Seite 13 von 16 ErsteErste ... 345678910111213141516 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 151

Thema: Diskussion um die WTAG Schiffe

  1. #121
    Avatar von Cuxi
    Registriert seit
    17.04.2010
    Ort
    Cuxhaven
    Beiträge
    3.088

    Standard

    Moin, moin;
    im 12. Nachtrag 1919 ist die Übernahme einer Reihe von Schiffen der Frankfurter Actien-Gesellschaft für Rhein- und Main- Schiffahrt Frankfurt dokumentiert.
    Die mit (I) gekennzeichneten Nummern sind im RR 1930 wieder mit neueren Bauten neu besetzt.
    MfG
    Helmut

    12. Nachtrag 1919

    Westfäl. Transport-Actien-Ges. No.:

    32 (I), ex Frankfurt 2; Kastel 1889

    74 (I), ex Frankfurt 7; Kastel 1889

    75(I), ex Frankfurt 9; Kastel 1889

    78(I), ex Frankfurt 40; Heusden 1908

    79(I), ex Frankfurt 41; Heusden 1909

    80(I), ex Frankfurt 42; Gouderak 1908

    81(I), ex Frankfurt 43; Gouderak 1908

    82(I), ex Frankfurt 47; Enkhuizen 1909

    83(I), ex Frankfurt 48; Enkhuizen 1909

    84(I), ex Frankfurt 49; Gorinchem 1909

    85, ex Frankfurt 50; Vlaardingen 1909 - (Nummer im RR 1930 nicht besetzt)

    86, ex Frankfurt 51; Vlaardingen 1909 - (Nummer im RR 1930 nicht besetzt)

    87, ex Helena Wilhelmine; Papendrecht 1910

    92, ex Immanuel; Waterhuizen 1900

    93, ex Helene; Kastel 1890

    ------------------------------------------------------------

    13. Nachtrag 1920

    Westfäl. Transport-Actien-Ges. No.:

    74 - fällt aus

    75 - fällt aus

    88, ex Rheingold; Westerbroek 1910

    89(I), ex Johannes Dittmann No. 6, Abendstern; Stettin

    90(I), ex Johannes Dittmann No. 7, Johames (womöglich Johannes ?); Stettin

    91, ex Vier Gebrüders; Hansweert 1909

  2. #122
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    9.834

    Standard

    Zitat Zitat von Gerhard Beitrag anzeigen
    die beiden habe ich durch Zufall gefunden im IRR 1979
    @Gerhard; interessant - leider steht in beiden Fällen nicht dran wer's gebaut hat.

    Ich spekuliere jetzt mal dass der SL 2 so um 1975/76 zusammen mit dem Schuber CHRISTINA (im letzten Beitrag gibt's übrigens ein schönes Bild in WTAG-Optik - wirklich selten - heute heißt das Schiff JOSON und dürfte im Forum wohl bekannt sein) von der WTAG erworben wurde, eventl. sogar mit einem weiteren Leichter namens SL 3, denn der fehlt in der WTAG Liste.

    Der SL 1 scheint älter und anderer Herkunft zu sein, eventl. ein umgebauter Kahn. Aber auch hier steht außer Baujahr 1960 leider nix in der Liste.

    Auf jeden Fall vielen Dank... und alles Gute zum Geburtstag (mit Abstand) - Gruß - Ronald;-)

  3. #123
    Dolmetscher und Übersetzer für Englisch Avatar von Cantor
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    Nähe Hanau am Main
    Beiträge
    1.029

    Standard WTAG Schubleichter

    Moin,

    aus den handgeschriebenen Notizen zu meinen Spottings entnehme ich folgendes:

    WTAG 1, Europa-Nummer 4019170, ein SL, fuhr später als SL Heidi für Krieger in Neckarsteinach

    WTAG SL 2, Europa-Nr. 4004510, mit 1564t und der Kennung DUD 789

    WTAG SL 6, Europa-Nr. 4023840, mit 1649t, MID 66, der später als Stinnes SL 40 mit 2082t fuhr und die ABD 254 trug

    Mehr Infos liegen mir nicht vor und wann ich die zugehörigen Spottings machte, habe ich mir auch nicht notiert.

    Gruß Eberhard

  4. #124
    Moderator Avatar von Muranfan
    Registriert seit
    09.06.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    726

    Standard GMS Minden WTAG

    Hallo WTAG-Freunde,

    weiter gehts zur Auflockerung mit alten Schiffsfotos der WTAG.

    Heute Minden ex Kahn WTAG 109, aufgenommen am 11. November 1955 von Erich Meng.

    Die zweite Aufnahme stammt ebenfalls von Erich Meng aus den 1950er Jahren.

    Gebaut 1925 Emden
    L = 67,04m
    B = 8,19m
    904t
    465 PS

    Im RSR 1969 als Frank Uwe

    Es bietet sich an, dass diese Fotos jeweils in entsprechende Unterforen bei WTAG (oder auch in die Schiffsdatenbank) eingestellt werden.

    Grüße
    Muranfan
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Minden WTAG  Foto Erich Meng 11.11.1955  Archiv R. Diesler T.jpg 
Hits:	48 
Größe:	42,2 KB 
ID:	844409   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Minden WTAG  Foto Erich Meng 1950er Jahre  Archiv R. Diesler T.jpg 
Hits:	47 
Größe:	75,3 KB 
ID:	844410  
    Sämtliche hochgeladenen Fotos / Bilder bleiben mein Eigentum und sind urheberrechtlich geschützt.

  5. #125

    Standard Diskussion um die WTAG Schiffe

    Noch ein paar Bilder:
    Michael.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WTAG 8, 1.jpg 
Hits:	45 
Größe:	86,8 KB 
ID:	844411   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WTAG 35, 1.jpeg 
Hits:	43 
Größe:	34,3 KB 
ID:	844412   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WTAG Münster 11, 1.jpeg 
Hits:	43 
Größe:	65,5 KB 
ID:	844413   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WTAG Recklinghausen, 1.jpg 
Hits:	44 
Größe:	57,1 KB 
ID:	844414   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WTAG Saerbeck, Meggen, Meppen.jpg 
Hits:	45 
Größe:	139,7 KB 
ID:	844415   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WTAG Wilhelmshaven, 1.jpg 
Hits:	43 
Größe:	96,5 KB 
ID:	844416   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WTAG, Münster 29, 1.jpg 
Hits:	43 
Größe:	153,6 KB 
ID:	844417  

  6. #126
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    9.834

    Standard

    Zitat Zitat von Cantor Beitrag anzeigen
    WTAG 1, Europa-Nummer 4019170, ein SL, fuhr später als SL Heidi für Krieger in Neckarsteinach
    @Eberhard; ich bin mir nicht sicher wer diesen WTAG 1 (es gab früher bereits einen) zum GSL umbauen ließ - ich dachte allerdings immer das geschah erst nach seinem Verkauf an Kaufer. Gruß - Ronald;-)

  7. #127
    Moderator Avatar von Muranfan
    Registriert seit
    09.06.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    726

    Standard

    Hallo WTAG-Freunde,

    heute bekam ich von dem bekannten Autor und Weser-Experten Jan Kruse (besten Dank!!) 4 Zeitungsausschnitte aus der Hameler DEWEZET mit Berichten über:

    Ruhrtank 6
    Wilhelm Droste
    WTAG Ruhrtank 7
    WTAG 127

    Grüße
    Muranfan

    PS: Das Thema stößt doch auf ein breites Interesse............
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	00000128-t001.jpg 
Hits:	34 
Größe:	148,4 KB 
ID:	844418   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	00000202-t001.jpg 
Hits:	29 
Größe:	136,1 KB 
ID:	844419   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	00000297-t001.jpg 
Hits:	26 
Größe:	159,1 KB 
ID:	844420   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	00000370-t001.jpg 
Hits:	26 
Größe:	137,4 KB 
ID:	844421  

  8. #128
    Administrator Avatar von Gerhard
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Erlenbach
    Beiträge
    7.716

    Standard

    Hallo WTAG-Freunde,

    gesucht wird ein User der eine Aufstellung von WTAG macht, wie bei den "Reedereien" üblich

    Keine Freischaltung ist kein Argument.

    Gruß Gerhard
    Unterstützung für das Forum

    Hier geht´s lang

  9. #129
    Moderator Avatar von Muranfan
    Registriert seit
    09.06.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    726

    Standard

    Hallo WTAG-Freunde,

    Jan Kruse ergänzt im Anhang nochmal was sehr interessantes, das GMS "Essen" entstand nämlich nicht komplett bei der Arminiuswerft, sondern bei der Oberweser-Dampfschiffahrt in Hameln. Da die Werft in Hameln jedoch nicht an das benötigte Material gekommen ist, wurde das Schiff an die WTAG bzw. Arminiuswerft verkauft.

    => siehe #105

    Grüße
    Muranfan
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	00000283-t001.jpg 
Hits:	35 
Größe:	144,5 KB 
ID:	844440  

  10. #130
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    9.834

    Standard

    @Rolf; sehr interessant, damit hatte ich nicht gerechnet. Dazu gleich 2 Fragen; gibt's den Artikel auch in 'lesbar'? Wäre sehr erfreut. Und was wurde aus dem noch relativ jungen ESSEN (1)? Ich nehme an neu motorisiert und neuer Name?! Gruß - Ronald;-)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •