PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Donau:Schiff bei Straubing leckgeschlagen



Schatzsucher
20.09.2017, 09:38
http://www.br.de/nachrichten/niederbayern/inhalt/straubing-tanker-oel-unglueck-100.html

Hafenspion
20.09.2017, 14:56
Hallo!

Das Leck unter dem Maschinenraum wurde inzwischen von einem Taucher abgedichtet. (Lt. BR)

Gru Hannes

Tim S.
20.09.2017, 17:50
So schauts aus. Und 25 Tonnen Wasser-l-Gemisch wurden gelenzt.
Hier noch 2 Berichte:
https://www.merkur.de/bayern/schiffshavarie-auf-donau-bei-straubing-8700967.html
https://www.tvaktuell.com/straubing-frachter-an-schleuse-verunglueckt-232494/