PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Goes auf Zeeland



leyanis
29.07.2017, 08:01
Hallo Schiffsfreunde

Hier habe ich die Stadt Goes besucht. Sie ist mit einem Kanal an die Oosterschelde verbunden.
Im Hafen liegen die zwei Schiffe, das MBS Lydia und das TMS Geulstroom.
Eine Niederländerin hat mir erzählt, das alle Firmen im Industrie-Haven die Kündigung bekommen haben.
Innerhalb von 7 Jahren müssen sie weg sein.
Dort sollen dann schmucke Einfamilien-Häuser am Wasser entstehen, mit Bootstege.
Das war im Juli 2017 gewesen.

Es grüßt euch Michael. :wink:

leyanis
13.08.2017, 10:03
Hallo Schiffsfreunde

Das ist der Kanal der in die Stadt führt, dort gibt es einen Yachthaven.
An der Einfahrt ist auf beiden Seiten ein Leuchtfeuer und geradeaus ein Leuchtturm zu sehen.

Gruß Michael. :smile1:

leyanis
19.08.2017, 08:17
Im Centrum von Goes endet der Kanal. Es ist hier wunderschön mit den alten Laternen und dem Kopfsteinpflaster.
Auf den letzten Bildern ist ein Häuschen zu sehen. Kann mir jemand die bedeutung erklären ?

Gruß Michael. :wink: :wink:

Eduard
19.08.2017, 09:12
Auf der Seite "Rijksmonumenten" (http://rijksmonumenten.nl/monument/16387/visafslagershuisje-aan-de-haven-op-de-turfkade-hoek-kleine-kade-een-achtkant-stenen-gebouwtje-met-enig-beeldhouwwerk-bekroond-door-een-zeemeermin/goes/) kannst du in Holländisch lesen was es ist.
Ich kann in mein Deutsch ungefähr sagen was es ist.
Es ist ein unter Denkmalschutz stehend "Fischabslaghäuschen" aus mitte 17e Jahrhunderd.
Auf das Dach steht oder sitzt ein figur von eine Meerjungfrau.
Gruss Eduard.:computer4: