Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Kuriose Schiffsbilder

  1. #1
    Avatar von Willy
    Registriert seit
    23.06.2012
    Ort
    26919 Brake/Unterweser
    Beiträge
    1.506

    Deutschland Kuriose Schiffsbilder

    Moin,

    dieses Schiff wurde im Hafen von Oldenburg entdeckt, es hat am Anker einen Ankerball als Boje, ist das jetzt die neue Vorschrift ????

    Wer weiß mehr ???

    Gruß Willy
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Ankerball - Boje.jpg 
Hits:	222 
Größe:	65,0 KB 
ID:	842725  

  2. #2

    Standard

    Ahoi, falls dieses Schiff ein Hausboot ist, welches ich glaube zu Kennen dann ist es
    keine "neue Vorschrift" sondern war eine reine Vorsichtsmaßnahme freiwilliger Art
    und nach alt hergebrachter Tradition dem dieses Schiff auch entsprach bei einem
    Hausboots/Fahrtenschiffstreffen in einem Nebenarm damit man erkennen konnte
    wo ein Anker lag, damit es bei den Nachfolgenden keinen Ankerkettensalat gab.
    Gruß kaos
    Eine alte Schifferweisheit besagt:
    Gott beschütze uns vor Sturm und Wind - und vor den Booten die gechartert sind !!!

  3. #3
    Avatar von Willy
    Registriert seit
    23.06.2012
    Ort
    26919 Brake/Unterweser
    Beiträge
    1.506

    Standard

    Moin,

    einen Ankerball zieht man am Mast hoch, damit jeder sehen kann, ich liege vor Anker. Um Ankersalat zu vermeiden, wird eine Ankerboje an den Anker angesteckt und nicht wie auf dem Bild zu sehen ist ein Ankerball.

    Gruß Willy

  4. #4

    Standard

    Ahoi Willy, Danke für den Hinweiß dazu - das weiß ich wohl!

    Aber wir sind Freizeitsportler und sehen uns Abseits der Hauptverkehrswege nicht an
    diese Gebote gebunden wenn wir so mal an einem privaten Abschnitt vor Anker liegen!

    Wir hatten Ankerbojen an den Ankern mit Leinen, die Ankerbälle an der Verschanzung auf
    der Schiffsankerseite da der Mast auf dem Aufbau am Bug und dem Flaggenmast am Heck,
    sowie die Reling rund um mit bunten Wimpeln und mehreren Lichterketten und dazu noch
    kleinen Fläggchen zur Feier des Tages und in die Nacht geziert waren - "es war Partytime"!

    Neben größeren Hausbooten kamen mehrere kleinere Sportboote im Wechsel für 2 - 4 Tage an.
    Sie alle verstanden diese Hinweiße und es gab keinen Ankersalat trotz das wir alle um 30 Meter
    Ketten draussen liegen hatten, etwa 80 bis 100 weitere Boote dazu dann dort noch mit Ankamen.
    Seid 2015 halten wir jetzt Bundesweit solche Treffen ab und man kennt sich Mittlerweile,
    kennt die Gepflogenheiten denen wir uns angenommen und so abgesprochen haben dazu.

    Ich bin noch immer nicht so sicher ob es eins der Hausboote bei uns war, vielleicht meldet sich
    dazu ja noch wer und weiß etwas anderes - dann ist diese Debatte auch wieder hinfällig damit!


    Gruß kaos
    Eine alte Schifferweisheit besagt:
    Gott beschütze uns vor Sturm und Wind - und vor den Booten die gechartert sind !!!

  5. #5
    Historische Bilder Avatar von Ernst
    Registriert seit
    26.12.2007
    Ort
    Leutesdorf
    Beiträge
    6.690

    Lächeln Kuriose Schiffsbilder

    Hallo, unter Ankerboje (sprich "Depper") verstehe ich sowas.

    Gruß Ernst
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	01.08.10_01.jpg 
Hits:	107 
Größe:	81,8 KB 
ID:	842793  
    Wer glaubt alles zu wissen ist dumm. © by E.Krobbach

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •