Seite 6 von 6 ErsteErste 123456
Ergebnis 51 bis 56 von 56

Thema: große Franzosen (Kanadier) (noch in Fahrt)

  1. #51

    Registriert seit
    07.11.2012
    Ort
    dorfprozelten main
    Beiträge
    1.092

    Standard

    Hallo Jack
    Vor mehreren Jahren habe ich eine Vorlesung über dieses Thema besucht von dem Belgier Albert Verdooren und seine Frau. Die waren selber da gefahren. Viele junge Leute von Penischen ohne grosse Voraussichten sind da gefahren und hatten einen Schubkonvoi mit 100 Leuten an Bord unter sich!
    Aber in 1959 war das schlagartig vorbei.
    Gruss Jozef

  2. #52
    Avatar von Jack der Leventiner
    Registriert seit
    23.02.2011
    Ort
    CH-6063 Stalden (Sarnen)
    Beiträge
    80

    Standard

    Hallo Jozef

    Besten Dank für Deine Mitteilung.

    Chermain und ich haben vor Ort gesehen, wie die damalige Staatsreederei SALF diese Schifffahrt betrieben hat.
    Es war sehr eindrücklich, aber klimatisch, zwischenmenschlich und auch gesundheitlich für uns Europäer wäre es in der Kolonie nicht einfach gewesen.

    In MATADI hat unsere MALOJA, Schiff der Schweizerischen Reederei Basel, damals unter der Flagge der Woermann Line, Baumstämme geladen und nach Europa gefahren.
    Diese schweren Umschlag-Arbeiten konnten nur Dank einer Crew schwarzer Arbeiter, die jeweils in Konakri an Bord kamen, ausgeführt werden.

    Von Seemanns Romantik war da nicht viel zu erleben.
    Geändert von Jack der Leventiner (06.04.2020 um 09:28 Uhr) Grund: Ergänzung
    LEVENTINA

  3. #53
    Historische Bilder Avatar von Ernst
    Registriert seit
    26.12.2007
    Ort
    Leutesdorf
    Beiträge
    7.068

    Standard große Franzosen (Kanadier) (noch in Fahrt)

    Hallo, betrifft Beitrag # 50 - 51 - 52
    Ich bitte darum doch beim eigentlichen Thema
    große Franzosen (Kanadier) (noch in Fahrt)
    zu bleiben ! ! !

    Gruß Ernst
    Wer glaubt alles zu wissen ist dumm. © by E.Krobbach

  4. #54

    Standard

    Ahoi, einen hab ich noch beim stöbern entdeckt :

    Gruß kaos
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Werft.jpg 
Hits:	88 
Größe:	28,4 KB 
ID:	812640  
    Eine alte Schifferweisheit besagt:
    Gott beschütze uns vor Sturm und Wind - und vor den Booten die gechartert sind !!!

  5. #55
    Avatar von Jack der Leventiner
    Registriert seit
    23.02.2011
    Ort
    CH-6063 Stalden (Sarnen)
    Beiträge
    80

    Standard

    Hallo Ernst

    Du hast uns zur Ordnung gerufen!

    Euer Titel heisst: Grosse Franzosen (Kanadier)(noch in Fahrt)

    Nirgends steht explizit: Wo überall in Fahrt bzw. nur in Europa, damit gemeint ist;

    d.H. dass es durchaus möglich sein könnte, dass solche auch von der Reederei SALF Belgien
    auf den Kongo gebracht worden sind.

    Ich habe mir genau deswegen diese Frage erlaubt.

    Tröste Dich mit der alten Seemanns - Weisheit:

    Kommt Dir Einer ins Gehege, ist es meistens ein Kollege

    jack der leventiner
    LEVENTINA

  6. #56
    Avatar von Reinier D
    Registriert seit
    30.01.2010
    Ort
    Rotterdam
    Beiträge
    7.760

    Standard große Franzosen (Kanadier) (noch in Fahrt)

    Hallo Jack

    Wenn der Salf noch in der Kongo tätig war, waren all diese Kanadier Motorschiffen noch unter Französische Flagge.
    Das bedeutet das der Belgische Rederei Salf nie solchen Schiffen hatte. Wenn der Kanadier verkauft wurde hatte der Rederei Salf auch all angefangen sein Flotte in Belgien zu verkaufen.

    mfg Reinier
    Wer nichts weiss, musst alles Glauben.

Seite 6 von 6 ErsteErste 123456

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •