Seite 22 von 22 ErsteErste ... 1213141516171819202122
Ergebnis 211 bis 220 von 220

Thema: Unbekannte Schiffe

  1. #211
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    10.072

    Standard

    Zitat Zitat von Muranfan Beitrag anzeigen
    @Ronald: Ich konnte keine Werftnummer zu GMS Rolf finden - hast Du da eine?
    ...wenn dann kann es sich nur um einen Umbau handeln. Eine Werftnummer dazu habe ich leider nicht.

  2. #212

    Registriert seit
    30.10.2018
    Ort
    St. Goarshausen
    Beiträge
    426

    Standard

    Hallo Rolf,

    Zu # 200, Liegestelle Bingen-Kempten, Versuch: TMS BUDENHEIM I, heute Bootshaus.

    Gruß, Walter

  3. #213
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    10.072

    Standard

    @Walter; klingt gut - wenn's der BUDENHEIM I ist (ich habe ein Foto von ihm von 1976 vor einigen Jahren eingestellt), dann gab's da mal einen Totalumbau - und das Bild von Muranfan sollte das Schiff VOR dem Umbau zeigen... wenn es denn...:-)

  4. #214
    Moderator Avatar von Muranfan
    Registriert seit
    09.06.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    928

    Standard

    @Walter und Ronald:

    Besten dank, die Werft Mainz-Mombach hat nach meiner Kenntnis die Baunummern durchnummeriert (unabhängig ob Neubau oder Reparatur).

    Unter der Baunummer 212 findet sich "ex Budenheim I" => Hilft uns das weiter (aus der Liste von Ernst würde sich diese Baunummer zwischen 1963 und 1965 einordnen)?

    Grüße
    Muranfan

  5. #215
    Moderator Avatar von McRonalds
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Oberfranken/West
    Beiträge
    10.072

    Standard

    Angeblicher Bauname war BABETTE, aber ich glaube er hieß schon vor dem Umbau in Mombach BUDENHEIM 1. Übrigens: (Um)-Bau-Nr. 210 war der neulich erwähnte GSK EVELINE -> GMS HORNBERG im Jahr 1965.

  6. #216
    Moderator Avatar von Muranfan
    Registriert seit
    09.06.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    928

    Standard Unbekannter Güterdampfer mit Heckradantrieb

    Hallo an alle Freunde alter Dampfer,

    wir rätseln momentan zu zweit über diesen Güterdampfer im Kauber Wasser, mit Heckradantrieb - wer kennt Namen und Reederei?

    LG
    Muranfan
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbekannter Güterdampfer mit Heckradantrieb.jpg 
Hits:	110 
Größe:	317,8 KB 
ID:	858716  

  7. #217
    Moderator
    Registriert seit
    07.05.2009
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    2.513

    Standard

    Moin,

    der sieht aus wie einer der drei EXPRESS I - III Güterdampfer der Reederei Hagens, Anthony & Co, Bremen. 1911 bei den Atlas Werken in Bremen gebaut!

    Gruß
    Jürgen S

  8. #218
    Moderator Avatar von Muranfan
    Registriert seit
    09.06.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    928

    Standard

    Danke Jürgen S

    Im RSR 1914 fand ich allerdings nur die 2 Güterdampfer EXPRESS I und II - beide sind angegeben mit Schraubenantrieb und einer Länge von je ca. 25m. Der Dampfer auf dem Foto scheint aber einen Radantrieb zu haben, außerdem wirkt er deutlich länger.

    Einen Güterdampfer EXPRESS III konnte ich bisher in keinem RSR ausfindig machen. Wer hat noch Ideen zu diesem seltenen Bild?

    Grüße
    Muranfan

  9. #219
    Avatar von Cuxi
    Registriert seit
    17.04.2010
    Ort
    Cuxhaven
    Beiträge
    3.235

    Standard

    Moin, moin;
    siehe HIER
    MFG
    Helmut

  10. #220
    Moderator Avatar von Muranfan
    Registriert seit
    09.06.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    928

    Standard

    @Jürgen S, Cuxi und Buchautor Hans Renker besten Dank - ist somit geklärt, Bild könnte in den entsprechenden (guten!) Beitrag von Cuxi kopiert werden.

    Grüße von der Donau,
    Muranfan

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •