PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Admar - GMS - 02104805



Andy
27.02.2009, 20:24
Admar in Eberbach/Neckar zu Berg.

Schiffsdaten:

Name: ADMAR
Eigner: A. Smith
Ex-Namen: Fehmarn (Tanker für losen Zement), Ursula (https://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?40475), Leonardus
gemeldet in: Groningen
Nationalität: :n:
Europa-Nr.: 2104805

Länge: 72,92 m
Breite: 9,00 m
Tiefgang: 2,47 m
Tonnage: 1228 t

Maschinenleistung: 800 PS
Maschinen-Hersteller: Deutz

Baujahr: 1972
erbaut in: :d:
Bauwerft: Deutsche Industrie-Werke GmbH (D.I.W.), Berlin-Spandau
Bau-Nr.: 209

Verbleib: Saron K (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?13014), Adagio (https://www.binnenschifferforum.de:7081/showthread.php?67299), Dubio (https://www.binnenschifferforum.de:7081/showthread.php?96226)

Wurde als Zementtanker mit losen Tanks für die Zementfahrt nach Berlin gebaut. Wurde schnell (1974?) verkauft und zum Frachtschiff umgebaut.

Poettekucker001
21.12.2009, 18:56
Hallo Leute

Hier noch ein paar Bilder vom GMS Admar, aufgenommen im Juni 2008 in Oldenburg.

Gruß Marcus1

grotefendt
27.07.2011, 02:37
Hallo uSER

Die Admar am 30.04.2008 im O.W. kleine Schhleuse Friedrichsfeld. Das dürfte die ehemalige BAVARIA 54 gewesen sein.

Grüße Grotefendt