PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : WSP 42 - Bayern - Bj. 1962



McRonalds
14.02.2013, 15:16
Hallo Binnenschifffreunde,
ist schon interessant was man alles so bei Wanderungen im Maintal aufstöbern kann; kürzlich entdeckte ich an einem Baggersee bei Stettfeld (der gehört soweit ich weiss der Fa. Schorr) das frühere Bamberger Polizeiboot WSP 42 / ex WSP 21, Bj. 1962 (im selben Jahr da die WSP-Wache Bamberg geschaffen wurde), L 11.27, B 2.35, 105 PS, 1981 außer Dienst gestellt. Ist zwar total heruntergekommen und auch seine jetzige Funktion ist mir schleierhaft, aber es ist trotzdem noch unverkennbar, selbst der Suchscheinwerfer ist noch drauf. Wer weiss was für 'Perlen' noch an den diversen Baggerseen schlummern.
Gruß - Ronald;-)

Schiffsdaten

Name: WSP 42
ex Kennung: WSP21 (https://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?50543-WSP-21-Bayern-Bj-1962)
gemeldet in: Bamberg
Nationalität: http://www.binnenschifferforum.de/images/icons/deutschland.gif

Länge: 11,27 m
Breite: 2,35 m
Tiefgang: 0,75 m
Verdrängung: 4,2 t
Maschinenleistung: 105 PS
Maschinen-Hersteller: DB DM 321

Baujahr: 1962
erbaut in: :d:
Bauwerft: Schiffswerft Neckermann & Hofmann, Würzburg

Verbleib: ... außer Dienststellung 1981

McRonalds
24.10.2018, 14:08
...da hat jemand (wer?) sehr genau recherchiert, denn das Schiff hiess tatsächlich auch mal WSP 42. Ich wollte schon einen Protest schreiben, aber mit etwas Fantasie kann man sogar das 42 in den Originalfotos noch erkennen. Ich dachte immer den gab's nur alls WSP 21. Wieder was gelernt. Wo kriegt man solche Infos nur her? Gruß - Ronald;-)

UGI
24.10.2018, 14:50
Kann ich dir "zufällig" genau sagen... aus dem Bootsregister der Deutschen Wasserschutzpolizeien
:pfeif: Gruß UGI

McRonalds
24.10.2018, 21:20
@Uwe; Danke für die Info.

Glaubt man dem kürzlich erschienenem Büchlein 'Eisenschiffbau am oberen Main' baute Neckermann & Hofmann zwischen den Jahren 1959 und 1965 insgesamt 5 Boote dieses Typs:

WSP 24 für Aschaffenburg
WSP 20 für Würzburg
WSP 21 für Bamberg
WSP 23 für Schweinfurt
WSP 22 für Lohr

Der 24er war wohl das 'Urschiff' und sah anders aus als die anderen (ich denke auch er war etwas kleiner).

Vor einigen Jahren wurde im Internet mal eines dieser Boote zum Verkauf angeboten, aber ich befürchte ich habe die Informationen darüber (ich hatte damals ein Bildschirmfoto gemacht) verlegt.

Gruß - Ronald;-)