PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Montreux - PSRD - (Genfersee)



Elbianer
13.11.2018, 00:07
Schiffsdaten:

Name: MONTREUX
gemeldet in: Genf oder Lausanne (?)
Nationalität: :ch:
Europanummer:
Nationale Nummer:
Betreiber/Eigner: Compagnie Generale de Navigation sur le Lac Leman (CGN), Lausanne

Länge: 68,30 m ü.a. / 63,00 m Rumpflänge / 60,00 m zw. d. Perpendikeln
Breite: 7,20 m Rumpfbreite / 14,30 m über Radkästen
Tiefgang: 1,67 m
Fahrgäste: 560 Personen / ex 750 Personen / ex 1100 Personen

Maschinenleistung: 900 PS (660 kW) / ex 1000 PSi
Maschinen-Hersteller: 2-Zylinder-Compound-Dampfmaschine der Gebrüder Sulzer in Winterthur

Baujahr: 1904
erbaut in: :ch:
Bauwerft: Gebrüder Sulzer in Winterthur

Verbleib:

aktiv in Fahrt (Stand 2018)

Elbianer
13.11.2018, 00:13
Hier noch weitere Bilder von diesen schönen Schiff. Alle Fotos, auch die im Beitrag #1, sind vom 14.08.2007.

Gruß Thomas

felixS
13.11.2018, 09:35
Hallo

Die Montreux war 1957 verdieselt worden, als 1995 neue Motoren hätten eingebaut werden sollen kam man auf die Idee wieder auf Dampf umzusteigen. geplant war dies später auch bei der Vevey und Italie durchzuführen. Technische Probleme und ein Zerwürfnis mit R.Waller von der DLM führte dann zum Abbruch weiterer Revaporisierungen. Erbauer der neuen Dampfmaschine war DLM Dampflok und Maschinenfabrik. http://www.dlm-ag.ch/de Eine Abspaltung des Sulzer Konzerns.

Die neue Maschine ist aber nicht mehr Zweizylinder-Verbund sondern eine Zweizylinder-Heissdampfmaschine die ferngesteuert werden kann. Letztes Jahr gab es dann schwerwiegende Probleme mit dem Kessel bzw der Überhitzungselemente. Montreux fiel deswegen länger aus.

https://www.nzz.ch/article7EPAC-1.500395
https://de.wikipedia.org/wiki/Montreux_(Schiff)

Felix

Gernot Menke
13.11.2018, 09:50
Tolle Schiffe, tolle Bilder und tolle Infos! Vielen Dank dafür. Und "Revaporisierung" hatte ich auch noch nie gehört. :super::lool:

:wink: Gernot

Elbianer
13.11.2018, 22:41
Die Montreux war 1957 verdieselt worden,

Hallo Zusammen,

im Link von www.nzz.ch steht aber "Als wohl erstes Schiff der Welt ist sie von einem dieselelektrischen Antrieb, der 1962 ihre erste Dampfmaschine abgelöst hatte, wieder auf Dampfbetrieb umgebaut worden."
Also 1957 oder 1962 "verdieselt" :fragkratz:

Eventuell wurde das Schiff 1957 als Dampfer außer Dienst gestellt und 1962, nach Umbau auf dieselelektrischen Antrieb, wieder in Fahrt gebracht.

Gruß Thomas

Mittelpoller
15.11.2018, 07:46
Hallo zusammen, da kann ich auch eine Ak beisteuern: Montreux. Les Quais fleuris et le Bateau-Salon " MONTREUX ". So steht es auf dieser Karte. MfG Mittelpoller :tongue2:

Mittelpoller
04.05.2019, 14:27
Hallo, Schwesterschiff ist der PSRD " GENERAL DUFOUR ". MfG Mittelpoller