PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Exotischer Besuch



Heidi Franz
18.02.2009, 23:38
Hallo zusammen,

eine Seltenheit unter dem Wassergeflügel, eine Moschusente, ist zur Zeit Gast bei uns in Miltenberg.
Die Moschusente ist die Wildform der Warzenente. Sie stammt aus Mittel- und Südamerika. Die Indianer in Mexico, Peru und Uruguay hielten sie als Haustier. Die sehr guten Flieger fühlen sich an Seen, Lagunen, Sümpfen und am Waldrand wohl und sind eher Baum- als Wasservögel.
Mit der Stockente, der Stammmutter der Hausente, ist sie nicht verwandt.

Gruß
Heidi

grotefendt
23.06.2009, 20:23
Hallo Heidi

Das muß am Klimawandel liegen.
Vieleicht hat es sich ja auch schon bei den Tieren rumgesprochen,daß es hier bei uns in Deutscland gut was zum futtern gibt.
Schöne Aufnahmen ,die habe ich bisjetzt ,wenn überhaupt nur im Zoo gesehen.
Setze gleich mal ein paar Nilgänse rein.

Grüße grotefend

grotefendt
23.06.2009, 20:28
An den Westdeutschen Kanälen heimisch geworden.
Die Nilgans,sie stammt tatsächlich vom Nil.

grüße Grotefend

Elbianer
24.06.2009, 00:02
Da möchte ich auch mal zeigen, dass ich auch nicht nur Schiffe fotografiere.

Es sind Bodensee-Möwe aus Konstanz, Möwen aus Bremerhaven und eine Mandarinente, gesichtet an der Elb-Fähre Coswig-Kötitz.

Gruß Thomas

Neandertal
24.06.2009, 06:41
Nun die gibt es seit 2 jahren massig an der Mosel und das hat mit Klimawandel nichts zu tun Einfach mal 1 Paar irgenwo entfleucht und schon sind die Dinger da.mfg.Neandertal

grotefendt
24.06.2009, 08:44
Da möchte ich auch mal zeigen, dass ich auch nicht nur Schiffe fotografiere.

Es sind Bodensee-Möwe aus Konstanz, Möwen aus Bremerhaven und eine Mandarinente, gesichtet an der Elb-Fähre Coswig-Kötitz.

Gruß Thomas

Hallo Thomas ,die sind an Farbenpracht nicht zu überbieten.
Zuletzt habe ich die Im Hydepark schwimmen sehen.

Grüße Klaus

Elbianer
24.06.2009, 22:34
Ein süßes Tier habe ich noch, wenn auch nicht ganz so farbenprächtig. Diese Bisamratte habe ich im Hafen Strasbourg entdeckt.

Gruß Thomas

Ernst
24.06.2009, 22:56
.....die könnte zur Verwandschaft gehören. (gesehen am 25.07.08 in Strasbourger Bassin Hopital )

Gruß Ernst

Jürgen F.
30.06.2009, 18:35
Heute am DEK konnte ich mal eine Wasservogelfamilie betrachten.
Ich glaube, das sind Haubentaucher. Die Küken haben eine interessante Färbung. Die sind extrem scheu und haben sich jedesmal versteckt wenn ich auf sie "gezielt" habe.

Schöne Grüße Jürgen F.