PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was ist ein "Liekerraum"



BinnSchiWelt
06.03.2009, 09:30
Hallo,

ich selbst hab heut eine Anfrage erhalten, die ich nicht beantworten kann:-) sondern ich denke, hier findet sich bestimmt jemand, der da Bescheid weiß.

Was ist ein "Liekerraum"

Zitat:

Als ich bei B.Dettmer in die Lehre ging,in den 70ziger Jahren hatten wir in Duisburg-Ruhrort am Vinckekanal,August-Hirschstr. 4 (oder 7 ?)unser Büro.
Dort war der sogenannte "Liekerraum" eine Abstellfläche für die privaten Sachen von Schiffsführer/Matrosen/Schiffsjungen die mal eben über Nacht verschwanden,dort wurden deren Sachen (Radio's/Klamotten etc.) für ein halbes Jahr auf bewährt,damit sich die Eigentümer ihre Sachen abholen konnten.

Ich hab desöfteren im Liekerraum rumgestöbert,da der Vater meines 1.Schiffsführers nach langjähriger Schifferzeit dort als Hausmeister fungierte und immer wenn mal wieder viele Sachen weggeworfen werden sollten und wir mit der MS "HEILBRONN" zufällig in Duisburg lagen,er mir Bescheid sagte,bin ich hingefahren,hab die Koffer geöffnet und hatte mal wieder ein neues Radio,einen kleinen Fernseher etc.

Aber ob es diesen Begriff "Liekerraum" wirklich in der Binnenschiffahrt gibt,weiss ich nicht?

So, jetzt warte ich gespannt auf eure Antworten.

Liebe Dank und schöne Grüße sendet

Ela :wink:

BinnSchiWelt
07.03.2009, 09:35
Hmmmmmmmmmmmmm, keiner weiß eine Antwort??

Friedhelm L.
07.03.2009, 23:08
Hallo Ela,
was ein Liekerraum ist weiß ich nicht, aber was ein Liek ist. Das ist z.B. bei einer Flagge die Seite, wo die Kordel zum Befestigen eingenäht ist. Das gilt auch für Segel. Vielleicht wurden in dem Raum gaaaaaanz früher mal Segel aufbewahrt?

LG Friedhelm

Dominic
08.03.2009, 20:25
Hallo,
vielleicht wurde es davon abgeleitet. Mal mit ein bisschen Phantasie.

Die Schiffsjungen, Matrosen etc. haben die "Segel gestrichen". Das zurückgelassene Eigentum wurde dann in der Segellast eingelagert.

Ist jetzt mal so an den Haaren herbeigezogen, könnte aber ja zufällig wirklich so gekommen sein.

Bis dann

Dominic

BinnSchiWelt
08.03.2009, 20:36
Danke für eure Erklärungen, die ich so weiterleiten werde.

Es könnte tatsächlich so erklärt werden.....

Grüße von Ela :wink: