Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Seja - DSB - Bj. 1897

  1. #1
    Avatar von Cuxi
    Registriert seit
    17.04.2010
    Ort
    Cuxhaven
    Beiträge
    4.340

    DDR Seja - DSB - Bj. 1897

    Moin, moin;
    der Schlepper Seja an einem unbekanntem, fast schon verwunschen wirkendem Ort liegend.
    Daten von der Web-Seite der DDR-Binnenschiffahrt.
    MfG
    Helmut

    Schiffsdaten

    Name: Seja
    Ex-Namen: ZEJA, Kurmark, Mark
    Nationalität:

    Länge: 26,oo m
    Breite: 4,00 m
    Tfg.: 1,40 m

    Maschinenleistung: 90 Psi

    Bauj.: 1897
    Gebaut in:
    Bauw.: Dampfschiffs- und Maschinen-Bauanstalt der Österreichischen Nordwest-Dampfschiffahrt-Gesellschaft, Dresden-Neustadt
    Baunr.: 366

    1897: Mark; Königl. Wasserbauverwaltung Potsdam; Bereisungsdampfer

    19??: Kurmark; Schleppdampfer; Eigner unbekannt

    1945: Kurmark; SMAD; SMAD 01881

    1946: Name unbekannt; SMAD; HO Schwerin; P-6-FS

    1947: Eingliederung zur SOAG - umbenannt in "Zeja" (kyrill. Schrift); HO Frankfurt/Oder, A 786

    1952: Seja; DOS, HO Frankfurt/Oder, A 786

    1953: Seja; DSU, HO Berlin; A 786

    1957: abgewrackt
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Seja.jpg 
Hits:	86 
Größe:	199,4 KB 
ID:	975264  

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •