Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Thema: Freedom - FGS -

  1. #1

    Registriert seit
    10.10.2013
    Ort
    Traunkirchen am Traunsee
    Beiträge
    27

    USA Freedom - FGS -

    FGS "Freedom"
    Betreiber: Wannsee Recreation Center/US Army
    Heimathafen: Berlin Wannsee
    Länge: 15,4 Meter
    Indienststellung: Juni 1987
    Bauwerft: Kufra, Lübeck ?

    liebe Forumsmitglieder, bei Recherchen zum FGS "Liberty" bin ich auf ein weiteres FGS in Diensten der US Army gestoßen. Was ist aus diesem Boot geworden?

    LG
    Reinhard
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	11190958381.jpg 
Hits:	122 
Größe:	86,3 KB 
ID:	840493  

  2. #2
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    9.621

    Standard

    Das Bild ist schon relativ alt (1993 - ich habe ein weiteres gefunden), daher glaube ich nicht dass das Schiff noch dort aktiv ist. Wir hatten mal eine Diskussion zu den Kufra-Schiffen und dabei haben wir auch eine umfangreiche Liste mit 34 Schiffen erstellt (die ich jetzt nicht finde, aber ich glaube ich habe sie noch irgendwo auf meinem Rechner liegen), aber ein FREEDOM war leider nicht darunter.

    Sehr erstaunlich dass ihn nicht mal Dieter Schubert führt.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Freedom_Freedom_Freedom_Freedom.jpg 
Hits:	81 
Größe:	234,0 KB 
ID:	840507  

  3. #3

    Registriert seit
    10.10.2013
    Ort
    Traunkirchen am Traunsee
    Beiträge
    27

    Standard

    Ich gehe mal davon aus, dass die "Freedom" nach der Auflösung des Wannsee Recreation Centers 1994 verkauft wurde. Zumindest war das bei der "Liberty" der Fall. Aber ein 15-Meter-Boot kann doch nicht so einfach verschwinden..........aber wenn es nicht einmal bei Dieter Schubert aufscheint, wird es wohl schwierig.......

  4. #4
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    9.621

    Standard

    Kufra-Bauten sind recht typisch. Das wäre eine Chance. Da müssen die Beobachter jedoch schon sehr gut aufpassen. Ich gehe aber auch davon aus das er irgendwo noch fährt. Wenn also jemand einmal zufällig einem neuen 'alten' Kufra Bau begegnet...

  5. #5

    Registriert seit
    02.06.2016
    Ort
    23795 BAD SEGEBERG
    Beiträge
    39

    Standard

    Moin,

    ich denke nicht, das die FREEDOM noch irgendwo existiert, denn lt. Herrn Kujawa ist sie 1990 total verloren gegangen. Näheres (wann, wo, wodurch) konnte er mir aber nicht sagen. Wäre schön, wenn man das
    noch irgendwie in Erfahrung bringen könnte.

    Unter der Bau# 454 bei KUFRA-WERFT G.m.b.H. Lübeck als FREEDOM für die PERSONENSCHIFFAHRT OSTWALDT, Berlin gebaut, Auftrag vom 12.01.1986 Ablieferung Juni 1987. Ein Nachbau auch für OSTWALDT ,war die LIBERTY, Bau Nr.496, Auftrag vom 02.06.1988, Ablieferung Anfang 1989 (genaues Datum nicht bekannt).

    Gruss

    gefie

    https://www.binnenschifferforum.de/i...attach/jpg.gif
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	NB-496-LIBERTY-1988-12-i .jpg 
Hits:	94 
Größe:	266,8 KB 
ID:	840529  
    Geändert von gefie (16.10.2020 um 11:48 Uhr) Grund: sachlich berichtigt

  6. #6
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    9.621

    Standard

    @gefie; Danke für die Super-Info - nur '1990 verloren gegangen', kann nicht stimmen, denn die beiden Fotos in Beitrag #1 und #2 oben sind aufgenommen am 18.05.1993. Gruß - Ronald;-)

  7. #7

    Registriert seit
    10.10.2013
    Ort
    Traunkirchen am Traunsee
    Beiträge
    27

    Standard

    Hallo gefie,
    danke für die Infos. Wenn ich das jetzt richtig interpretiere, wurde wohl die im Juni 1987 in Dienst gestellte "Liberty" ab April 1989 zur Freedom". Ist das Bild der Liberty von der Werft, also der Originalzustand? Auf den Fotos von 1993 hat die Liberty dann ein grünes Dach.....Ein identischer Nachbau war die zweite Liberty nicht wirklich. Schiffslänge, Fenster und vor allem der Einstieg waren schon sehr verschieden, ich würde eher meinen, es war ein verbesserter Nachbau. Kennt jemand die Personenschiffahrt Ostwaldt? Die Schiffe waren jedenfalls im Wannsee Harbour stationiert und liefen unter US-Flagge. Hast du noch weitere Fotos der "Liberty"? Da ich auf diesem Schiff tätig bin, ist mein Interesse natürlich besonders groß.

  8. #8
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    9.621

    Standard

    @Reinhard; Du hast recht. Das ist das selbe Schiff. Irgendwie hatte ich so etwas heute Nachmittag schon vermutet, aber ich fand keine Zeit die Bilder genauer zu vergleichen. Jetzt habe ich es getan.

  9. #9

    Registriert seit
    10.10.2013
    Ort
    Traunkirchen am Traunsee
    Beiträge
    27

    Standard

    "Freedom" und "Liberty" sind 2 verschiedene Schiffe, die von 1989 bis 199? im Wannsee Harbour stationiert waren. In der Bauart durchaus vergleichbar, in vielen Details jedoch unterschiedlich. "Freedom" (ex "Liberty") war mit 15,4 Meter kürzer, Fenster waren nicht zu öffnen, der Einstieg war ganz vorne, blauer Schiffskörper. Gemeinsam hatten beide ein großes Schiebefenster in der Salondecke....
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	wannseesteg.jpg 
Hits:	64 
Größe:	309,1 KB 
ID:	840584  

  10. #10

    Registriert seit
    10.10.2013
    Ort
    Traunkirchen am Traunsee
    Beiträge
    27

    Standard

    Das Bild zeigt im Hafen die "Freedom", am Außenanleger die "Liberty"

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •