PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Groenendaal Kasko - TMS - 20.03.2009



claudius2
20.03.2009, 21:22
Hallo
Heute kam das SB JOSON mit dem Tankerkasko GROENENDAAL (135 m) in Erlabrunn zu Tal.

Cantor
21.03.2009, 01:12
Hallo Klaus, Bild 2 gibt Aufschluss über die Kopplung von Kasko und Kopfschiff. Es ist für mich äußerst interessant, dass der Kasko in eine Einkerbung des Steuerteils am Kopf des Verbandes eingreift. Auf diese Weise ist die Bindung des Kaskos so gut wie untrennbar, auch wenn er sonst nur vertäut ist. Danke für die Klärung der Frage, wie kann eine "absolut" sichere Führung eines Kaskos gewährleistet sein. Das richtige Bild bringt es, nur muss man halt gerade wie du zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein, um zu fotografieren.

Gruß Eberhard