PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Winschermann I - MSL / Bj. 1954



grotefendt
23.08.2010, 09:02
Hallo User

Das war eine der ersten und größten deutschen Reedereien .
Leider ist bisher nur das Bild eines einzigen Winschermann -Schiffes im Forum!
Winschermann hatte die Signalfarben weiß -Blau- weiß auf der Schanze.

Kann da vieleicht noch jemand was einstellen?

Grüße Grotefendt

Rome
31.10.2010, 21:42
Hallo Klaus,

im alten Forum waren Bilder von den Winschermann-Schleppern I und II abgebildet.
Leider sind sie verschwunden!
Aus Deiner Biografie hatte ich entnommen, dass Du Matrose auf den Hoesch-Schleppern RUHR und RHEIN warst, so dass die beiden Winschermann-Schlepper aus den 50er-Jahren Dir noch in Erinnerung sein müssten.
Mein Vater und mein Großvater waren Schiffsführer auf Schleppkähnen der Reederei Winschermann, aber Bildmaterial habe ich nicht. (Hatte damals auch keinen Fotoapparat).

Gruß

Rome

Ernst
01.11.2010, 22:16
Hallo hier sind die Daten und ein Foto aus dem Archiv vom Jan

Name : Winschermann I - Hermann Krönauer
Eigner : Winschermann & Ci
Hafen : Ruhrort
Länge : 44,60 m
Breite : 8,10 m
Tiefg. : 1,66 m
Motor : Gasmotor
Leistung : 3 x 300 PS
Kohlebunker : 70 t
Baujahr : 1954
Bauwerft : Meidricher Schiffswerft

(die Kohle wurde für den Gasgenerator gebraucht)

Chronik : 1962 wird die Boot auf die Seeboot Treuenfels verladen und nach Calcutta verschifft.
Die Boot hat ein Gewicht von 253 t

Gruß Ernst

Rhein-Mosel
25.11.2014, 12:17
Hallo,
Bilder vom Dreischrauben-Sauggasschlepper WINSCHERMANN I (Hermann Krönauer) aus dem Archiv von A. Nieser.

Schiffsdaten

Name: Winschermann I - Hermann Krönauer
Eigner: Winschermann GmbH
gemeldet in: Duisburg-Ruhrort
Nationalität: :d:
Reg-Nummer: 7818 (Register 1956)

Länge: 44,60 m
Breite: 8,10 m
Tiefgang: 1,66 m

Maschinenleistung: 3 x 300 PS
Maschinenanlage: KHD-Gasmotoren Typ SGV6M

Baujahr: 1954
Erbaut in: :d:
Bauwerft: Meidericher Schiffswerft
Bau-Nummer: 230

Mit dem Bau des Schleppers war schon Anfang der 1940er-Jahre begonnen worden. Wegen der Kriegsereignisse verzögerte sich die Fertigstellung.
1962 hat das Seeschiff TREUENFELS den 253 t wiegenden Schlepper mit eigenem Ladegeschirr an Bord gehievt und nach Calcutta gebracht.

Bild 1: Original-Aufnahme Erich Meng 1956 in Ludwigshafen
Bild 2: Winschermann I am Mäuseturm bei Bingen
Bild 3: Verladung auf das Seeschiff (Zeitungsausschnitt)

MfG

Norbert
25.07.2020, 17:43
Das Verfahren zur Gasgewinnung im Gasgenerator ist Im Thread Antrieb (https://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?102380-Motorschlepper-mit-Gasantrieb.b) beschrieben.

Gruß Norbert