PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Insel Hiddensee - FGS - P 420



Mittelpoller
20.02.2016, 16:04
Ahoi miteinander, eine DDR-AK aus Opa's Schatztruhe zeigt das Passagierschiff " INSEL HIDDENSEE " (Druckvermerk 1956). Gruß Mittelpoller :wink:

Mittelpoller
14.02.2017, 13:51
Ahoi, das FGS " INSEL HIDDENSEE " hier auf einer alten DDR-Ak in STRALSUND (Druckvermerk 1976). Gruß Mittelpoller :wink:

UGI
14.02.2017, 21:33
Schiffsdaten

Name: Insel Hiddensee
Ex-Kennungen: 3-182
Rufzeichen: DBVE (1935 - 1957)
registriert in: Vitte (ab 1957 Stralsund)

Länge: 33,54 m
Breite: 7,05 m
Tiefgang: 2,16 m

Maschinenleistung: 165 PS
Maschine: Dieselmotor

Baujahr: 1935
erbaut in: https://www.binnenschifferforum.de/images/icons/deutschland%20kaiserreich.gif
Bauwerft: Neptun Werft, Rostock
Bau-Nr.: 455

****
Umbaujahr.: 1965
Umbau in: https://www.binnenschifferforum.de/images/icons/ddr.gif
Umbauwerft: Volkswerft Stralsund
Umbauart: Komplettumbau der Oberdeckanlagen & Steuerbereich nach Art der "Seebäderklasse" - neu motorisiert

Maschinenleistung: 2x 225 PS
Maschine: SKL 6 NVD 36

Historie & Verbleib:

Einsatz als Fahrgastschiff im DDR-Einsatz bis 1990 bei der Weißen Flotte Stralsund
1990 - Zuteilung einer IMO Nr. in Erstvergabe (IMO 88440086) - weiterhin in Fahrt
1991 - außer Dienst gestellt und aufgelegt
1995 - Eignerwechsel nach Hamburg und umbenannt in "HIDDENSEE"
(https://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?75206-Hiddensee-Ex-Passagierschiff-IMO-8844086)
... hier das bereits umgebaute FGS "Insel Hiddensee" in DDR-Einsatz
Gruß UGI :wink:

kaeptn-tom
12.06.2018, 10:45
Hallo!
Eine Karte vom FGS INSEL HIDDENSEE, die 1955 gestempelt wurde.

MfG Thomas