PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Roanber - Péniche (Theaterschiff) - 04607560



Schappes
26.02.2009, 17:00
Hallo zusammen,
anbei mal Ansichten vom Heilbronner Theaterschiff, aufgenommen am 22.02.2009

Schiffsdaten:

Name: Roanber
Ex-Name:
Eigner:
registriert in: Heilbronn
Nationalität: :d:
ENI: 04607560

Länge: 39,50 m
Breite: 5,05 m
Tiefgang:
Tonnage:

Maschinenleistung:
Maschinenhersteller:

Baujahr:
gebaut in:
Bauwerft:

es grüsst freundlich...der schappes

Cantor
15.03.2009, 18:45
Hallo Schappes

ich denke, die Roanber hat ihren Namen von früher, als sie wohl auf französischen Kanälen unterwegs war, behalten. Von den Abmessungen her, ich lese 38,5m lang, 5,05m
breit, ist sie eine typische Péniche. Nicht gerade viel für einen Theaterraum, auch wenn Kleinkunst keine großen Säle braucht. Heute registriert in Mannheim, MA 3002 (?)
und 46 07560 sind beides Mannheimer Register. Mich würde der Verlauf dieser Péniche interessieren. Meine Ressourcen geben dazu nichts her, der Name Roanber kommt
nicht vor.

Aber es ist schön, ein französisches Schiff in abgewandelter Form zu sehen, noch dazu in Heilbronn, wo man es nicht erwarten würde.

Gruß Eberhard

Schappes
16.03.2009, 18:03
Hallo Cantor,

Ich habe mich mal mit der Verwaltung des Theaterschiffes betreffs Historie in Verbindung gesetzt. Mal sehen was dabei rauskommt, ich hoffe sehr auf eine Antwort, schon um deinen Wissensschatz zu erweitern.

es grüsst freundlich der schappes

hier findest Du noch einige Info's über das http://www.theaterschiff-heilbronn.de/

Cantor
16.03.2009, 19:51
Hallo Schappes

es liegt kein Fehler vor, schau dir doch bitte die Bilder an, und auf der Website

http://www.heilbronn-marketing. (http://www.heilbronn-marketing.de/ximages/105998_hnleseprob.pdf)de/ximages/105998_hnleseprob.pdf (http://www.heilbronn-marketing.de/ximages/105998_hnleseprob.pdf)

ist im Beitrag "Keller, Fluss, Berg" (S.68 der Veröffentlichung; S.5 der Website) ist auch von Roanber die Rede. Ein Herr Kipfer hat diese Péniche 1993 im Hafen von Straßburg entdeckt und als "Schrotthaufen" gekauft und danach toll herausgeputzt. Ich denke, ein starker Publikumsmagnet in Heilbronn.

Gruß Eberhard

Schappes
16.03.2009, 20:17
Hallo Cantor,
oh, oh, oh...ich entschuldige mich vielmals dafür, dass ich Dir den TIPPfehlerteufel angedichtet habe. Ich hätte mal beim Einlesen meiner eigenen Fotos mal meine Brille aufsetzen sollen. :(
Aber nun...passiert ist passiert, sorry...trotzdem, vielleicht bekomme ich noch etwas mehr über den Kahn heraus. Das werde ich dann freudig hier posten, mit Brille.

mit Hofknicks der schappes

Cantor
16.03.2009, 20:19
Hallo, von der HP von Heilbronn Marketing weiß ich ja, dass der Roanber in Straßburg lag, wie ich schon geschrieben habe. Das brachte mich auf die Idee, in meinem ältesten Archiv zu suchen. Mir kam der Name gleich bekannt vor. Dazu sollte ich noch erwähnen, dass ich mindestens ein Mal im Jahr nach Straßburg fahre, vor allem um mir die vor
Anker liegenden Péniches anzusehen. Manche werden nur noch als Hausboot benutzt, viele sehen recht vergammelt aus und könnten nicht in See, besser in die Kanäle stechen.

Ich habe in diesem Archiv aus eigenen Aufzeichnungen folgendes gefunden:
Roanber, Péniche, Europanummer 18 20873 K, gemeldet in Paris.
Hiermit ist nicht geklärt, dass mein Spotting in Straßburg mit dem heutigen Theaterschiff in Heilbronn identisch ist. Vielleicht erfährst du etwas über den Verlauf des Schiffs, das hast du ja schon in die Wege geleitet.

Schönen Gruß vom Untermain ins Allgäu
Eberhard

PS: Unsere Beiträge haben sich gekreuzt. Im alten Forum hätte man dann eine Warnung angezeigt bekommen, dass nämlich ein User gerade einen Beitrag im Thema hochgeladen hat, um eventuell den eigenen noch abändern zu können.

Gruß Eberhard

Elbianer
17.07.2011, 22:58
Hallo Zusammen,
in einen anderen Thema ging es Heute um Heilbronn und da fand ich beim Nachschauen diese Bilder vom ROANBER, aufgenommen am 08.10.2008.

Gruß Thomas

bolek
25.02.2019, 23:23
Hallo, ich bin Modellbauer und möchte das Theaterschiff als Fahrmodell gerne nachbauen. Leider gibt es keine Pläne mehr von dem Schiff vor dem Umbau. Hat eventuell jemand aus der Gemeinschaft einen Plan von dem Schiff, Spanten- und Linienriss? Da es sich ja um ein häufiges Modell handelt kann es natürlich auch von einem Baugleichen Schiff sein. Die genauen Maße wären auch gut. Weiter oben hbe ich schon Länge und Breite gelesen.


Vielen Dank

leyanis
26.02.2019, 06:50
Hallo Bolek. Willkommen im BSF

Frag mal den Gernot Menke. der kennt sich mit den Schiffstypen sehr gut aus.

Gruß Michael. :wink:

Ps. ich kann Dir Original Bilder senden.

leyanis
26.02.2019, 08:19
Hallo Schiffsfreunde
Hier habe ich das Theaterschiff Roanber in Heilbronn liegen gesehen.
Sie liegt hier im Neckar am Heilbronner-Zentrum.
Das war im September 2018 gewesen.
Es grüßt euch Michael. :wink:

Schiffsdaten:

Name: Roanber
Ex-Name:
Eigner:
registriert in: Heilbronn
Nationalität: :d:
ENI: 04607560

Länge: 39,50 m
Breite: 5,05 m
Tiefgang:
Tonnage:

Maschinenleistung:
Maschinenhersteller:

Baujahr:
gebaut in:
Bauwerft:

Für weitere Daten bin ich Dankbar.

bolek
26.02.2019, 19:22
Hallo Michael, danke für den Tip, dass werde ich mal tun.

Auf die Bilder komme ich eventuell zurück.

leyanis
27.02.2019, 07:10
Hallo Bolek

Hier habe ich noch Bilder im Vagus-Vagrant für Dich gefunden.
Wo er in Neckarsteinach auf der Werft liegt.
Gruß Michael. :sunshiny:

http://vagus-vagrant.fr/forum/viewtopic.php?f=910&t=19635&p=10097953&hilit=Roanber#p10097953

bolek
27.02.2019, 23:14
Ja Super, das ist doch schon mal gut das Unterwasserschiff zu sehen.

Danke