Seite 5 von 20 ErsteErste 123456789101112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 198

Thema: Was wir alles transportieren

  1. #41
    Super-Moderator Avatar von Joana
    Registriert seit
    11.01.2011
    Ort
    Dachau
    Beiträge
    9.166

    Standard

    Hallo,
    heute Nähe Schleuse Bad Abbach/ Donau gesehen.
    Tank oder ähnliches in einer Grösse, dass ein LKW dies
    nur mit Sondergenehmigung, gesperrten Strassen und viel
    Vorbereitungen wie Ampeln, Leitungen entfernen
    transportieren kann. Ausserdem kann der LKW trotzdem
    nicht alle Routen nehmen.
    Grüsse Joana
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	lar2.jpg 
Hits:	249 
Größe:	130,6 KB 
ID:	251041   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	lar3.jpg 
Hits:	229 
Größe:	126,1 KB 
ID:	251043  

  2. #42
    Avatar von Pedro
    Registriert seit
    30.11.2009
    Ort
    Witten an der Ruhr
    Beiträge
    931

    Standard

    Das erinnert mich schwer an eine Brenntrommel, ähnlich ist sie zur Sinterherstellung und findet auch Verwendung bei der Müllverbrennung.

    Gruß Pedro
    Arbeite ruhig und zufrieden, was nicht fertig wird, bleibt liegen.
    Halte stets die Pausen heilig, nur Verrückte habens eilig!

  3. #43
    Super-Moderator Avatar von Joana
    Registriert seit
    11.01.2011
    Ort
    Dachau
    Beiträge
    9.166

    Beitrag Ladung

    Hallo,
    habe da noch ein paar Bilder:
    Bild 1: dort wird Schrott transportiert, größtenteils Autoschrott
    Bild 2: Da wurde Kies geladen
    Bild 3. Wird gerade Pflanzenöl geladen.
    dabei benötigte jeder LKW 45 min zum laden des Binnenschiffs. 2 LKWs konnten gleichzeitig
    umpumpen und mit umrangieren, brauchte der Ladevorgang durch die 2 LKW insgesamt 1 Stunden.
    Die weiteren LKWs warteten, wie man auf dem Bild sieht. Jetzt kann sich jeder selbst ausrechnen wie lange der Ladevorgang des Tankers dauerte oder wieviele LKW sonst auf der Strasse weiter unterwegs gewesen wären.
    Grüsse Joana
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	lad1.jpg 
Hits:	263 
Größe:	120,2 KB 
ID:	275694   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	lad2.jpg 
Hits:	249 
Größe:	158,6 KB 
ID:	275695   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	lad3.jpg 
Hits:	287 
Größe:	70,2 KB 
ID:	275696  

  4. #44
    Chat Admin Avatar von D21
    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    Hörsching
    Beiträge
    848

    Österreich Teenietransport

    Servus!

    Neben Geburtstagsfeiern und sonstigen Ausflugsfahrten, transportieren wir ab und an auch mal Teenager, die auf der alten Dame mit gefühlten 10.000 Watt gutes Geld zur Erhaltung unseres Vereinsschiffs beitragen.

    Schöne Grüße von der Donau
    D21
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	PartyApollo.jpg 
Hits:	239 
Größe:	30,9 KB 
ID:	275715   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	TecnoApollo.jpg 
Hits:	202 
Größe:	17,9 KB 
ID:	275716  

  5. #45

    Standard

    Hallo ihr Fahrensleute,
    meine Anregung: mehr Datenaustausch mit der Fahrgastschifffahrt. Ich habe bei verschiedenen Fahrgastreedereien angeregt, sie mögen doch auch Angaben zu den Güterschiffen ansagen, die während der Fahrt gesehen werden, etwa: woher - wohin - was ist drin.
    Aber mir wurde meist gesagt: das geht nicht, das wissen wir auch nicht und das dürfen wir nicht wegen Datenschutz.
    Aber hier wäre doch eine Möglichkeit den Fahrgästen die Bedeutung der Binnenschifffahrt etwas näherzubringen.
    Wie seht ihr das?

  6. #46
    Moderator Avatar von magisternavis
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Lampertheim
    Beiträge
    1.365

    Standard

    Hallo Isarwolf,

    die Idee finde ich gut. Die Ausreden der Kollegen aus der Fahrgastschifffahrt sind es nicht. Heute, wo (fast) jeder mit AIS fährt hat er die Daten auf dem Monitor. Da wäre es ein einfaches, Erklärungen abzugeben. Und mit Datenschutz hat das m.E. nicht zu tun.
    Geändert von Heidi Franz (12.11.2011 um 12:59 Uhr) Grund: Zitat entfernt, da direkte Antwort
    NEC ASPERA TERRENT

    (Die Widrigkeiten nicht fürchten,)

  7. #47

    Standard

    Wir hatten Ende Oktober auch richtig interessante Ladung, nämlich Hälften von Betonmasten für Windräder; siehe Fotos

    Für jede Hälfte auf dem Landweg wird ein Schwergutlaster + Begleitfahrzeug + Personal benötigt. Losfahren dürfen diese LKWs erst nach 22 Uhr.
    Gut, dass es die Binnenschifffahrt gibt!

    Einen schönen Abend und viele Grüße
    Karin
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Masten für Windräder.JPG 
Hits:	217 
Größe:	79,1 KB 
ID:	283742   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	19-10-2011 in Magdeburg.JPG 
Hits:	199 
Größe:	77,4 KB 
ID:	283743  

  8. #48
    Avatar von Reinier D
    Registriert seit
    30.01.2010
    Ort
    Rotterdam
    Beiträge
    8.086

    Standard Was wir alles transportieren

    Zitat Zitat von magisternavis Beitrag anzeigen
    Hallo Isarwolf,

    die Idee finde ich gut. Die Ausreden der Kollegen aus der Fahrgastschifffahrt sind es nicht. Heute, wo (fast) jeder mit AIS fährt hat er die Daten auf dem Monitor. Da wäre es ein einfaches, Erklärungen abzugeben. Und mit Datenschutz hat das m.E. nicht zu tun.
    Hallo magisternavis

    Auf der Monitor von der AIS kommt nür Bestimmungs Ort und Erwarterte ankommstzeit wenn das richtig eingetragen sind, wahr der her kommt oder was er geladen hat kunnte man nicht ablezen, Nür wie viel personen an Bord sind und der Länge, Breite und Tiefgang wenn diese eingetragen sind. So viel information konnte man nicht geben, aber da ich vielle schiffen personlich kenne weiss ich offter mehr über der begegende schiffen zu ersahlen dann was auf der monitor steht. Aber vielle versteht nicht das man nicht weiss was in das schiff getransporteert wird, wenn das schiff zugedeckt ist. Wenn man doch auch aus der frachtschiffahrt kommt.

    mfg Reinier

    die seit einige jahren mit Fahrgasten dürch der gegend fahrt.
    Wer nichts weiss, musst alles Glauben.

  9. #49

    Standard

    Hallo Reinier,
    Du könntest aber doch Broschüren oder Flyer über die Binnenschifffahrt an Bord auslegen.
    Vom BÖB (Bundesverband Öffentlicher Binnenhäfen) gibt es ein tolles Komikheft zum Lesen, Basteln, Rätseln für Kinder. Das anzuschauen macht Spaß; es erklärt Schifffahrt und Häfen auf kindgerechte Weise. Außerdem gibt es noch die Malbücher der WSV für Kinder. Die könntest Du vor Beginn der Fahrt verteilen.
    Wir wissen von Kapitänen aus der FGS, dass es gut bei den Gästen ankommt und deshalb sind sie froh, wenn sie schönes Material über Schifffahrt an Bord haben.

    Einen schönen Abend wünscht
    Karin

  10. #50
    Avatar von Reinier D
    Registriert seit
    30.01.2010
    Ort
    Rotterdam
    Beiträge
    8.086

    Standard Was wir alles transportieren

    Zitat Zitat von Ausstellungsschiff Beitrag anzeigen
    Hallo Reinier,
    Du könntest aber doch Broschüren oder Flyer über die Binnenschifffahrt an Bord auslegen.
    Vom BÖB (Bundesverband Öffentlicher Binnenhäfen) gibt es ein tolles Komikheft zum Lesen, Basteln, Rätseln für Kinder.
    Karin
    :wink: Hallo Karin

    Das Probleem ist das wir in der Flüsskreutzfahrt haupsachlich 50+ Fahren, trotzt dem dankeschön für der Tip.

    Schöne Grüss und auch einem schöne Abend
    Reinier
    Wer nichts weiss, musst alles Glauben.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •