PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : CHARLES FREY / Rundfahrten Boot / Str 673 F



Ernst
15.03.2009, 21:42
Hallo hier ist die Chronik vom Rundfahrten Boot CHARLES FREY.

Name: CHARLES FREY
Eigner: Port Autonome Strasbourg
gemeldet in: Strasbourg
Nationalität: :f:
Reg.Nr.: Str 673 F
Kapitän:

Technische Daten
Länge: 19,65 m
Breite: 4,21 m
Tiefgang: 1,15 m
Tonnage: 25 t
Maschinenleistung: 150 PS
Maschinenanlage: Scania
Baujahr: 1957
Erbaut in: Zaandam
Bauwerft: Camminga
Baunummer:
Besatzung:

Chronik: 2007
Die Boot wird an einen Partikulier verkauft.

Gruß Ernst

kgvm
01.01.2017, 16:15
Bonjour,
nach Günter Benja, Personenschiffahrt in deutschen Gewässern, hatte der Port Autonome neben der 100 Fahrgäste fassenden "Charles Frey", der "Paris" und der "Strasbourg" noch ein weiteres bei derselben Werft (bei Benja allerdings Cammenga geschrieben) gebautes Boot, die "Charles Altorfer". 1963 gebaut, 65 Passagiere, 18,70 x 4,25 x 1,35 m.
Wo sollen die Personenschiffe denn nun eigentlich hin? Zu den Gütermotorschiffen oder zu den Schleppbooten?
Schöne Grüße
Klaus Günther

Elbianer
01.01.2017, 23:38
Hier zwei Bilder der CHARLES FREY in Straßburg.

Gruß Thomas

Elbianer
02.01.2017, 00:12
bei derselben Werft (bei Benja allerdings Cammenga geschrieben) gebautes Boot

Im Web findet man ein Bild mit den Schriftzug Cammenga Jachtwerf über den Eingangstor. Es sollen aber die Brüder Flip und Jelle Camminga gewesen sein, welche 1933 mit den Bootsbau begonnen.

Siehe hier (http://rven.info/schip.aspx?=3085). Als Werft steht aber auf der gleichen Seite "Cammenga te Zaandam" :fragkratz:

Gruß Thomas

„Der Inhalt der gelinkten Seite unterliegt der Haftung des Anbieters!“