Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 30 von 30

Thema: Freedom - FGS -

  1. #21
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    9.652

    Standard

    @gefie; so weit sind wir damals gekommen (habe die Liste wieder gefunden). Stand leider 2011:-( Ich habe mir erlaubt das Schiff FREEDOM zu ergänzen.

    1982 5108860oooooooooooooooooo LÜBECK (Lübeck)
    1982oooooooooooooooooooooooooo FREISCHÜTZ (1) (Eutinersee) -> WILLKOMMEN (Steinhuder Meer)
    oooooooooooooooooooooooooooooo DELVENAU
    oooooooooooooooooooooooooooooo PINNAU
    1983oooooooooooooooooooooooooo Yacht Umbau?
    1984 5109810 KUFRA I (1)oooo-> 1989 WAPPEN VON CELLE (Aller)
    1986 5110410 KUFRA II (1)ooo-> ESTRELLA (Mecklenburger Seenplatte)
    1986oooooooooooooooooooooooooo TIESSAU (Zollboot Hitzacker, ab 1990 HOCHWART (Bodensee)
    1987 5111320 KUFRA III (1)oo-> GOLLWITZ -> TRAVE STROM -> QUIDDJE -> SANNA [ENGLUND] (Hamburg)
    1987 5612560oooooooooooooooooo LIBERTY (US Armee in Berlin, 1994 Bodensee, 2003 Neckar)
    1988oooooooooooooooooooooooooo FREEDOM (US Armee in Berlin), Verbleib?
    1989 5111510 KUFRA IVooooooo-> INSEL POEL (Ostsee) -> LÜTTE ADLER (Wismar)
    1989 5111620 KUFRA I (2)oooo-> STADT WAREN (Müritz)
    1990oooooooooooooooooooooooooo WAGRIEN (WSP Lübeck)
    1990oooooooooooooooooooooooooo ADLER (WSP Mölln)
    1991oooooooo KUFRA II (2)ooo-> 1994 TRAVE LADY (Lübeck)
    1991 5114340 KUFRA III (2)oo-> UNKEL BRÄSIG (Müritz)
    1991oooooooooooooooooooooooooo FREISCHÜTZ (2) (Eutinersee)
    1991oooooooooooooooooooooooooo WAKENITZ (3) (Lübeck)
    1992 5113960oooooooooooooooooo HANSESTADT WISMAR (Wismar)
    1992 5113820 KUFRA SUN ooooo-> TRAVE SUN (Lübeck)
    1992 5114010oooooooooooooooooo MARLENE -> PEGASUS (Berlin)
    1992 5114020 KUFRA STAR (1) -> HOCHRHEIN STAR -> SERRAHN STAR (Hamburg)
    1993oooooooooooooooooooooooooo ST. GILGEN (Wolfgangsee)
    1993 5114730
    KUFRA JEToooooo-> NORDLAND (Lübeck)

    1994 5114810oooooooooooooooooo TRAVE QUEEN (Lübeck)

    1998 4801390oooooooooooooooooo SEEROSE (Lübeck) -> SERRAHN DEERN (Hamburg)
    1999 5116800 KUFRA STAR (2) -> HANSEAT (Ostsee)
    2001oooooooooooooooooooooooooo SUNDANCER (Wolfgangsee)
    2004oooooooooooooooooooooooooo NORDSTERN (Wolfgangsee)
    2006oooooooooooooooooooooooooo STEINHUDE (Steinhuder Meer)
    2008 4806910oooooooooooooooooo DIPLOMAT (Hamburg)
    2009oooooooooooooooooooooooooo ALLEGRA (Hamburg)
    2011 4809570oooooooooooooooooo MILLERNTOR -> PALOMA (Wolfsburg) -> KONSUL (Hamburg)
    Geändert von McRonalds (21.10.2020 um 22:35 Uhr) Grund: BUCHHORN raus, weil kein Kufra Bau

  2. #22

    Registriert seit
    02.06.2016
    Ort
    23795 BAD SEGEBERG
    Beiträge
    39

    Standard

    Moin Ronald,

    danke dafür , sieht in Bezug auf Fahrgastschiffe ganz gut aus, aber Kufra hat ja noch anderes gebaut. War vor einiger Zeit mit Shipinform schon einmal bei einer Liste angefangen. Es gibt viele Unklarheiten, hoffe, das wir das zu Ende bringen können.

    Übrigens hat KUFRA nur einen ZOLL-"Renner" gebaut, NB 428 TIESSAU, die BUCHHORN nach meinen Unterlagen (Auftragsbuch usw) nicht.


    Gruss

    Gerd

  3. #23
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    9.652

    Standard

    Zitat Zitat von gefie Beitrag anzeigen
    die BUCHHORN nach meinen Unterlagen (Auftragsbuch usw) nicht.
    @Gerd; steht aber so in unserem Forum (von UGI, der es sonst immer sehr genau nimmt mit den Daten). Aber dem Spezialisten glaube ich natürlich mehr.

    Für Kufra Werftlisten gibt es aber wohl Berufenerer als mich - ich glaube sogar ich bin noch nie einem ihrer Schiffe begegnet...

  4. #24
    Avatar von DANIEL-WIEN
    Registriert seit
    14.12.2010
    Ort
    WIEN-DONAU STROM KM 1930
    Beiträge
    13.041

    Standard

    Hallo Ronald,
    Auf deiner Liste fehlt das 1993 für den Wolfgangsee gebaute MS St. Gilgen!
    mfG Daniel-Wien

  5. #25
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    9.652

    Standard

    ...vielen Dank. Ich glaube der war damals noch nicht im Forum als ich die Liste gemacht habe - und vor dem Einstellen habe ich jetzt nicht alles überprüft. Vielleicht sind noch andere Kufra Schiffe online von denen ich seitdem nix bemerkt habe. Kufra ist auch nicht unbedingt das Thema das sehr oft diskutiert wird. Gruß - Ronald;-)
    Geändert von McRonalds (20.10.2020 um 22:10 Uhr) Grund: Link in Beitrag #21 ergänzt

  6. #26

    Registriert seit
    25.11.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    87

    Standard

    Moin,
    über welche BUCHHORN sprechen wir denn hier bitte ?
    Die 1966 von Coronet gebaute mit 7,32m Länge oder
    die 1978 auch von Coronet gebaute mit 9,85m Länge ?
    Also von Kufra ist keine der beiden gebaut worden, und damit kann ich die Angaben von UGI (dessen Akuratesse ich sonst sehr schätze !) keinesfalls bestätigen -
    Insofern McRonalds sollte das Boot oben wieder "entfernt" werden ...

    Die TIESSAU und spätere HOCHWART hat übrigens die BauNr 438, die 428 ist ein Ponton für Lübeck -

    Viele Grüße
    SHIPINFORM

    Wie Gefie schon sagte, wir haben an dem Thema "Kufra" schon einmal gearbeitet -

  7. #27
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    9.652

    Standard

    Eigentlich traue ich UGIs Angaben sonst (fast) blind, denn er hat gute Quellen für Behördenfahrzeugen, etc. - daher wohl auch seine Info zum BUCHHORN, ein Zollboot vom Bodensee. Folge einfach mal diesem Link und prüfe ob das ein Kufra-Schiff sein könnte...

    ...wenn nicht, fliegt das Schiff aus der Übersicht.

  8. #28

    Registriert seit
    02.06.2016
    Ort
    23795 BAD SEGEBERG
    Beiträge
    39

    Standard

    Zitat Zitat von McRonalds Beitrag anzeigen
    @Gerd; steht aber so in unserem Forum (von UGI, der es sonst immer sehr genau nimmt mit den Daten). Aber dem Spezialisten glaube ich natürlich mehr.

    Für Kufra Werftlisten gibt es aber wohl Berufenerer als mich - ich glaube sogar ich bin noch nie einem ihrer Schiffe begegnet...
    Moin Ronald,

    da KUFRA nachweislich nur 1 solches ZOLL-Boot gebaut hat, kann es sich bei der BUCHHORN nur um die ex-TIESSAU Bau Nr.438 handeln, sie wird dann nach 2008 den Namen HOCHWART erhalten haben. Denn beide Boote sind identisch und auch die Daten wie von UGI und aus den VEBEG-Angebot/HOCHWART sind gleich. Eine andere Erklärung habe ich nicht.

    Wir werden uns dann an die weitere Aufarbeitung der KUFRA-Liste machen, kann aber wegen der vielen Unklarheiten etwas dauern.

    Gruss

    gefie

  9. #29

    Registriert seit
    25.11.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    87

    Standard

    Moin Ronald und Gefie,

    nachdem ich meine "alten" Unterlagen zur TIESSAU nochmals durchgesehen habe, stellt sich mir die Geschichte wie folgt dar:
    Ablieferung BauNr 438 durch die Kufra-Werft am 5.11.1986 als TIESSAU - Einsatz auf der Oberelbe an der Zonengrenze
    Nach der Wende 1991 Einsatz auf dem Bodensee, dazu 1991 umgetauft in HOCHWART
    Die Fotos von Hein Mück aus Aug 2008 zeigen das Boot eindeutig als BUCHHORN (sorry, damit relativieren sich meine obigen Kommentare ...), d.h. die HOCHWART ist irgendwann vor 8.2008 in BUCHHORN umbenannt worden
    201. (?) Ausserdienststellung und zum 22.6.2017 über die VEBEG verkauft
    später (wann ?) unbenannt MOIN

    @ Gefie: Du hast doch mal ein Foto der MOIN ex ex Tiessau gemacht - Wann und wo war das noch ?

    Ich hoffe, dass das jetzt "passt" -
    Weitere Frage: Sollte man diesen letzten Inhalt nicht zur TIESSAU "verschieben" und aus der FREEDOM "herausnehmen" ? Danke

    Gruss Shipinform

  10. #30

    Registriert seit
    25.11.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    87

    Standard

    Moin,
    "letzte" Korrektur zu diesem Thema: (meine "Hauptquelle" W. Fox - Wasserzoll, Ausgabe Ende 2003) und Internet-Recherche
    Vom Typ "Jetboot-Klasse" hat es mehrere Schwesterschiffe von versch. Werften gegeben, die z.T. später die Reviere und Namen gewechselt haben.
    Kufra hat lediglich in 1986 die BauNr 438, die TIESSAU, gebaut, die wie oben schon erwähnt, ab 1991 die HOCHWART auf dem Bodensee wurde. Als solche dann der Verkauf über die VEBEG (auf HOCHWART lautet auch die Ausschreibung der VEBEG ...)

    1989 hat E Menzer die BLECKEDE gebaut, die 1991 die BUCHHORN wurde @ McRonald: insofern, bitte aus der Kufra-Liste herausnehmen, danke
    1986 hat E Menzer die NEU DARCHAU gebaut, die 1997 die VILM wurde
    1989 hat E Menzer die HITZACKER gebaut, die 1990 die HALTNAU wurde und 1994 die RUDEN (II)
    1995 hat E Menzer die SCHMILKA gebaut, laut Fox bis 2003 kein Namenswechsel
    1997 hat E Menzer die MESCHERIN gebaut, laut Fox bis 2003 kein Namenswechsel
    1997 hat E Menzer die SCHÖNA gebaut, laut Fox bis 2003 kein Namenswechsel

    1992 hat Fleischhauer die LEBUS gebaut, laut Fox nein Namenswechsel bis 2003
    1992 hat Fleischhauer die RATZDORF gebaut, laut Fox kein Namenswechsel bis 2003
    1993 hat Fleischhauer die ODERBERG gebaut, die in 2004 zur WSP 08 wurde
    1993 hat Fleischhauer die GARTZ gebaut k. N. bis 2003
    1995 hat Fleischhauer die ODERLAND gebaut k.N. bis 2003
    1995 hat Fleischhauer die FÜRSTENBERG gebaut k.N. bis 2003

    Fertig !
    Viele Grüße aus HH
    Shipinform

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •