PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Greif von Ueckermünde - Zweimastsegler



Achterpiek
21.02.2017, 15:20
Schiffsdaten

Name: Greif von Ueckermünde
ex Name: Immer Bereit ;
Eigner: Förderverein
gemeldet in: Ueckermünde
Nationalität: https://www.binnenschifferforum.de/images/icons/deutschland.gif

IMO:
MMSI: 211149140
Call-Sig.: DQJM (ex Y7JY)

Länge: 20,00 m
Breite: 4,95 m
Tiefgang: 1,35 m

Maschinenleistung: 75 PS
Maschine: Yanmaar Diese

Baujahr: 1960
erbaut in: https://www.binnenschifferforum.de/images/icons/ddr.gif
Bauwerft: VEB Yachtwerft Berlin
Bau-Nr.: 314-1

Hallo, die " GREIF VON UECKERMÜNDE " ein Zweimastsegler im September 2016 vor Rügen.
MfG Herbert !:super:

UGI
25.09.2018, 01:11
Der heutige Zweimast-Motorsegler wurde einst für die Pionierorganisation "Immer Bereit" der DDR erbaut und hatte seinen Heimathafen in Waren-Müritz.
Es ist eine Touren-Segelyacht zur Ausbildung von maritim begeisterten Kindern - den "Junger Matrosen". Hatte seinerzeit eine Segelfläche von 150 qm.

1961 kam es nach Ueckermünde zur Station "Junge Touristen" und wurde 1988 dann letztlich außer Dienst gestellt. Die ersten Wiederaufbaumaßnahmen erfolgten noch in der Wendezeit 1989 / 90 und wurden dann im Mai 1994 fertig gestellt - dann erfolgte auch die Umbenennung in den "Greif von Ueckermünde" … im Jahre 2008 neu motorisiert dient es heute der Seeausbildung von Jugendlichen.

Die Schiffsdaten habe ich im Beitrag #1 hinzugefügt / Gruß UGI :wink: