PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schiffe bei Wolfsburg kollidiert



Tim S.
16.01.2020, 11:15
https://www.wolfsburger-nachrichten.de/wolfsburg/article228149545/Wolfsburg-Gueterschiffe-krachen-auf-dem-Kanal-aufeinander.html

binnenvaart
16.01.2020, 20:11
Nach dem Zusammenstoß von zwei Güterschiffen auf dem Mittellandkanal in Wolfsburg soll am Donnerstag einer der beteiligten Schiffsführer befragt werden.

Schiffskollision in Wolfsburg: Vernehmung beginnt (https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/braunschweig_harz_goettingen/Schiffskollision-in-Wolfsburg-Vernehmung-beginnt,aktuellbraunschweig3722.html)

koje
17.01.2020, 17:19
Ein freundliches Hallo in die Runde

Ich frag mich wie das passieren kann? :fragkratz:
Heut zu Tage ist Vorschrift ein zugelassenes elektronisches Kartensystem mit Ais Darstellung zu haben und zu nutzen.
Oder war mal wieder einer unterwegs der seine ukw-ais Antenne an der Brücke hängen gelassen hat und dadurch nicht mehr seine ordnungsgemäße Weite ausstrahlt ?

Gruß der ratlose Koje

mainschnickel
17.01.2020, 17:41
Hallo Forum
Wie wäre es mit fahren auf Sicht (mal durch das Fenster schauen und nicht in den Fernseher) Radarbild mal auswerten, das Funkgerät auch mal benützen. Auch mit umgelegte Antenne hat man doch mindestens 2 kil Bereich. AIS Transponder ist für die Navigation nun mal nicht zuverlässig ist ja nur ein HILFSMITTEL. Und nicht 100 % auf Tresco verlassen!
Gruss Jozef

jonnysch
17.01.2020, 18:41
Moin,
wie wäre es denn, wenn die Engstelle endlich beseitigt wird? VW könnte das doch aus der Portokasse bezahlen.
Jan

koje
18.01.2020, 11:35
Hi

VW Portokasse bezahlen?
Die können höchsten die Kunden bescheißen siehe Audi mit Vorsatz noch letztes Jahr und noch schlimmer ohne Konsequenzen.
Danke Deutschland Gruß Koje

Tim S.
18.01.2020, 12:51
Hi

VW Portokasse bezahlen?
Die können höchsten die Kunden bescheißen siehe Audi mit Vorsatz noch letztes Jahr und noch schlimmer ohne Konsequenzen.
Danke Deutschland Gruß Koje

Was soll so ein polemischer wie sinnloser Beitrag? Und wieso sollte VW für die Pflege von Bundeswasserstraßen aufkommen?