Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Lüssen 9 - GMS - 05601410

  1. #1

    Registriert seit
    31.12.2008
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    2.001

    Deutschland Lüssen 9 - GMS - 05601410

    Hallo,
    LÜSSEN 9 im Mai 1982 im Elbe-Havel-Kanal, irgendwo bei Genthin.

    Schiffsdaten:

    Name: LÜSSEN 9
    gemeldet in: Berlin, später Bremen
    Nationalität:
    Europa-Nr.: 5601410

    Länge: 79,96 m
    Breite: 9,49 m
    Tiefgang: 2,67 m
    Tonnage: 1387 t

    Maschinenleistung: 1197 PS
    Maschinen-Hersteller:

    Baujahr: 1980
    erbaut in:
    Bauwerft: Deutsche Industrie Werke, Berlin
    Bau-Nr.: 1432 (klingt irgendwie gar nicht nach einer D.I.W.-Nr. und ist in der Tat auch eine Bau-Nr. der Schichting Werft, da ab 1969 ab und zu Schiffe und Sektionen im Unterauftrag der Schlichting-Werft gebaut wurden, die ebenfalls zu der zeit zur Hegemann Gruppe gehörte)

    Verbleib: Lüssen 9, Alchimist Emden, Umbau zu TMS Stolt Emden, 2016 abgewrackt
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	File1086.jpg 
Hits:	569 
Größe:	112,8 KB 
ID:	80745  

  2. #2
    Moderator
    Registriert seit
    07.05.2009
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    2.372

    Standard LÜSSEN 9 - GMS - 5601410

    Hallo Dieter,

    auf deinem schönen swws Foto ist GMS LÜSSEN 9 zu sehen ( LÜSSEN 7 gab es nicht! ). Gebaut 1980 bei DIW.
    Nach Verkauf umbenannt in GMS ALCHIMIST EMDEN, durch einsetzen von Tanks zum TMS ALCHIMIST EMDEN, dann TMS STOLT EMDEN zuerst Ho Emden, jetzt Ho Rotterdam!

    Gruß
    Jürgen

  3. #3

    Registriert seit
    31.12.2008
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    2.001

    Standard

    Hallo Jürgen,
    völlig richtig, hab wohl zu viel durch die Lupe gesehen, die 9 ist unzweifellos zu erkennen.

    mit freundlichem Dank und Gruß aus der Stadt der Halloren, Halunken und Hallenser
    Dieter

  4. #4

    Registriert seit
    31.12.2008
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    2.001

    Standard Lüssen 9 - GMS - 5601410

    Hallo,
    kleine Ergänzung, Eigner: Johann Lüssen GmbH. (von-bis ?) /Berlin

    Dieter

  5. #5

    Standard Lüssen 9 - GMS - 5601410

    Hallo
    ...
    LÜSSEN JOHANN KIES- UND TRANSPORTBETONGESELLSCHAFT MBH. D-28217 BREMEN, ARBERGER HAFENDAMM.
    Hab bis jetzt gedacht, das die Firma Lüssen ihren Firmensitz immer und nur in Bremen hatte bzw hat Das mit Berlin ist mir neu. Waren den Schiffe von Lüssen auch mal in Berlin gemeldet ?
    ...
    Gruß Kalle

  6. #6

    Rotes Gesicht 1988 / im DDR-Transit

    aufgenommen auf der Elbe bei Hohenwarthe / © N. Klinger
    Gruß UGI
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	01-Lüssen-9 1988 Hohenwarthe.jpg 
Hits:	322 
Größe:	47,7 KB 
ID:	617189  
    Ostdeutsche Binnenflotte -Totgesagte - leben länger !!

  7. #7

    Registriert seit
    29.07.2017
    Ort
    Haldensleben
    Beiträge
    464

    Deutschland Lüssen 9 - GMS - 05601410

    GMS Lüssen 9 an einen Spätsommerabend 1986 auf dem MLK, zu der Zeit damals kam der öfter über den Kanal.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild (187).jpg 
Hits:	164 
Größe:	68,4 KB 
ID:	679781  

  8. #8

    Registriert seit
    30.10.2011
    Ort
    28844 Weyhe , Am Grünen Kamp 43
    Beiträge
    5

    Standard

    Nein die Lüssenschiffe waren alle in Bremen gemeldet,es gab aber eine Zweigstelle in Berlin Westhafenstr.1

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •