Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Unbekannte Flaggen bei Marcollect.de II

  1. #1

    Standard Unbekannte Flaggen bei Marcollect.de II

    Und nochmal 5 zu denen bisher nichts ermittelt werden konnte.

    Herkunftsland - keine Erkenntnisse
    Branche - keine Erkenntnisse

    Vielleicht hat ja jemand eine Idee.

    Viele Grüße

    Andreas
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	UBK_unbekannt E_M_L.png 
Hits:	17 
Größe:	75,5 KB 
ID:	859723   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	UBK_unbekannt_CEL.png 
Hits:	17 
Größe:	332,6 KB 
ID:	859724   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	UBK_unbekannt_07.png 
Hits:	16 
Größe:	383,5 KB 
ID:	859725   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	UBK_unbekannt 7.png 
Hits:	20 
Größe:	98,2 KB 
ID:	859726   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	UBK_unbekannt 6.png 
Hits:	13 
Größe:	296,8 KB 
ID:	859727  
    Andreas Bühne - MARCOLLECT.DE - andreas.buehne@marcollect.de
    maritim–historisches Privatarchiv seit 1974 .... Schifffahrt—Schiffbau—Häfen

  2. #2
    Avatar von EMSTANKdieletzte
    Registriert seit
    13.11.2014
    Ort
    Bremen-Neustadt
    Beiträge
    112

    Standard

    Hallo Andreas,

    EML = EMS MIDDLE EAST LINE, Rotterdam

    Gruß Uwe aus Bremen
    suche Tischflaggen von deutschen See und Binnenschiffsreedereien sowie Werften und Mützenflaggen bzw. Reversnadeln

  3. #3

    Standard

    Moin Andreas,


    Nr.4 ist Alfred Mahl aus Collenberg, ehemals TMS"Alfred-Josef" und später Mahl-Fahrgastschiffahrt Wertheim.

    Gruss Achim

  4. #4

    Standard

    Moin allerseits,

    nachdem mich meine Gesundheit seit über einem Jahr versucht zu zu Boden zu bekommen, hat sich zuletzt auch noch Corona daran versucht. Vergeblich - ich bin noch und ich beabsichtige zu bleiben ;-)

    Danke für die Hinweise. @Achim - dank Deines Hinweises konnte ich dazu auch an anderer Stelle Belege/Nachweise finden. Ich werde die Seite in Kürze ändern.

    @Uwe - gibt es zu "EMS MIDDLE EAST LINE" irgendeine prüfbare Quelle? Ein Foto? einen Link (außer Flagpole .... den kenne ich)

    Bleibt gesund - und wenn nicht: zeigt die Zähne

    Gruß
    Andreas
    Andreas Bühne - MARCOLLECT.DE - andreas.buehne@marcollect.de
    maritim–historisches Privatarchiv seit 1974 .... Schifffahrt—Schiffbau—Häfen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •