Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Holteyer Hafen

  1. #1
    Moderator Avatar von Norbert
    Registriert seit
    08.02.2008
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    5.382

    Deutschland Holteyer Hafen

    Holteyer Hafen

    Der Holteyer Hafen wurde um 1838 erbaut und diente als Verlade und Schutzhafen. Er liegt zwischen den Schleusen Horst und Spillenburg. Dort führte Leinpfad über eine steinerne Brücke welche die schmale Hafeneinfahrt überspannt.

    Fotos

    1 Leinpfad über die Brücke
    2 Hafeneinfahrt mit Brücke
    3 Schild
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Holteyer Hafen_00.jpg 
Hits:	78 
Größe:	127,8 KB 
ID:	144064   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Holteyer Hafen_01.jpg 
Hits:	97 
Größe:	122,0 KB 
ID:	144065   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Holteyer Hafen_02.jpg 
Hits:	79 
Größe:	128,7 KB 
ID:	144066  
    Zu fällen einen schönen Baum, braucht 's eine halbe Stunde kaum.
    Zu wachsen, bis man ihn bewundert, braucht er, bedenk' es, ein Jahrhundert.

    Eugen Roth

  2. #2
    Moderator Avatar von Norbert
    Registriert seit
    08.02.2008
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    5.382

    Standard Holteyer Hafen

    Weil nicht jeder den Hafen findet, hier eine kleine Hilfe über Google Earth.
    Der Hafen war etwa 40 Jahre in Betrieb von etwa 1838 bis 1880
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Holteyer Hafen Karte.JPG 
Hits:	106 
Größe:	114,7 KB 
ID:	144101  
    Zu fällen einen schönen Baum, braucht 's eine halbe Stunde kaum.
    Zu wachsen, bis man ihn bewundert, braucht er, bedenk' es, ein Jahrhundert.

    Eugen Roth

  3. #3
    Moderator Avatar von Norbert
    Registriert seit
    08.02.2008
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    5.382

    Standard

    Er liegt zwischen den Schleusen Horst und Spillenburg.
    Noch eine Anmerkung dazu Schleuse Horst liegt heute in Essen-Horst die Spillenburger Schleuse in Essen-Überruhr.
    Zu fällen einen schönen Baum, braucht 's eine halbe Stunde kaum.
    Zu wachsen, bis man ihn bewundert, braucht er, bedenk' es, ein Jahrhundert.

    Eugen Roth

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •