Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Ernst

Seite 1 von 20 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,15 Sekunden.

  1. Thema: Ann - MSB -

    von Ernst
    Antworten
    4
    Hits
    965

    Ann - MSB -

    Hallo, das ist das Königsklinger Schloß auf der gleichnamigen Aue.
    Auf der anderen Rheinseite liegt Eltville.

    Die ANN hat die Bau Nr. 1128

    Gruß Ernst
  2. Antworten
    2
    Hits
    1.108

    Bremen - MSL / Bj. 1954

    #1 Hallo Helmut,
    Bau Nr. 201
    fehlt da nicht eine 3 davor ?
    Bau Nr. 3201

    Gruß rnst
  3. Antworten
    6
    Hits
    297

    Motor Enterprise DM 36

    Hallo Paul Robert, danke!
    In Dortrecht liegt auch der MAROT an der ex DB Werft.
    Auch der hat noch den Original Motor drin stehen.

    Gruß Ernst
  4. Antworten
    6
    Hits
    297

    Motor Enterprise DM 36

    Hallo Paul-Robert, hast Du auch noch Fotos davon?
    Wäre schön sie zu sehen.

    Gruß Ernst, der später mal den Original Auspuffklang bei 380 U/min einstellt.
  5. Thema: ENTERPRISE DM-36

    von Ernst
    Antworten
    7
    Hits
    725

    Der Motor im Querschnitt

    Hallo, hier habe ich den Motor im Querschnitt gezeichnet.
    Aus der Sicht von vorne.
    Wie immer die PDF's können gezoomt werden.

    Gruß Ernst

    Anmerkungen können HIER eingefügt werden.
  6. Thema: ENTERPRISE DM-36

    von Ernst
    Antworten
    7
    Hits
    725

    Nachtrag zur Startvorrichtung

    Hallo, hier ist ein Foto mit Detailerläuterungen (englisch) von der Startvorrichtung mit dem Drehzahlregulator
    und der Umsteuerungs Mechanik.

    Gruß Ernst
  7. Hallo ist es denn da dann noch nicht dunkel...

    Hallo ist es denn da dann noch nicht dunkel :confused1:
    und dann mit sonem "Gefährt" unterwegs ???

    Gruß Ernst
  8. Thema: ENTERPRISE DM-36

    von Ernst
    Antworten
    7
    Hits
    725

    Motoransicht Stb.

    Hallo, so sieht der Motor auf der rechten Seite (Steuerungs-Seite) aus.
    Die Startvorrichtung aus Beitrag #4 seht ihr unter der Armaturentafel.
    Das Startventil wird von der mittleren Stöselstange...
  9. Antworten
    12
    Hits
    1.023

    Norbert :super::super::super: Gruß Ernst

    Norbert :super::super::super:

    Gruß Ernst
  10. Thema: ENTERPRISE DM-36

    von Ernst
    Antworten
    7
    Hits
    725

    Das Startventil

    Hallo, so sieht das dazugehörige Ventil aus.

    Gruß Ernst
  11. Antworten
    0
    Hits
    123

    Diskusionsplattform ENTERPRISE DM-36

    Hallo, hier können Anmerkungen, Foto's, Berichte usw. eingestellt werden.
    Fragen werde ich soweit als möglich beantworten.
    Also los gehts.

    Gruß Ernst
  12. Thema: ENTERPRISE DM-36

    von Ernst
    Antworten
    7
    Hits
    725

    Die Startvorichtung

    Hallo, das Gehäuse sitzt vorne rechts am Motorblock.
    Mit dem Hebel wurde der Motor entweder im Rechts oder Linkslauf gestartet oder gestopt.
    Im unteren Teil befindet sich ein „Druckluftmotor“. ...
  13. Thema: ENTERPRISE DM-36

    von Ernst
    Antworten
    7
    Hits
    725

    Motor Daten und Motorstartvorgang

    Hallo, das sind die, mir bekanten, Motordaten und die Vorbereitung zum Motorstart.

    Gruß Ernst
  14. Thema: ENTERPRISE DM-36

    von Ernst
    Antworten
    7
    Hits
    725

    Der Motorraum

    Hallo, die Zeichnungen wurden von mir angefertigt.
    Als Vorlage dienten alte Skizzen und Zeichnungen in einem sehr schlechten Zustand.
    Vieles habe ich von meinen Erinnerungen eingefügt.

    Tipp: in...
  15. Thema: ENTERPRISE DM-36

    von Ernst
    Antworten
    7
    Hits
    725

    ENTERPRISE DM-36

    Der ENTERPRISE Motor DM-36
    war in allen 25 „kleinen“ und 95 „großen“ Franzosen Motore eingebaut.
    Das Umfeld Schema war mit wenigen Ausnahmen, Bauwerft abhängig, gleich. (siehe Zeichnungen...
  16. Antworten
    5
    Hits
    843

    Schiffsunfall in der Schleuse

    Hallo, Chromi warst Du dabei ? :confused1:
    Oder woher stammt dein Wissen. :fragkratz:

    "Denn die besten Kapitäne stehen an Land."

    Ein freundliches Hallo am Anfang des Beitrags wäre auch nicht...
  17. Antworten
    5
    Hits
    1.155

    Hassfurt - GMS - 04402980

    Hallo, laut der mir vorliegender Bauliste von "Hummel-Ruthof" wurde das Schiff als Schleppkahn gebaut.
    (wie schon von McRonald in #2 bestätigt)
    Mit den Original Abmessungen

    L = 43,30 m
    B = 6,33...
  18. Antworten
    24
    Hits
    6.385

    Hallo, Foto 2 in Remagen noch mit intakter...

    Hallo, Foto 2 in Remagen noch mit intakter Rheinbrücke.
    Foto 3 in Bingen.

    Gruß Ernst
  19. Antworten
    5
    Hits
    888

    Wahrschauwersstationen am Ober Rhein .

    Hallo Sjaak,
    in den Sechzigern gab es noch bei Km 609,6 eine am Hochseil geführte Motorfähre zwischen Freistett und Gambsheim. (Offendorf)
    Am LU gab es eine Warschau Station mit einem „Diensthaus“...
  20. Antworten
    1
    Hits
    266

    Gesina - GMS - 02314169

    Hallo Gerhard, gebaut als
    "MATHIAS STINNES 94"

    Gruß Ernst
  21. Antworten
    3
    Hits
    269

    Vltava - HRMS - (ČSPLO)

    Hallo, ich sehe da bei drei Fahrzeugen den "Schleppzylinder" im Mast.
    Ist das nicht etwas ungewöhnlich ?
    Oder Elbe typisch ?

    Gruß Ernst
  22. Antworten
    25
    Hits
    5.875

    Adolf Blatt - GMS - 04402560

    Hallo Reinier, weißt Du auch wo er 1957 umgebaut wurde ?

    Gruß Ernst, der immernoch lernt.
  23. Antworten
    25
    Hits
    5.875

    Adolf Blatt - GMS - 04402560

    #16 Hallo Rudi ,
    das Schiff wurde 1945 als Schleppschiff
    KARL FRANZ gebaut
    80,00 x 9,04 x 2,53 m und 1203 t gemeldet in Würzburg
    Eigner war Karl Franz
    1971 Umbau zum GMS ADOLF BLATT
    ob er...
  24. Antworten
    22
    Hits
    5.225

    Irlich - GMS - 04010190

    zu #19
    Hallo Mittelpoller, das zweite Foto iritiert mich etwas!
    Ich sehe den gelben "Schleppball" auf Stb im Mast.
    Meines Wissens nach führte aber der letzte Anhang den gelben Schleppball.

    ...
  25. Thema: Augusta - TMS

    von Ernst
    Antworten
    33
    Hits
    2.427

    Augusta - TMS

    Hallo, einen ähnlichen Bau gab es bei van Ommeren.
    Den INTITAS II das war aber kein Sattelschlepper, der wurde als Schleppboot geführt !

    Gruß Ernst
Ergebnis 1 bis 25 von 500
Seite 1 von 20 1 2 3 4