6,61 m
Tiefgang: 1,80 m
Tonnage: 205 t

Maschinenleistung: 350 PS
Maschine: MWM RH 435 SU

Baujahr: 1964
erbaut in: :d:
Bauwerft: Grube in Hamburg
Bau-Nr. 157
fährt meistens mit zwei Blauen Kegeln

Dominic
14.02.2009, 17:24
Hallo,

fährt meistens mit zwei Blauen Kegeln
eigentlich nur.:lool:
Fährt meine ich nach Bergkamen mit Ammoniak für´s entschwefeln beim Kraftwerk.
Irgendwo hab ich mal gelesen, dass das Schiff ursprünglich als GMS gebaut und später für diese "Tour" zum Tanker umgebaut wurde.
Am Wochenende am WDK bei Einkammerbetrieb und drei Schleusungen vor (6-8 Fahrzeuge aus jeder Richtung) als "Alleinschleuser" nicht immer geliebt. :P

Bis dann

Dominic

Norbert
14.02.2009, 21:50
Hallo Dominic,


Am Wochenende am WDK bei Einkammerbetrieb und drei Schleusungen vor (6-8 Fahrzeuge aus jeder Richtung) als "Alleinschleuser" nicht immer geliebt. :pkenn ich, kann man nix machen. Was ganz Toll ist wenn der bei uns Feierabend macht. Dann ab auf die Dalben und aufpassen das nebenan auf dem Schwimmsteg keiner ein Feuerchen macht. Alles schon gehabt.:roooll::confused:

Ich hab ihn schon Zweimal ohne Kegel geschleust, einmal zusammen mit einem 110er, damit die Kammer voll wird.

Gruß Norbert

Dominic
14.02.2009, 23:04
Hallo,
vielleicht kommt die ZKR ja mal auf den Gedanken die Regelung mit der Alleinschleusung aus der RheinSchPV zu verbessern (was ja dann meist auch für die BinSchStrO übernommen wird). Für die Containerschifffahrt hat man da ja schon was geändert.

Bis dann

Dominic

thorda
15.02.2009, 06:05
Moin Dominic

Hast Recht, der ist in den 60´gern bei Grube in Hamburg als Frachter gebaut und fuhr hauptsächlich im Unterelbebereich.

Gruß Wolfgang

McRonalds
26.03.2009, 11:24
...in einer alten Werftenliste (Grube) gefunden; ODIN, Bj. 1964, Bau-Nr. 157, Erster Eigentümer Claus J. Falinski, L 47, B 6.61, T 480, 350 PS MWM.
Gruß - Ronald;-)

Andy
13.04.2009, 11:08
Hier die Odin auf der Bergfahrt bei Lülsdorf.

Norbert
13.04.2009, 11:26
@ Ronald


...in einer alten Werftenliste (Grube) gefunden; ODIN, Bj. 1964, Bau-Nr. 157, Erster Eigentümer Claus J. Falinski, L 47, B 6.61, T 480, 350 PS MWM.gut recherchiert. :super::super:

Gruß Norbert

Landfrau
24.10.2009, 19:50
Hallo zusammen,
habe noch ein paar Bilder vom Odin.

Gruß Claudia:wink:

Jürgen F.
24.10.2009, 20:31
Das ist ja ein Ding:roooll::roooll::roooll:
Ich habe das Schiff noch nie in Fahrt gesehen. Seit Jahren liegt der immer in Bergkamen im Kraftwerkshafen.Ich dachte der macht so ne Art Lagerschiff.:fragkratz:

Schöne Grüße
Jürgen F.

rigel
25.10.2009, 00:01
Ich habe das Schiff erst einmal auf dem WDK gesehen. Am 3.April 2007 zu Berg am Hafen Dorsten.

Viele Grüße,
Michael

hotte
16.12.2009, 22:45
Deswegen war ich da auch nur 6 Monate drauf. 1 bis 2 Reisen pro Monat Lu-hafen Bergkamen. Den Rest gelegen und man durfte das Schiff nicht verlassen :cry::cry:

Navico 2
18.12.2009, 18:27
Vor einiger Zeit war ich mit dem Eigner zusammen auf dem Schulschiff Rhein, um den ADNR G-Schein zu machen.
Er erzählte mir , das er früher mit seinem Odin noch als GMS als Koppelverband gefahren ist. Odin hatte einen DDR-Prahm im Lübecker-Raum/Trave geschoben. Er zeigte mir Aufnahmen vom KV Odin.
Navico 2
Gruß Manfred

hotte
18.12.2009, 21:52
Ja, das ist richtig.
Ich kenne das auch noch von Bilder die er mir zeigte.
Leider habe ich diese nicht, sonst währen sie schon im Forum.

claudius2
19.12.2009, 00:02
Hallo
Hier fand ich in meinen Fundus noch einige Bilder vom TMS "ODIN".

Stadt_Aschaffenburg
06.01.2010, 22:23
Hi Hotte,

warum durftet ihr nicht vom Schiff runter?

LG
Micha

hotte
06.01.2010, 22:46
Weil es ein zwei Kegel Schiff ist und wir in Bergkamen mit der Alarmzentrale vom Kraftwerk verbunden waren. Ab und zu haben die auch mal mitten in der Nacht aufen Knopf gedrückt, um in der Kamera zu schauen, ob einer an Deck kommt.:mad1::mad1:
Drei mal täglich kam der Werkschutz vorbei, daß war der einzige mit den man sich mal unterhalten konnte.:super:

Stadt_Aschaffenburg
06.01.2010, 22:50
Au weia...das hätte ich auch nicht gebraucht! Obwohl - wenn das UMTS da gut funktioniert, hätte man ja Zeitvertreib gehabt ;-)

Danke für die schnelle Antwort :super:

:wink:Micha

hotte
06.01.2010, 22:54
UMTS :fragkratz::fragkratz::fragkratz:
damals hatten wir nur schlechte C-Netz verbindung :mad1::mad1:

Gruß
Jörg

Stadt_Aschaffenburg
06.01.2010, 22:57
Hihi, da habe ich glaube ich mal einen MODEM dafür gesehen, den hast du auf das Telefon aufgesetzt, urige Konstruktion und die Datenrate war 2400 Baud :geil:

Da hättest du in 3 Wochen auch die Startseite vom Binnenschifferforum aufgehabt :lool:

hotte
06.01.2010, 23:05
Danach habe ich ja den Wintrans 43 gepachtet und mit der Nokia Premicell ging das schon ein bischen besser. Zwar nur 9600 aber immerhin.

Denn Eigner vom Odin habe ich auf Patentlergang kennen gelernt und weil die Bavaria mir krumm kahm, habe ich da angefangen. Hätte ich das nur vorhrer gewusst.:puke.

hotte
07.01.2010, 11:06
So hier nochmal Wissenswertes zum Schiff.

Dateianhänge

Quelle: SCHIFFAHRT UND TECHNIK, Ausgabe 8/1990. Herrausgeber: SCHIFFAHRT HAFEN BAHN UND TECHNIK MAGAZIN FÜR INTERMODALEN TRANSPORT UND LOGISTIK. Mit freundlicher Genehmigung von Dipl.-Volkswirt Hans-Wilhelm Dünner

kiamskipper
13.02.2010, 12:27
Hallo ihr alle!!:pleased:

Schon interessant so "viele" Dinge zu lesen über das Schiff auf dem man schon einige Jahre fährt!!
Weiter so!!:cool1:

Bernhard V.
08.04.2010, 18:32
Hallo zusammen

Odin liegt z.Z.bei der KSD-Werft in Köln-Mülheim

reanna
09.10.2010, 00:33
Servus !

Odin kam heute in Mainz zu Tal.

Gruß
reanna

Böll
17.04.2011, 08:15
TMS Odin am 15.04.11 talfahrend in Erbach.

LG Böll

Jürgen F.
02.06.2011, 11:04
Die Odin zu Tal in Flaesheim am 30.05.2011.

Schöne Grüße
Jürgen F.

Ouzo
18.07.2011, 17:48
Hallo,

TMS Odin am 15.06.2011 in Wi-Biebrich bergfahrend.
Gruß Ouzo:wink:

rigel
05.11.2011, 17:36
Lange nicht mehr gesehen...

Zu Berg auf dem RHK in Oberhausen.

(Fotos: 5.11.2011)

Gruß,
Michael

Cybion
05.11.2011, 17:54
Hallo Michael, hallo User,
von mir dann ein paar Details von heute, an gleicher Stelle aufgenommen.
Gruß Holger:wink:

Stolzeneck
22.11.2011, 20:37
Hallo Gemeinde

Der Odin am 30.10.2011 bei Rh-km 405,5 zu Berg.

Die Fotos habe ich von meiner technischen Assistentin zur Verfügung gestellt bekommen.

Gruß
Stolzeneck :wink:

rigel
29.11.2011, 17:05
Zu Tal auf dem WDK, Kleine Schleuse Dorsten.

Hatte während der Wartezeit Gelegenheit mit dem Schiffsführer zu sprechen.

Viele Grüße an die nette Besatzung! :wink:

Ein wirklich sehr schönes und gepflegtes Schiff!

(Fotos: 29.11.2011)

Gruß,
Michael

rigel
03.03.2012, 20:55
Immer wieder schön anzusehen... :dream:

Zu Berg bei Perrich (Rhein-Km 818)

(Fotos: 3.3.2012)

Gruß,
Michael

Power-Ship
03.03.2012, 21:04
TMS Odin am 3.3.2012 bei Perrich zu Berg und später im Unterwasser der WDK-Schleuse Hünxe.

Gruß,
Arnold :wink:

grotefendt
19.01.2013, 09:48
Hallo User

Odeon TMS am 09.Sept.2009 im Dattel-Hamm-Kanal.

Grüße Grotefendt

Power-Ship
03.08.2013, 20:27
Die Odin im August 2013 an der RHK-Schleuse Wanne-Eickel zu Tal.

Gruß
Arnold

Pegasus
27.10.2013, 19:05
Aus "alter Zeit":
TMS ODIN in Hannover-Misburg (Stichkanal) mit einer Ladung Ammoniak.
Das Bild muss in den 1990er Jahren aufgenommen worden sein.
Gruß Berthold

Power-Ship
11.02.2014, 17:08
Die Odin im Feb. 2014 auf dem WDK in Flaesheim zu Tal.

Gruß
Arnold

Prijon
19.10.2014, 21:18
Hallo User
Die Odin Heute zwischen Brohl und Bad Breisig von der Reuterslay auf genommen

Grüße aus Breisig Dirk:wink:

meckisteam
20.01.2015, 11:18
Für die Fotografen weiter südlich : Odin ist gerade auf Bergfahrt durch Köln Mülheim gekommen. Für die kleine Maschine ist der zu Berg ganz schön flott unterwegs.

VG, Holger

Reinier D
20.01.2015, 14:53
:wink: Hallo Holger

350 Ps fur ein Schiff mit Ladekapersiteit von gut 200 ton ist doch kein kleine maschine, das fast 1,5 PS pro lade tonne.

mfg :captain: Reinier

Poettekucker001
21.01.2015, 20:12
Moin

Nach über 3 Jahren, habe Ich die Odin wieder mal vor die Linse bekommen, heute in Bingen zu Berg

Gruß Marcus

Navico 2
21.01.2015, 20:22
Hallo Dominic.

Zu # 2,
ja der Odin war mal ein GMS und fuhr für Haniel.
Als GMS hatte er mit seinen Abmessungen ca 430 Tonnen. Nix mit Tonne gleich 1,5 PS.
Trotzdem ist er gut unterwegs.
Der Odin fuhr als GMS eine Zeit auch als Koppelverband und schob einen ex DDR Prahm, 34 x 8 m, ich meine Kohle nach Berlin.
TMS Odin ist gut 10 oder noch mehr Jahre als Gastanker unterwegs und fährt Ammoniak, immer mit 2 blaue Kegeln, von Bergkamen nach LU BASF.

Gruß Manfred

Reinier D
21.01.2015, 20:50
:wink: Hallo Manfred

Der 448 ton hat er auf ein Tiefgang von 2,30 meter jetzt hat er ein maximale tiefgang von 1,80 meter.
Der ist schön in der 80e jahren umgebaut zum Tankschiff.

mfg :captain: Reinier

Feierabend
05.07.2016, 08:41
Guten Morgen....

selbstgemalt natürlich :lool:

meckisteam
22.07.2016, 19:33
Der kleine Odin kam heute in Köln Mülheim zu Tal.

https://youtu.be/MZJJNKOm-WI

leyanis
25.08.2017, 20:46
Hallo Schiffsfreunde

Jetzt habe ich auch das Deutsche Tankschiff Odin vor die Linse bekommen.
Das war im August 2017 in Datteln(WDK) an der Schleuse auf Bergfahrt gewesen.

Es grüßt euch Michael. :wink:

Achterpiek
07.02.2019, 16:26
Moin, moin;

am 03.02.2019 das TMS Odin bei der Einfahrt in der Schleuse Herne-Ost zu Berg.

:wink: MfG Herbert !