Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Kehrwieder - GMS - 04401860

  1. #1
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    11.312

    Standard

    Als der Main noch schäumte - in dem 60er Jahren in Würzburg. Gruß - Ronald;-)

    Schiffsdaten:

    Name: KEHRWIEDER
    Ex-Name: Constan
    Eigner: A. & P. Wolz Erben
    Registriert in: Würzburg
    Nationalität:
    Europanummer: 4401860

    Länge: 65,26 m
    Breite: 7,15 m
    Tiefgang: 2,38 m
    Tonnage: 722 t

    Maschinenleistung: 420 PS
    Maschine: Deutz

    Baujahr: 1929, 1960(?) motorisiert
    Erbaut in:

    Bauwerft: Huis de Merwede, Papendrecht
    Fuhr für die Mainschiffahrts-Genossenschaft e.G., Würzburg

    Verbleib: Kehrwieder (Haren/Ems), Elke-Annette
    , 1997 bei Treffers in Harlem abgewrackt
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Kehrwieder.jpg 
Hits:	71 
Größe:	212,4 KB 
ID:	913846  
    Geändert von Joana (24.06.2022 um 13:43 Uhr) Grund: Verbleib aus #11 hinzugefügt

  2. #2
    Administrator Avatar von Gerhard
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Erlenbach
    Beiträge
    8.265

    Deutschland Kehrwieder - GMS - 04401860

    Hallo

    der Kehrwieder auf der Helling bei Hupp in Eibelstadt, ob das nach dem Umbau 1956 war? Bild von Wolfgang Hergenröther

    Gruß Gerhard
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Kehrwieder  04500300 Hupp Eibelstadt NR. 14 10.jpg 
Hits:	56 
Größe:	169,4 KB 
ID:	913847  
    Unterstützung für das Forum

    Hier geht´s lang

  3. #3
    Moderator Avatar von Muranfan
    Registriert seit
    09.06.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.662

    Standard

    Hallo,

    hier eine Aufnahme der Kehrwieder von Fritz Bubenheim, aufgenommen ca. 1960 an bekannter Stelle.

    Das Bild in #1 scheint mir aber eine andere Kehrwieder zu sein, siehe hier.

    Grüße
    Muranfan
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bu 4531  KEHRWIEDER  Foto Fritz Bubenheim  Archiv Rolf Diesler T PS k.jpg 
Hits:	53 
Größe:	360,3 KB 
ID:	913986  
    Sämtliche hochgeladenen Fotos / Bilder bleiben mein Eigentum und sind urheberrechtlich geschützt.

  4. #4
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    11.312

    Standard

    @Rolf; nee, das passt schon, ich bin nur mit dem Sortieren noch nicht ganz fertig;-)

  5. #5
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    11.312

    Standard

    @Rolf; ich sammle schon lange an einer Übersicht der MSG-Schiffe (vielleicht findest Du dazu ja auch was in deinem Fotoarchiv!), aber das ist von außen gar nicht so leicht, denn die MSG war keine Reederei (auch wenn sie eine kleine eigene Flotte betrieb, bislang 21 (oder 22?) Schiffe) - entprechend steht in den alten Registern bei den Schiffen nur selten ein Hinweis auf die MSG. Seit ich am Main Schiffe fotografiere (so ab 1985) bilde ich mir ein dass ich sie alle kenne, auch wenn ich mir bei einigen unsicher bin ob sie wirklich bei der MSG waren, oder ob die Lackierung nur übergangsweise noch drauf war oder man nach eine Probezeit wieder austieg, etc. Das wäre aber noch zu klären.

    Zum Glück aber sind die MSG-ler sehr leicht zu identifizieren, spätestens seit sie das markante (nicht von allen geliebte) baby-blaue Ruderhaus führen, was so ziemlich zeitgleich mit der Euronummer eingeführt wurde. Auch wenn es einige Zeit dauerte bis es auf allen Schiffen angewandt wurde.

  6. #6
    Moderator Avatar von Muranfan
    Registriert seit
    09.06.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.662

    Standard

    @Ronald:

    Als ich 1991 zur Ausbildung 3 Tage bei der MSG war habe ich mir eine aktuelle Schiffsliste geben lassen - muss ich nur suchen.............

    Fotos habe ich natürlich etliche. Vielleicht eine "Diskussion um die MSG-Schiffe" eröffnen? Mit Maintanks und Express haben wir ja schon gute Erfahrungen gesammelt. In den Registern stehen wohl nur die Schiffe, die direkt der MSG gehört haben.

    Grüße
    Rolf

  7. #7
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    11.312

    Standard

    Wie gesagt; MSG ist etwas schwieriger, weil eine Genossenschaft. Die ‚firmeneigenen‘ Schiffe haben wir schon mal abgehandelt. Meine gegenwärtige Liste umfasst 251 (babyblaue) Schiffe… also Schiffe nach 1976. Die Gesamtliste dürfte deutlich länger sein…;-)

  8. #8

    Registriert seit
    24.11.2010
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    8.644

    Deutschland Kehrwieder - GMS - 04401860

    Hallo,
    das ist die KEHRWIEDER aus Haren/Ems, fotografiert von H.A.Redelaar (Archiv Vereinigung de Binnenvaart) am 16.5.1984 auf der Ems bei Papenburg. Schiffsnummer und HO sind deutlich lesbar.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Kehrwieder -Redelaar ++.jpg 
Hits:	53 
Größe:	112,0 KB 
ID:	914010   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Kehrwieder -Redelaar++.jpg 
Hits:	78 
Größe:	93,9 KB 
ID:	914011  

  9. #9
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    11.312

    Standard

    @Gerd; sehr schön! Angeblich bereits 1971 verkauft, daher dürfte der am Main gemeldete KEHRWIEDER diese Schiffsnummer eigentlich gar nicht getragen haben...

  10. #10
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    11.312

    Standard

    Zitat Zitat von Muranfan Beitrag anzeigen
    Vielleicht eine "Diskussion um die MSG-Schiffe" eröffnen? Mit Maintanks und Express haben wir ja schon gute Erfahrungen gesammelt. In den Registern stehen wohl nur die Schiffe, die direkt der MSG gehört haben.
    @Rolf; ich bringe mal meine aktuelle Liste der Babyblauen in Forum und veröffentliche das im Thema MSG Reederei. Ds betrifft jetzt erst mal nur die Schiffe ab 1976. Aber wir werden uns sicher noch zurück arbeiten...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •