Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Technische Daten, Schleuse Gabcikovo

  1. #1
    Gast

    Slowakei Technische Daten, Schleuse Gabcikovo

    Schleuse Gabcikovo

    Erbaut im Jahre:

    Donaukilometer 1819,15

    Schiffsschleuse:
    Nutzlänge: 280,00 Meter, Nutzbreite: 34,00 Meter
    Nutzlänge: 280,00 Meter, Nutzbreite: 34,00 Meter
    Fallhöhe max.:

    UKW-Kanal


    Gruß Dewi

  2. #2
    Moderator Avatar von Norbert
    Registriert seit
    08.02.2008
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    5.344

    Slowakei Schleuse Gabcikovo

    Schleuse Gabcikovo liegt in der Slovakei, nahe der Grenze zu Ungarn

    Gruß Norbert
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Schleuse Gabcikovo2.jpg 
Hits:	290 
Größe:	137,6 KB 
ID:	194684  
    Zu fällen einen schönen Baum, braucht 's eine halbe Stunde kaum.
    Zu wachsen, bis man ihn bewundert, braucht er, bedenk' es, ein Jahrhundert.

    Eugen Roth

  3. #3

    Slowakei Slowakei Technische Daten, Schleuse Gabcikovo

    Die Technischen Daten möchte ich mit dieser Tafel die beim Kraftwerk montiert ist ergänzen.

    mfG

    -otto-
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCF5494.jpg 
Hits:	248 
Größe:	106,5 KB 
ID:	514976  

  4. #4

    Standard

    Habe in meinem Archiv noch Details zum DOKW Gabcikovo gefunden. Ich war ja schon knapp vor der Inbetriebnahme mehrmals mit Experten von der späteren Betriebsleitung in Gabcikovo eingeladen, unter anderem mit dem bereits leider verstorbenen Prof. Franz Pisecky von der Wirtschaftskammer Oberösterreich. (Damals hieß sie noch ("Handelskammer" )
    Abriegelung der Donau: Beginn 22. Oktober 1992 Ende: 01. April 1993
    Eröffnung der rechten Schleuse: 10.November 1992 Stauerrichtung vom 22. Okt. 1992 bis 01. April 1993, am selben Tag Vollstau und Eröffnung der Linken Schleuse.
    mfG

    -Otto-

  5. #5

    Standard

    Welche Fallhöhe hat die Schleuse. Michael.

  6. #6
    Super-Moderator Avatar von Joana
    Registriert seit
    11.01.2011
    Ort
    Dachau
    Beiträge
    9.031

    Standard

    Hallo Michael,

    die Schleuse hat eine durchschnittliche Fallhöhe: 15 m

    Grüße Joana

  7. #7
    Avatar von Reinier D
    Registriert seit
    30.01.2010
    Ort
    Rotterdam
    Beiträge
    7.253

    Slowakei Technische Daten, Schleuse Gabcikovo

    Hallo Joana

    Der Fahlhöhe ist Officeel 20,20 meter, naturlich abhankleich von der Wasserstand, ich weiss nicht war du die 15 meter her habt???

    mfg Reinier
    Wer nichts weiss, musst alles Glauben.

  8. #8

    Registriert seit
    07.11.2012
    Ort
    dorfprozelten main
    Beiträge
    998

    Standard

    Hallo Reinier,
    In meinem Weska (2011 Ausgabe) steht Fallhöhe 10 m !!
    Gruss Jozef, zZt im Kanal unterwegs. Buganker, ich werde morgen vorbeifahren.

  9. #9
    Super-Moderator Avatar von Joana
    Registriert seit
    11.01.2011
    Ort
    Dachau
    Beiträge
    9.031

    Standard

    Hallo Reinier,

    in Wikipedia steht:
    durchschnittliche Fallhöhe: 15 m
    max. Brutto-Gefälle: 21,6 m

    Grüße Joana

  10. #10
    Avatar von Reinier D
    Registriert seit
    30.01.2010
    Ort
    Rotterdam
    Beiträge
    7.253

    Slowakei Technische Daten, Schleuse Gabcikovo

    Hallo Joana

    In Wikipedia stehen alle Fehlen die durch Mensen dort geschrieben sind. Bei Schleuse Gabcikovo steht etwas anders als bei de Donau Schleusen Aber folgens Wikipedia ist das so gar 20,40 meter Guck mal HIER. Und auf der seite von der Donau Commision So gar 20,44 meter.
    Ich bin sehr viel mit einem Schiff mit einem Hohe von 8,60 in der Schleuse Gabcikovo, durch gefahren, selbs 3 Saisonen fast 2 x Pro woche, 1x zu Berg und 1x zu Tal, aber ich konnte mir nicht erinneren das wir nur 15 meter Hoog gegangen sind.

    mfg Reinier
    Wer nichts weiss, musst alles Glauben.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •