PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bellriva - KFGS - 07001702



reanna
24.03.2009, 21:35
Servus !
Habe am 24.03.2009 in Rüsselsheim am Main (Km 8,8) das Passagierschiff Bellriva angetroffen.

Schiffsdaten

Name: Bellriva
Ex-Namen: Holland Emerald (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?41440-Holland-Emerald-KFGS-2006951), Italia (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?41441-Italia-KFGS-4023770&p=3415#post3415) :d:, Italia (https://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?81834-Italia-KFGS-07001702)https://www.binnenschifferforum.de/images/smilies/laenderflaggen/schweiz.gif, Bonaventura Emerald (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?27547-BONAVENTURA-EMERALD-KFGS-07001702&highlight=2006951), Rhine Emerald (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?11456-Rhine-Emerald-FGKS-07001702&highlight=07001702)
gemeldet in: Heesch
Nationalität: :n:
Europanummer: 07001702
MMSI - Nr.: 244615822
Rufzeichen: PE5740

Länge: 104,74 m
Breite: 11,61 m
Tiefgang: 1,40 m
Tonnage: 174 t
Personen: 180

Maschinenleistung: 2x 850 PS
Maschinen-Hersteller: Deutz

Baujahr: 1971
erbaut in: :n:
Bauwerft: Bodewes,Millingen
Bau-Nr.: 688

Gruß
reanna

Cantor
24.03.2009, 22:24
Hallo reanna

den Verlauf deines Kabinenkreuzers findest du bei

www.debinnenvaart.nl/schependb/index.php (http://www.debinnenvaart.nl/schependb/index.php)

unter Zoeken (=Suchen) oben rechts, dann Mitte links. Wenn du dort Bellriva eingibst, Zoeken anklickst, bekommst du Italia angezeigt. Jetzt Italia anklicken und du hast die Geschichte deines Schiffs. Mich machte der Heimatort stutzig, Heesch NL, der passt nicht zum Code 070 für Basel CH. Und richtig, gebaut wurde das Schiff als Holland Emerald, ENI (0)20 06951 in den NL. Aber schau dir den Verlauf im Link an und du findest alle früheren Namen etc.

Gruß Eberhard

reanna
24.03.2009, 22:49
Hallo Eberhard !
Danke für denTipp.
Aber ich muß gestehen, ich kenne die Seite schon einige Jahre...
Da bekomme ich die meisten Info´s zu den Schiffen.
Aber selbst diese Seite kennt nicht alle Schiffe !!
Dafür habe ich ja dann EUCH:dream:
Bei denen steht als Eigner auch eine Firma in Oberwesel drin, was ja auch nicht sein kann....
Scheint,als habe sich da wieder ein Wechsel vollzogen, und keiner hat es mitbekommen; naja, der Winter war/ist hart und laaaanng.
Gruß
reanna:wink:

Cantor
24.03.2009, 23:12
.. Bei denen steht als Eigner auch eine Firma in Oberwesel drin, was ja auch nicht sein kann.... Scheint,als habe sich da wieder ein Wechsel vollzogen, und keiner hat es mitbekommen ...

Hallo reanna, du meinst nicht etwa die Firma von Oberwesel, Viking River Cruises? Zumindest steht Oberwesel auf deren Pötten immer "hinten drauf"? Kleiner Ort für Globe-
trotter in der Riege der Gäste der Kreuzfahrer, da kann man nur staunen. Aber die Jungfrau von Orleans oder Napoleon kommen ja auch aus damals völlig unbekannten Orten.

Gruß Eberhard

Friedhelm L.
25.03.2009, 12:11
Na, so unbekannt ist Oberwesel ja auch wieder nicht. Schönburg, viele Wehrtürme und alte Stadtmauer, berühmte Kirche, guter Wein.

Gruß
Friedhelm

Cantor
25.03.2009, 12:41
Hallo Friedhelm, ich glaube du hast etwas falsch verstanden. Ich wollte ausdrücken, dass sich Oberwesel mit einer solchen Reederei (einer Köln-Düsseldorf Tochter) auch in der Schifffahrt hervortuen kann, nicht nur mit seiner großen Geschichte und einmaligen Lage. Einer meiner Lieblingspunkte am Mittelrhein sind die Hänge über dem Oberweseler Rheinknie mit dem Blick zur Loreley Engstelle und zur Pfalz bei Kaub (und natürlich auch hinüber zur Schönburg).

Im kleinen Hafen von Oberwesel liegt immer mindestens ein Kabinenkreuzer, das ist mein Eindruck. Außerdem ist Oberwesel wichtig für die WSD Südwest. Dieser Ort hat eine Revierzentrale des Wasser- und Schifffahrtsamts Bingen. Das kann sich sehen lassen. Hinzu kommt noch, dass Oberwesel in die Kette der Wahrschauposten rund um die Loreley Engstelle eingebaut ist. Die Schaltungen und Signalvorgaben dieser wohl weltweit einmaligen Sicherungslinie macht immer wieder großen Eindruck auf mich.

Gruß Eberhard

reanna
20.12.2009, 21:45
Servus !!

Das KFGS Bellriva kam heute bei uns am Main im dichten Schneetreiben vorbei.

Gruß
reanna

TU154M
14.01.2010, 20:06
Hallo!

Drei Tage vor reanna habe ich die Bellriva im schönsten Licht in Frankfurt a. M. abgelichtet. Für das Bild mit Sonne bin ich extra in der Mittagspause mit dem Rad an den Main gefahren und habe zur Belohnung noch das FGKS "Swiss Sapphire" und das GMS "Ulm" in bestem Licht fotografieren können :super: .

Gruß

MARTIN

Elbianer
14.01.2010, 22:11
Bei denen steht als Eigner auch eine Firma in Oberwesel drin, was ja auch nicht sein kann....



du meinst nicht etwa die Firma von Oberwesel, Viking River Cruises?

Hier Fotos als die BELLRIVA noch in Oberwesel beheimatet war. Mit der Viking hatte das wohl nichts zu tun. Da war wohl eher die Klaus Sahr Reederei- Vertretungen GmbH mit im Spiel.
Die Fotos zeigen das Schiff am 13.07.2007 in Breisach.
Das Schiff hat hier bereits eine :ch: ENI. Diese gibt es aber erst seit April 2007. Wäre das Schiff vorher in Deutschland registriert wurden, hätte es eventuell wieder eine deutsche Nummer bekommen.

Gruß Thomas

Elbianer
02.05.2010, 22:07
Die Bellriva am 30.04.2010 in Breisach.

Gruß Thomas

claudius2
28.05.2010, 12:54
Hallo
Hier an der Loreley zu Berg.

Ouzo
07.12.2010, 19:47
Hallo,

KFGS Bellriva heute bei der Talfahrt in Kelsterbach / Main.

Gruß Ouzo

p-m
10.12.2010, 00:38
...Mit der Viking hatte das wohl nichts zu tun. Da war wohl eher die Klaus Sahr Reederei- Vertretungen GmbH mit im Spiel...
Das Schiff hat hier bereits eine ENI. Diese gibt es aber erst seit April 2007. Wäre das Schiff vorher in Deutschland registriert wurden, hätte es eventuell wieder eine deutsche Nummer bekommen. Gruß Thomas

Hallo Rebecca
Hallo Eberhard
Hallo Thomas
Hallo zusammen

Vielleicht bringen die in meinem Archiv vorhandenen Unterlagen etwas Licht in die Geschichte der HOLLAND EMERALD / ITALIA / BONAVENTURA EMERALD / RHIN EMERALD / -> BELLRIVA (http://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?27547-BONAVENTURA-EMERALD-KFGS-07001702&p=99946#post99946).

Liebe Grüsse vom Rhein-km 166

Peter

PS: Die Daten bei de Binnenvaart (http://www.debinnenvaart.nl/schip_detail/1064/) stimmen nur teilweise.

BRITTELHAAK
02.01.2011, 19:52
BELLRIVA zu Berg und später zu Tal
Oberwesel 29 mei 2010

Gr, Henry

Mignon 600
04.02.2011, 11:21
Hallo p-m,

deine Aufzeichnung ist fast korrekt. Erst war es die West KD Triton Investment Gruppe nachdem die Italia in die Schweiz ging, später die Viking Gruppe welche dann wiederum an die Rhine Danube Line verkaufe. Die war die Eigentümerin des Schiff bis zu einem Geschäftsführerwechsel 2006. Da ein Werftaufenhalt und die dazugehörige Reperatur nicht bezahlt wurde, war auch kurzfristig die Werft Eigentümer. Dann erwarb die Klaus Sahr GmbH das Schiff. Als diese Konkurs ging ging das Schiff zu seinem bis heutigen Eigentümer, die Nijmegen Cruise Line über.

p-m
04.02.2011, 12:27
Hallo Mignon

Vielen Dank für Deine Ergänzungen zum "Lebenslauf" des KFGS ITALIA / BONAVENTURA EMERALD / RHINE EMERALD / BELLRIVA, ENI 07001702. Relativ präzise Daten habe ich nur zu dem Zeitraum, in welchem dieses Schiff im Schiffsregister Basel eingetragen war und eine Schweizer Funkgenehmigung (Funkkonzession) hatte. Für das Erstellen der technischen Prüfbescheinigungen für die Funkanlage war 1999, 2002 und 2003 in Basel besuchsweise kurz an Bord dieses Schiffs. Das letzte gesicherte Datum, das ich habe, ist der 27. März 2007. An diesem Tag wurde das Schiff im Schiffregister Basel gelöscht. Was danach mit dem Schiff geschah, kenne ich nur vom "Hörensagen", und davon lernt man bekanntlich lügen.
:lool:

Liebe Grüsse vom Rhein-km 166

Peter

Mignon 600
04.02.2011, 13:15
Hallo Peter,

ich war von 2003 bis 2006 bei der RDL in Basel beschäftigt, Bis 2005 überwiegend auf dem Schwesterschiff " Austria" und ab Mitte 05 bis Mitte 2006 als Nautischer Manager in Basel. Daher ist mir die Geschichte der beiden "Austria" und " Italia" recht geläufig. Die Rhine Emerald ging in 06 schon an Sahr, die RDL behielt dann nur noch die Aurora ex Austria.Gleichzeitig wurde in 2006 die Basilea River Shipping gegründet, in der erst das MFKS Hemingway eingetragen war, und später auch die Aurora einfloss.
Beide Schiffé wurde in 2007 an die ECH Group, Bemmel NL veräußert. Die Hemingway heisst nun Serenty, die Aurora ist die heutige My Strory, beide für Nicko Tours auf der Donau im Einsatz.

Gruss vom 593 RU

pergotje
31.03.2011, 19:57
Hallo,
Ich habe in 1997 angefangen bei KD-Triton und bis ende saison 2000 habe ich auf die Italia gefahren.
In 2000 war Viking schon im spiel, aber die anderungen kamen erst ein jahr spater, war ich schon weg.
Am anfang war es immer Koln-Frankfurt-Trier, spater 3 wochen Koln-Frankfurt-Trier und einmal im monat nach Strassburg.
Am anfang und ende des saisons gab es die messen in Koln, Dusseldorf und Basel.

Die Italia hatte Deutz motoren und Voith-Schneider.
Kurz nach das schiff verkaufd war, is der machinenraum ausgebrand und sind die machinen durch Volvo-Penta erzetst.

Ubrigens stimt die angabe uber bugschraube beim "Vereniging de Binnenvaart" nicht, die Helvetia war die einigste mit ein dieselmotor.
Alle andere schiffen hatte elektromotoren an die bugstrahl.
Die Britannia und Deutschland hatten Voith-Schneider bugstrahl, Italia und Austria schrauben.

Rhein-Mosel
09.06.2011, 22:14
Hallo,
die BELLRIVA lag heute Mittag in Braubach (Bild 1).
Dazu noch ein paar Bilder aus früheren Tagen.
Bild 2: HOLLAND EMERALD 1975 im Kauber Fahrwasser.
Bild 3: ITALIA 1984 in Cochem.
Bild 4: RHINE EMERALD 2003 in Koblenz.

MfG:wink:

Jürgen
10.06.2011, 06:43
Moin,

das Schiff kann man auch im Einsatz sehen bei Youtube: Einfach nach "Flusstouristen" suchen.

Jürgen
Griesheim zu Berg

Stolzeneck
02.04.2012, 23:29
Hallo Gemeinde

Die Bellriva am 03.06.2011 bei Rh-km 404 zu Tal.

Gruß
Stolzeneck :wink:

Evolution
19.04.2012, 21:59
Hallo,

die Bellriva ist mir letztes Jahr einmal in Worms (25.04.2011) und später nochmals in Ludwigshafen (24.06.2011) jeweils zu Tal vor die Linse geschwommen.
Noch mit den dezenteren Farben ...

Gruß,
Evo

Waterclerk
19.06.2012, 00:37
Guten Morgen :smile1:

KFGS BELLRIVA auf dem Main zu Tal in Höhe Frankfurt - Höchst / Nied am 12.08.2011

Viele Grüsse von der Ostsee
Waterclerk

Rolf
26.08.2012, 13:10
Die Bellriva ist letzte Woche an mir in Köln-Mülheim vorbei gefahren....

Gruß Rolf

Rolf
30.12.2012, 17:34
Frisch von innen gesäubert und desinfiziert - jetzt wird auch noch der Außenbereich vor Köln-Deutz durch das Hochwasser gereinigt :captain1:

Gruß Rolf

Rhein-Mosel
13.11.2013, 17:55
Hallo,
die BELLRIVA macht Pause am Moselufer in Koblenz-Lützel, wahrscheinlich bis zum Einsatz im Advent und an Weihnachten/Neujahr.

DANIEL-WIEN
05.02.2015, 18:52
Hallo!
Aufgenommen 2007 in Duisburg.
Beim genauen Standort muss ich jedoch passen!
mfG Daniel Wien

Reinier D
29.03.2015, 01:08
:wink: Hallo

Das FGKS Bellriva abfahrend auf dem Waal in März 2015.

mfg :captain: Reinier

ruderhaus
11.04.2015, 11:41
"Bellriva" am 07.04.2015 in Nijmegen.

Kammereck
22.07.2017, 21:20
Hallo! Die gute alte "Italia" zu Berg an der Loreley am 31.07.2016...
Grüsse an Euch, Kammereck.

leyanis
21.11.2017, 20:27
Hallo Schiffsfreunde

In Duisburg Ruhrort im Vinkekanal habe ich das Flusskreuzfahrtschiff Bellriva liegen gesehen.
Auf Seite liegt die Normandie.
Das war im November 2017 gewesen.

Gruß Michael. :wink:

leyanis
29.04.2018, 20:22
Auch in 2018 ist das Flusskreuzfahrtschiff Bellriva unterwegs.
Gesehen bei Erlecom an der Waal.
Das war im März 2018 gewesen.

Gruß Michael.:smile1:

Poettekucker001
29.05.2018, 17:41
Moin

Die Bellriva habe ich vor kurzem in Bingen, auf der Fahrt nach Rüdesheim abgelichtet, Mai 2018

Gruß Marcus

Power-Ship
08.09.2018, 07:18
Am Anleger in Köln im Sept. 2018.

Gruß
Arnold

friederix
10.03.2019, 14:01
Ahoi,
Es wird gemunkelt, dass die olle Belleriva wohl ihre letzte Fahrt hinter sich hat:

https://www.kreuzfahrten-treff.de/viewtopic.php?f=14&t=17488&sid=65ace476ea9eeed64971c0578fa00354&start=20

leyanis
30.03.2019, 15:13
Hallo Schiffsfreunde
Das niederländische Flusskreuzfahrtschiff Bellriva habe
ich an der Schiffswerft in Grave liegen gesehen.
Sie liegt bei der Normandie auf Seite.
Das war im März 2019 an der Maas gewesen.
Es grüßt euch Michael. :sunshiny: