PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Verabschiedung vom Schifferseelsorger aus Datteln.



Achterpiek
21.03.2020, 16:18
Hallo,

Abschied von Horst Borrieß- Anfang und Ende der Schifferseelsorge am größten Kanalknotenpunkt Europas.

Der Verabschiedungs Gottesdienst fand in der Friedenskirche in Henrichenburg statt, mit einem Akkordeon Orchester.

Am 17.01.2017 nach 35 Jahre ging der Schifferpastor in den wohlverdienten Ruhestand.

MfG Herbert !

Kajakfahrer
22.03.2020, 10:50
Guten Morgen,

ob Herr Borrieß hier mitliest? Jedenfalls wünsche ich für den Ruhestand alles Gute!:wink:

Viele Grüße,
Martin

Mittelpoller
22.03.2020, 17:29
Hallo zusammen, ich kenne Schifferseelsorger Boriß noch aus seiner Zeit in Datteln, meine Oma war damals gerne in der Frauenstunde. Auch ich habe damals mein Funkzeugnis in den Räumen der Evangelischen Binnenschifffer-Gemeinde Datteln gemacht. MfG Mittelpoller :smile1:

Achterpiek
22.03.2020, 18:43
Hallo zusammen,
wir haben Anfang der 70 er Jahren mit einem Schiffer sein alten Renault Kastenwagen die Kirchenglocke von Herne nach Datteln verbracht.
Bevor in Herne die Schifferkirche und alle Schifffahrtsbüros an der Schleuse VII abgerissen wurden.
Damals war noch Schifferseelsorger Horst Busse in Datteln.
MfG Herbert