Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33

Thema: Matthias Oelrich - GMS - 04012890

  1. #1
    Historische Bilder Avatar von Hermann
    Registriert seit
    10.01.2009
    Ort
    NOH
    Beiträge
    920

    Deutschland Matthias Oelrich - GMS - 04012890

    Hallo,
    hier ist das GMS MATTHIAAS OELRICH, ex WTAG 20, in der Talfahrt bei Geeste/DEK-km 155,5. Daten konnte ich keine lesen, da der Lukendachwinkel runter geklappt war.
    Gruß Hermann

    Schiffsdaten:

    Name: MATTHIAS OELRICH
    Ex-Namen: K.V.A.G. 20, Wintrans 13, Santa Fee
    gemeldet in: Berlin
    Nationalität:
    Europanummer: 04012890
    MMSI-Nr.: 211491250
    Rufzeichen: DA9372

    Länge: 80,00 m
    Breite: 8,20 m
    Tiefgang: 2,22 m
    Tonnage: 995 t

    Maschinenleistung: 630 PS
    Maschinen-Hersteller: Cummins

    Baujahr: 1960
    erbaut in:
    Bauwerft: Deutsche Industrie-Werke GmbH (D.I.W.), Berlin-Spandau
    Bau-Nr.: 20

    Verbleib: Harudha,
    Leomar
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1030470.jpg 
Hits:	253 
Größe:	70,0 KB 
ID:	73286   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1030471.jpg 
Hits:	229 
Größe:	89,5 KB 
ID:	73287   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1030473.jpg 
Hits:	246 
Größe:	89,6 KB 
ID:	73288   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1030475.jpg 
Hits:	232 
Größe:	75,4 KB 
ID:	73289  
    Geändert von Power-Ship (18.12.2013 um 07:45 Uhr) Grund: Verbleib

  2. #2
    Avatar von rrindke
    Registriert seit
    29.08.2009
    Ort
    59399 Olfen
    Beiträge
    753

    Deutschland

    Das war früher die M/S Santa Fee, Eign. Martin Schröder, fuhr für die DTG.
    mfG Ralf

  3. #3
    Avatar von Jürgen F.
    Registriert seit
    07.12.2008
    Ort
    Riesenbeck DEKkm 105.2
    Beiträge
    9.647

    Standard

    Ich hatte das Schiff Wintrans zugeordnet, bevor es Santa Fee hieß.
    Wintrans 13 oder so

    Schöne Grüße
    Jürgen F.
    Wer nicht ans Ruder darf, der wird auch das Fahren nicht lernen


    http://juergens-schiffsbilder.jimdo.com/

  4. #4
    Avatar von Navico 2
    Registriert seit
    21.10.2009
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    3.746

    Deutschland MATTHIAS OELRICH GMS

    Ein Verlauf dazu.
    Ich meine mich zu erinnern, das Matthias Oehlrich in Berlin DIW Anfang 1960 als 67x 8,20 in der Bord 2,32 m, 375 PS Deutz, mit 3 feste Räume und eiserne Scherstöcke, eiserne Merklinge und eiserne Luken gebaut wurde.
    Bauherr war die K.V.A.G. Dbg- R.-ort.

    Die K.V.A.G. hatte 3 Schiffe davon mit Namen K.V.A.G. 20, 21 und 22 und 375 PS Deutz. Einer von denen ist heute Matthias Oelrich.

    Die K.V.A.G. hat dann die 3 Schiffe auf 80 m verlängert und sind dabei auch bei 3 feste Räume geblieben. Die verlängerung bekam Alu Scherstöcke. Die Luken weiß ich nicht mehr ob Alu oder Eisen. Wie gesagt nur die Verlängerung.
    Unter Wintrans bekamen sie den Namen WINTRANS 11, 12 und 13.

    Wintrans 13 wurde verkauft und bekam den Namen Santa Fee Ho Minden und Ist heute Matthias Oelrich.

    Wintrans 12 fuhr als KV Wintrans 12/21. Später verkauft und als Einzelfahrer wieder im Einsatz gewesen.

    Wintrans 11 ist heute Panther Ho Hamburg und hab in heute noch gesehen.
    Vereicht wurden sie alle auf ca. 1 000 t, somit 2,22 m oder 2,23 m Tg.

    Aus dieser Serie gibt es meines Wissen 11 Schiffe und alle 2,32 m in der Bord.
    4 Schiffe hatte die Ruhr-Reederei Mülheim-Ruhr auch 67 x 8,20 offen (ohne Deck) und 230 PS MAK. Diese 4 Ruhr-Reederei Schiffe wurden in Oberwinter auf 80 m verlängert und voll abgeeicht 2,32 Tg 1110-1113 t.

    Gebaut als Ruhr 31,32,33, und 34. Später umgetauft 20,21,22 und 23.
    einer von den fährt heute unter NL Flagge.

    2 Schiffe hatte die Luise-Schiffahrt (VTG) 106 und 107 mit 230 PS Deutz.
    Außerdem waren noch 2 bei Häger & Schmidt.

    Als Besonderheit: der Kamin war aus Alu und die Vorderkante vom Ruderhaus war nach achtern hin abgewinckelt. War angenehm bei Nachtfahrten, und der Ruderhauslift war vom Ruderhaus zu bedienen.
    Das war damals nicht sebstverständlich. Ich kannte es noch mit dem Haspel umstecken oder die Ventile waren im Maschinenraumeingang.

    Vielleicht kann einer User das noch ergänzen.

    Navico 2
    mfg Mnfred

  5. #5
    Avatar von Jürgen F.
    Registriert seit
    07.12.2008
    Ort
    Riesenbeck DEKkm 105.2
    Beiträge
    9.647

    Standard

    @ Navico 2
    Super Info
    Danke

    Gruß Jürgen F.
    Wer nicht ans Ruder darf, der wird auch das Fahren nicht lernen


    http://juergens-schiffsbilder.jimdo.com/

  6. #6
    Avatar von Navico 2
    Registriert seit
    21.10.2009
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    3.746

    Deutschland MATTHIAS OELRICH

    Hallo Jürgen F. ,
    vielen Dank für Dein Lob.

    Noch eine Anmerkung.

    Die 3 K.V.A.G. und 4 Ruhr-Reederei Schiffe hatten alle einen Ruderhauslift.
    Die anderen aufgelisteten Schiffe (Schiffe mit 2 ff) hatten feststehende Ruderhäuser.

    Auf GMS Ruhr 32 später GMS Ruhr 21 habe ich meine Lehre beendet, und noch 2 Jahre als Matrose gefahren allerdings schon als 80 m Schiff.

    Ich kann mich noch genau daran erinnern.
    Wir haben immer Kohle von Zeche Julia nach Salzgitter gefahren und leer wieder zurück. Auf 2,00 m Tg. waren es 912 t.
    Einmal Erz von Vlaardingen nach Grimberg bei 2,32 Tg 1113 t. bei 230 PS MAK 6 Zylinder Umsteuerbar.

    Diese Schiffe haben sehr gut getragen. Leichtbauweise. Heute würden man Blechbüchsen sagen. Und eine Lukendach hatten wir auch nicht gehabt.

    Ein damaliger 80 x 8,20 m und 2,50 m Tg lagen so bei 1100-1140 t.

    Navico 2
    mfg Manfred

  7. #7
    Avatar von Jürgen F.
    Registriert seit
    07.12.2008
    Ort
    Riesenbeck DEKkm 105.2
    Beiträge
    9.647

    Standard

    Heute in der Bergfahrt im Unterwasser Schleuse Bevergern.

    Schöne Grüße
    Jürgen F.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Matthias Ölrich UW Bevergern.jpg 
Hits:	144 
Größe:	92,9 KB 
ID:	110703   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Matthias Oelrich Bug.jpg 
Hits:	145 
Größe:	68,3 KB 
ID:	110704   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Matthias Oelrich Achterschiff.jpg 
Hits:	178 
Größe:	77,4 KB 
ID:	110705  
    Wer nicht ans Ruder darf, der wird auch das Fahren nicht lernen


    http://juergens-schiffsbilder.jimdo.com/

  8. #8

    Registriert seit
    15.07.2009
    Ort
    Ca 30 km vom ESK km 38,5 entfernt
    Beiträge
    529

    Standard

    Ich kann noch ergänzen,dass dieses Schiff heute der Firma Martin Oelrich aus Ladbergen gehört. Es war das erste Schiff, auf dem ich als Freundin (inzwischen Ehefrau) des ehemaligen Schiffsführers mitfahren durfte - also sozusagen der Beginn meiner Leidenschaft für Binnenschifffahrt....
    Nette Mädchen kommen in den Himmel, böse überall hin.

  9. #9

    Standard

    Hallo Jürgen der Matthias hat jetzt eine Cummings rein 630Ps
    Gruss aus Haren

  10. #10
    Avatar von Jürgen F.
    Registriert seit
    07.12.2008
    Ort
    Riesenbeck DEKkm 105.2
    Beiträge
    9.647

    Standard

    Heute lag die Matthias Oelrich schleusenbereit vor Bevergern.

    Schöne Grüße vom Nassen Dreieck
    Jürgen F.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Matthias Oelrich UW Schleuse Bevergern.jpg 
Hits:	136 
Größe:	185,4 KB 
ID:	157463   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Matthias Oelrich.jpg 
Hits:	102 
Größe:	189,2 KB 
ID:	157462   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Matthias Oelrich Bug-1.jpg 
Hits:	178 
Größe:	186,4 KB 
ID:	157464   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Matthias Oelrich Steuerhaus.jpg 
Hits:	117 
Größe:	192,4 KB 
ID:	157465   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Matthias Oelrich Kamin.jpg 
Hits:	106 
Größe:	187,7 KB 
ID:	157466   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Matthias Oelrich vor Schleuse Bevergern.jpg 
Hits:	121 
Größe:	193,4 KB 
ID:	157467   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Matthias Oelrich Heckjpg.jpg 
Hits:	116 
Größe:	76,9 KB 
ID:	157468  
    Wer nicht ans Ruder darf, der wird auch das Fahren nicht lernen


    http://juergens-schiffsbilder.jimdo.com/

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •