Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Gernot Menke

Seite 1 von 20 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,16 Sekunden.

  1. Klingt doch - im Zusammenhang mit der ersten...

    Klingt doch - im Zusammenhang mit der ersten Meldung - sehr nach einer blockierten Schraube.

    :wink: Gernot
  2. Und Jozef hat das in #2 auch sicherlich ganz...

    Und Jozef hat das in #2 auch sicherlich ganz anders gemeint (nämlich als eine dumme Formulierung und Verwechselung von Antriebsmaschine und Schraube), als Ulrich das in # 3 verstanden hat (nämlich...
  3. Hallo Hannes, es war der DEMERAG 123, der...

    Hallo Hannes,

    es war der DEMERAG 123, der letztendlich den Namen BERTHOLD BING erhielt (und später als BLITZ auf der Weser und dann auf der Lahn fuhr), nicht der hier behandelte DEMERAG 121.

    Es...
  4. Nach den Angaben HIER ...

    Nach den Angaben HIER ist der 1956 gebaut und zwar bei Plaquet in Peronnes-lez-Antoing. 2010-2015 zum Theaterschiff umgebaut.

    :wink: Gernot
  5. Antworten
    3
    Hits
    216

    Hallo Sjaak, ich höre das Wort Kluten zum...

    Hallo Sjaak,

    ich höre das Wort Kluten zum ersten Mal. Aber man findet es im Internet tatsächlich. Angeblich machte man, so habe ich es gefunden, "aus getrocknetem Torf oder Lehm und Kohlengrieß...
  6. Thema: Fendel

    von Gernot Menke
    Antworten
    39
    Hits
    12.655

    Eine sehr schöne Aufnahme, die ins Gedächtnis...

    Eine sehr schöne Aufnahme, die ins Gedächtnis zurückruft, daß die Ära, in der das Foto aufgenommen wurde, nicht nur eine Zeit von Kohle, Dampf und Eisen und zunehmend des Verbrennungsmotors war,...
  7. Antworten
    28
    Hits
    7.582

    Das erste Foto zeigt im Hintergrund das große...

    Das erste Foto zeigt im Hintergrund das große Dach mit dem weißen Streifen, der im Beitrag zuvor beim FGS FELIX über dem Schornstein zu sehen ist. Es ist also fast exakt dieselbe Perspektive, nur...
  8. Antworten
    28
    Hits
    7.582

    Hallo Thomas, dementsprechend verschwinden ja...

    Hallo Thomas,

    dementsprechend verschwinden ja auch die Häfen! Inzwischen werden viele umgewidmet zu Marinas und zum Wohnen am Wasser. Der Rubel rollt nach wie vor, aber jetzt nicht mehr dauerhaft...
  9. Antworten
    58
    Hits
    7.318

    Benjamin - Maranta

    Der Pündericher Hangviadukt an der Mosel, erbaut 1877-1880, ist ein markantes Bauwerk und er wirkt noch schöner mit Schiffen im Vordergrund - und zwei Züge begegnen sich auch noch.

    Der KV MARANTA...
  10. Antworten
    28
    Hits
    7.582

    Austerlitzhafen

    Hier zwei Fotos vom Austerlitzhafen: rund 1960 und der Zustand heute. Beide Bilder zeigen denselben Standort und denselben Blick vom Südufer des Hafenbeckens nach Nordwesten in Richtung...
  11. Antworten
    11
    Hits
    563

    @ Hallo Dominik, ganz kurz: ganz so blöd sind die...

    @ Hallo Dominik, ganz kurz: ganz so blöd sind die Statistiker aber nicht, es geht auch um Futtermittelanbau (Soya) und all so ein Zeug. Aber das will ich hier nicht weiter ausbreiten, das wäre der...
  12. Antworten
    11
    Hits
    563

    Wenn wir hier schon etwas Off-topic sind - aber...

    Wenn wir hier schon etwas Off-topic sind - aber bekanntlich hängt alles mit allem zusammen - dann hier noch eine ganz knapp gefaßte Anmerkung dazu (wer möchte, kann das ja überall im Netz genauer...
  13. Hallo Stefan, "Ignorant" finde ich unpassend....

    Hallo Stefan,

    "Ignorant" finde ich unpassend. Die Meinung in # 2 ist doch argumentativ gut begründet.

    :wink: Gernot
  14. Antworten
    2
    Hits
    670

    Vom Motiv her kann ich keinerlei Unterschied...

    Vom Motiv her kann ich keinerlei Unterschied zwischen den beiden Bildern finden. Nur der Bildausschnitt ist leicht anders. Es können eigentlich nur leicht unterschiedliche Abzüge ein und desselben...
  15. Mooin Willy, ja, Du und Handhaspel haben...

    Mooin Willy,

    ja, Du und Handhaspel haben recht, ich hatte einen Denk:grummel:fehler drin - die Krümmung des Ufers ist ja eindeutig! - Dann ist auch klar, warum die Lotsen in Kehl (#3) eingestiegen...
  16. OK - ich lege mich fest. Das ursprüngliche Foto...

    OK - ich lege mich fest. Das ursprüngliche Foto in #1 ist korrekt und definitiv NICHT gespiegelt. Der Schleppzug liegt am linken Ufer, also auf der Straßburger Seite, vor Anker. Im Hintergrund...
  17. Hallo Willy, eine gute Idee, an ein...

    Hallo Willy,

    eine gute Idee, an ein spiegelverkehrtes Bild zu denken. An der Aufschrift auf den Radkästen kann ich das aber, obwohl der Name bekannt ist, nicht festmachen. Ich kann beide Versionen...
  18. Ein seltenes Bild von einem übernachtenden...

    Ein seltenes Bild von einem übernachtenden Schleppzug - bei Dunkelheit kann man ja auch schlecht fotografieren und die Schiffe haben natürlich das Tageslicht von erster bis letzter Dämmerung genutzt,...
  19. Über google findet man, daß das Schiff ungefähr...

    Über google findet man, daß das Schiff ungefähr 50 Tonnen wog und etwa 1980 gebaut wurde.

    :wink: Gernot
  20. Antworten
    19
    Hits
    1.746

    Da hat man ja Angst, daß der nachts auf einmal...

    Da hat man ja Angst, daß der nachts auf einmal anspringt! :super:

    :wink: Gernot
  21. Antworten
    10
    Hits
    2.050

    Hier ist er in einer Mainschleuse - das Foto hat...

    Hier ist er in einer Mainschleuse - das Foto hat Handhaspel ausgegraben. Vielleicht erkennt jemand die Schiffe dahinter und die Schleuse.

    Klar ist, daß das Bild um 13:05 Uhr aufgenommen worden ist...
  22. Antworten
    17
    Hits
    2.685

    Ich kannte bis dahin kein Schiff mit permanent...

    Ich kannte bis dahin kein Schiff mit permanent senkrecht stehenden Schaufeln, nur die Existenz verschiedener solcher Schaufelradverstellungen war mir bekannt. Nachdem die Franzosen mit starren...
  23. Thema: Rostock

    von Gernot Menke
    Antworten
    2
    Hits
    178

    Wieso klemmen die sich so dicht an die Brücke -...

    Wieso klemmen die sich so dicht an die Brücke - sind dahinter die Liegeplätze für die Kollegen so knapp?

    :wink: Gernot
  24. Gut ausgegangen - aber 10.000 € sind dann doch...

    Gut ausgegangen - aber 10.000 € sind dann doch mehr als nur ein Lackschaden.

    :wink: Gernot
  25. Ich verstehe das nicht, daß es 126.000 Euro...

    Ich verstehe das nicht, daß es 126.000 Euro kosten soll, das Ding kleinzumachen. Zumal, wenn man es bei Hochwasser bequem auf eine Parkfläche legen könnte. Und selbst wenn nicht: es kann doch nicht...
Ergebnis 1 bis 25 von 500
Seite 1 von 20 1 2 3 4