Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: Bacchus - FGS - 07500332 (Bodensee)

  1. #1

    Registriert seit
    22.02.2009
    Ort
    Breisach am Rhein, bis 2006 Meißen an der Elbe
    Beiträge
    4.151

    Schweiz Bacchus - FGS - 07500332 (Bodensee)

    Hallo Zusammen,

    kann mir Jemand sagen um welches FGS es sich auf dem Foto handelt? Es lag am 22.05.2009 in Basel, Klein-Hünningen. Die Revierzentrale konnte mir nicht weiterhelfen.

    Schiffsdaten

    Name: Bacchus
    Ex-Namen: Erika, Fürst Blücher
    gemeldet in: Basel
    Nationalität:
    Europa-Nr.: 07500332

    Länge: 20,50 m
    Breite: 4,84 m

    Maschinenleistung: 197 PS
    Maschinenhersteller: Volvo Penta

    Baujahr: 1925
    erbaut in:
    Bauwerft: Stauff, Oberkassel

    Gruß Thomas
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	FGS in Basel 2009-05-22.jpg 
Hits:	362 
Größe:	125,6 KB 
ID:	40231  
    Geändert von Power-Ship (30.01.2013 um 08:40 Uhr) Grund: Daten aus den Beiträgen zusammengefügt

  2. #2
    Avatar von p-m
    Registriert seit
    28.12.2008
    Ort
    Nähe Basel (Schweiz)
    Beiträge
    1.194

    Schweiz unbekanntes FGS in Basel

    Hallo Thomas

    Wenn Du Dich einige Tage gedulden kannst, bis Hans B. mit der Wohnpéniche LORIN http://www.binnenschifferforum.de/sh...7874#post37874 in Basel eingetroffen ist, werde ich ihn fragen. Er kennt die Einzelheiten und hatte dieses Schiff nach dem Einwassern im Auhafen Muttenz ins Hafenbecken 2 nach Kleinhüningen gefahren.

    Ich habe nur gesehen, dass das Schiff eine TG-Registernummer (Kanton Thurgau) hat und folglich vorher im Bodensee im Einsatz war. Es soll zu einer Werft am Rhein geschleppt werden für einen Umbau. Die RvZ weiss übrigens sehr genau, welche Schiffe in ihrem "Hoheitsgebiet" liegen, und was damit geschieht. Du bist offenbar im falschen Moment an den falschen Mann geraten.

    Freundliche Grüsse aus Basel

    Peter
    Elektronik ist, wenn es trotzdem tut, und keine(r) weiss warum.

  3. #3

    Registriert seit
    22.02.2009
    Ort
    Breisach am Rhein, bis 2006 Meißen an der Elbe
    Beiträge
    4.151

    Standard

    Hallo Peter,

    danke für deine Infos. Wenn das Schiff im Auhafen gewässert wurde, brauchen wir uns keine Gedanken machen, dass es unbemerkt bei uns in Breisach vorbeigekommen ist.

    Ich dacht ja auch, die RvZ weis was im Revier los ist, jedenfalls konnte man mir auf meine Nachfrage über Funk keine Antwort geben. Er wollte mir fast gar nicht glauben, dass da überhaupt ein FGS liegt.

    Die "Lorin" müsste ja nun in Basel sein, habe Fotos von der heutigen Passage in Breisach bereits eingestellt (siehe unter deinen Link).

    Gruß Thomas
    Ich bin ein Dieselknecht und mach´ es Keinem recht !

  4. #4
    Binnenschiffer
    Gast

    Standard FGS in Basel

    Hallo,
    ich habe gehört, dass das Schiff nach Holland soll. Und zwar soll es dort zum Wohnschiff umgebaut werden. Allerdings sollte die Überführung längsseits erfolgen, was z. Zt. nicht möglich ist weil verschiedene große Kammer am Oberrhein außer Betrieb sind.
    Werden morgen mal schaue wie das FGS heißt.

  5. #5
    Binnenschiffer
    Gast

    Standard FGS in Basel "Bacchus"

    Hallo,
    Mein Freund wusste den Name des FGS. Es heißt "BACCHUS"

    Gruss vom Oberrhein

  6. #6

    Registriert seit
    22.02.2009
    Ort
    Breisach am Rhein, bis 2006 Meißen an der Elbe
    Beiträge
    4.151

    Standard Bacchus - FGS

    Hallo Binnenschiffer,
    danke für deine Information. Ich hätte mal meine eigenen Fotos gründlicher durchsuchen sollen, dann währe ich vielleicht selber drauf gekommen. Habe das Schiff selbst am 19.10.2005 in Konstanz fotografiert.

    Gruß Thomas
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bacchus 2005-10-19 (0).jpg 
Hits:	172 
Größe:	189,1 KB 
ID:	40787   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bacchus 2005-10-19 (1).jpg 
Hits:	77 
Größe:	128,2 KB 
ID:	40788  
    Ich bin ein Dieselknecht und mach´ es Keinem recht !

  7. #7
    Im ewigen Hafen
    Registriert seit
    04.09.2008
    Ort
    Leutesdorf
    Beiträge
    1.286

    Standard

    Daten zu FGS Bacchus

    Das Boot wurde 1926 auf der Werft Stauff/Ruthoff gebaut. Länge = 20,5m, Breite = 4,84m, 380 PS, 75 Passagiere. 2008 ausgemustert zum Verkauf. Heimathafen war Konstanz
    Geändert von Friedhelm L. (07.06.2009 um 23:08 Uhr) Grund: Ortsangabe gelöscht

  8. #8
    Moderator
    Registriert seit
    22.07.2008
    Ort
    Stadtallendorf
    Beiträge
    5.343

    Standard

    Zitat Zitat von Friedhelm L. Beitrag anzeigen
    ... Werft Stauff/Ruthoff in Braun am Main
    Wo ist das denn?

    Gernot

  9. #9
    Im ewigen Hafen
    Registriert seit
    04.09.2008
    Ort
    Leutesdorf
    Beiträge
    1.286

    Standard

    Hallo Gernot,
    das weiß ich auch nicht, stand so in der Website der Bodenseeschifffahrt.
    Gruß
    Friedhelm

  10. #10

    Registriert seit
    22.02.2009
    Ort
    Breisach am Rhein, bis 2006 Meißen an der Elbe
    Beiträge
    4.151

    Standard

    Ich kenne eine Jean Stauf Schiffswerft in Königswinter. Die hat in den Dreißigern kleine FGS, Yachten und Behördenfahrzeuge gebaut. Habe davon eine kleine Postkarten-Serie, von der Werft herausgegeben.
    Gruß Thomas
    Ich bin ein Dieselknecht und mach´ es Keinem recht !

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •