PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Eisenbahnhubbrücke - Karnin



Achterpiek
01.10.2017, 10:48
Hallo

Diese zweigleisige Hubbrücke erbaut 1932 - 1934 verkürzt erheblich die Fahrzeit zwischen Berlin und Usedom.
Die Gleise wurde für den Zugverkehr ( täglich ca. 30 mal ) abgesenkt.
Leider wurde sie kurz vor Kriegsende am 29. April 1945 zerstört.

:hupf: MfG Herbert !

Hein Mück
01.10.2017, 11:24
Moin,

und dieses wichtige Detail sollte nicht vergessen werden: die Brücke wurde von der deutschen Wehrmacht gesprengt.

Tschüss
Hein Mück

UGI
01.10.2017, 11:55
Info: ... zu deren Geschichte wäre es auch noch erwähnenswert, das sich an diesem "Mahnmal" der Grenzkontrollpunkt für die Binnenschifffahrt zwischen der DDR / ab 1990 zw. Deutschland und Polen befand. Weitere Infos zur Abfertigung / Lage und historische Aufnahmen findet ihr hier:

http://www.ddr-binnenschifffahrt.de/historie-grenzen-haff.htm

Gruß UGI

Mittelpoller
01.10.2017, 18:08
Hallo zusammen, ich habe auf einer Ak die Karniner Brücke (Insel Usedom) im original Zustand. Gruß Mittelpoller :hupf: